Google Maps erlaubt Standortfreigabe in Echtzeit

von Stefan Beiersmann

Nutzer können ihren Standort einmalig oder über einen bestimmten Zeitraum freigeben. Die Freigabe ist auch per Link über eine Nachrichten-App möglich. Die Funktion kann Dritte zudem über die voraussichtliche Ankunftszeit und den Routenverlauf informieren. weiter

DVB-T2 HD: Freenet TV USB TV-Stick für PC, Notebook und Mac ab 23. März erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Ab 23. März 2017 ist der Freenet TV USB TV-Stick für 59,99 Euro im Handel und auf der Freenet TV-Webseite erhältlich. Mit dem Stick lassen sich neben den öffentlich-rechtlich auch etwa 20 private Programme in Full HD portabel empfangen. Ab Juli wird der derzeit noch kostenlose Dienst Freenet TV kostenpflichtig. weiter

Google veröffentlicht erste Developer Preview von Android O

von Stefan Beiersmann

Sie steht ab sofort als System-Image für ausgewählte Nexus- und Pixel-Geräte zur Verfügung. Android O schränkt unter anderem die Hintergrundaktivitäten von Apps ein. Benachrichtigungen lassen sich künftig in Kategorien einordnen und feiner konfigurieren. weiter

Google erweitert Google-App um neue Schnellzugriffe

von Stefan Beiersmann

Sie befinden sich unterhalb des Suchfelds. Google will den Zugriff auf ausgewählte Inhalte und Themen wie Nachrichten und Sportergebnisse vereinfachen. Die Google-App bietet aber auch einen neuen überarbeiteten Suchverlauf. weiter

Clips: Apple kündigt Video-App für iPhone und iPad an

von Anja Schmoll-Trautmann

Mit Clips lassen sich Video-Clips, Fotos und Musik zu Videos zusammenzuführen, um diese dann per Nachrichten App oder auf Instagram, Facebook, YouTube, Vimeo und anderen beliebten sozialen Netzwerken oder Video-Webseiten zu teilen. Clips soll ab Anfang April kostenlos im App Store verfügbar sein. weiter

Apple stellt iPad mit 9,7-Zoll-Retina-Display offiziell vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Das iPad kommt mit 9,7-Zoll-Retina-Display mit einer Auflösung von 2048 mal 1536 Pixel sowie einer Pixeldichte von 264 ppi und wird von einem A9-Prozessor und einem M9-Coprozessor angetrieben. Mit an Bord sind eine 8- und eine 1,2-Megapixel-Kamera. Das Einstiegsmodell mit Wi-Fi und 32 GByte kostet 399 Euro, die Top-Version mit WiFi, LTE und 128 GByte 659 Euro. weiter

Daimler setzt Threema Work für interne Kommunikation ein

von Bernd Kling

Der Autohersteller sieht darin eine "sichere Chat-Lösung" für die Mitarbeiter. Der Messenger des Schweizer Anbieters bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die Business-Version sorgt für klare Trennung zwischen privater und geschäftlicher Kommunikation. weiter

Qualcomm kündigt mobile Plattform für LTE-Feature-Phones an

von Stefan Beiersmann

Sie unterstützt 4G-Netze und –Dienste wie Voice over LTE. Erste Geräte mit der Qualcomm 205 Mobile Platform sollen im zweiten Quartal in den Handel kommen. Der Chip basiert auf einer 1,1 GHz schnellen Dual-Core-CPU. Auch Bluetooth und WLAN sind mit an Bord. weiter

Bixby: Samsung stellt digitalen Assistenten des Galaxy S8 vor

von Stefan Beiersmann

Er soll das Problem der durch neue Funktionen immer komplexer werdenden Bedienoberflächen lösen. Bixby basiert auf künstlicher Intelligenz und Deep Learning. Von der Konkurrenz unterscheidet er sich laut Samsung durch seine Kontextsensitivität und seine kognitive Toleranz. weiter

Galaxy S4: Update auf Android 7.1.1 mit LineageOS

von Kai Schmerer

Für das 2013 erschienene Galaxy S4 steht offiziell nur Android 5.0.1 zur Verfügung. Mit LineageOS 14.1 lässt sich das Smartphone jedoch auf die aktuelle Android-Version 7.1.1 inklusive neuester Sicherheitspatches aktualisieren. weiter

CeBIT: Fujitsu präsentiert Lifebook U937 und Lifebook S937

von Anja Schmoll-Trautmann

Das 13,3-Zoll-Notebook Lifebook U937 bringt gerade einmal 920 Gramm auf die Waage und verspricht 11 Stunden Akkulaufzeit, integrierte biometrischer Authentifizierung sowie umfassender Konnektivität. Das Lifebook S937 soll zwei ganzen Tagen durchhalten. Die Modelle sind ab 10. April in unterschiedlichen Konfigurationen ab 1899 respektive 1649 Euro erhältlich. weiter

Vodafone: Internetzugang mit 500 MBit/s ab Sommer

von Anja Schmoll-Trautmann

Vodafone bringt 500 Megabit pro Sekunde per Mobilfunk bis Sommer in 15 Städte, wie das Unternehmen am Wochenende auf der CeBIT in Hannover angekündigt hat. Bis dahin will Vodafone auch 20 Prozent der Kunden im Kabel-Verbreitungsgebiet mit der neuen Geschwindigkeit versorgen. Bayern soll 2019 erstes Gigabit-Land werden. weiter

Guetzli: Google macht JPEGs 35 Prozent kleiner

von Stefan Beiersmann

Der neue Open-Source-Encoder nutzt einen speziellen Suchalgorithmus. Dadurch sinkt die Dateigröße bei gleichbleibender Bildqualität. Guetzli benötigt jedoch deutlich mehr Zeit für die Komprimierung von JPEGs als vorhandene Encoder. weiter

Telekom führt LTE 900 ein

von Bernd Kling

Der Frequenzbereich um 900 MHz soll eine deutlich bessere Inhouse-Versorgung bringen. LTE 900 geht an ersten Standorten in Betrieb und soll zum Jahresende an 4000 Standorten verfügbar sein. Zugleich beginnt der technische Umbau auf Single RAN (Single Radio Access Network). weiter

Schnäppchen: Samsung Galaxy S7 für 400 Euro

von Kai Schmerer

Während Händler für ein nagelneues Galaxy S7 noch 440 Euro verlangen, gibt es bei eBay-Kleinanzeigen Neugeräte für unter 400 Euro. Auch Zubehör für das letztjährige Samsung-Flaggschiff ist deutlich günstiger geworden. weiter

Kantar: iOS wächst in Europa schneller als Android

von Stefan Beiersmann

Beide Mobilbetriebssysteme profitieren nahezu weltweit von der Schwäche von Windows Phone. In Europa sichert sich iOS im Januarquartal 22,7 Prozent und Android 74,3 Prozent des Markts. Der Anteil von Windows Phone schrumpft um mehr als die Hälfte auf 2,7 Prozent. weiter