Microsoft stellt Support für Windows Phone 8.1 ein

von Stefan Beiersmann

Die OS-Version läuft noch auf mehr als 70 Prozent aller Windows Phones. Microsofts Support im Mobilsegment beschränkt sich damit auf Windows 10 Mobile. Der Marktanteil von Windows Mobile liegt je nach Region derzeit zwischen 0,2 und 3,6 Prozent. weiter

Günstiges Business-Notebook Acer TravelMate X349-G2 im Test

von Kai Schmerer

Acer bietet mit dem TravelMate X349-G2 ein günstiges Notebook, das mit 8 GByte RAM, einer schnellen NVMe-SSD und einem leistungsfähigen Prozessor außergewöhnlich gut ausgestattet ist. Im ZDNet-Test hinterlässt es einen überzeugenden Eindruck - mit kleinen Schwächen. weiter

Google schaltetet Standortfreigabe-Widget endgültig ab

von Kai Schmerer

In der Anfang Mai aktualisierten Google+-App war das Standortfreigabe-Widget schon nicht mehr enthalten. Mit älteren Versionen konnte es jedoch weiterhin genutzt werden. Das funktioniert jetzt auch nicht mehr. weiter

Google Maps mit mehr Informationen zu Barrierefreiheit

von Bernd Kling

Eine neue Übersichtskarte erleichtert es, fehlende Hinweise zu einzelnen Orten hinzuzufügen. Auch Informationen zu Kinderfreundlichkeit, Telefon und Öffnungszeiten sind gefragt. Als Ziel geben die Google-Maps-Produktmanager aus, "eine Karte für jedermann" zu schaffen. weiter

Nokia-Smartphones mit Zeiss-Optik

von Bernd Kling

HMD Global und Zeiss vereinbaren eine langfristige und exklusive Partnerschaft. Es soll dabei um Software, Hardware, Linsen und das gesamte "Bildgebungserlebnis" gehen. Eine frühere Zusammenarbeit zwischen Nokia und Zeiss begann schon vor mehr als 10 Jahren. weiter

Google veröffentlicht Samba-Client für Android

von Stefan Beiersmann

Die App ist kostenlos im Play Store erhältlich. Sie benötigt mindestens Android 5.0 Lollipop. Der Android Samba Client stellt per SMB-Protokoll eine Verbindung zu Windows-Freigaben her. Die Freigaben lassen sich nur in Google Dateien nutzen. weiter

Qualcomm und Sony demonstrieren Gigabit-LTE

von Stefan Beiersmann

Bei Praxistests erreicht ein Sony Xperia ZX bis zu 750 Mbit/s im Download und 110 Mbit/s im Upload. Es nutzt das Qualcomm SoC Snapdragon 835 mit dem integrierten Modem X16. Gigabit-LTE ermöglicht 4K-Videostreams von Amazon Prime auf mobilen Geräten. weiter

Xiaomi Mi 5s für 230,50 Euro erhältlich

von Kai Schmerer

Das letztjährige Xiaomi-Flaggschiff Mi 5s ist mit einem Snapdragon 821, 3 GByte RAM und mit 64 GByte Speicher ausgestattet. Wer nicht auf die Standard-Firmware steht, kann das Gerät auch mit LineageOS oder mit Resurrection Remix OS betreiben. weiter

iPhone 8: 3D-Gesichtsscanner ersetzt Fingerabdruckscanner

von Stefan Beiersmann

Er soll das Apple-Smartphone in wenigen Millisekunden entsperren. Angeblich funktioniert die Gesichtserkennung auch, wenn das iPhone nicht direkt vor das Gesicht gehalten wird. KGI-Analyst Ming-Chi Kuo geht außerdem davon aus, dass es im Herbst drei neue iPhone-Modelle geben wird. weiter

Und es geht doch! WLAN-Störerhaftung endgültig vom Tisch

von Ralf Koenzen

Der Bundestag hat heute mit der Verabschiedung des "Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Telemediengesetzes“ den Weg für öffentliche WLANs freigemacht. In einem Gastbeitrag erläutert Ralf Koenzen, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der Lancom Systems, was das neue Gesetz in der Praxis bedeutet. weiter

Samsung Galaxy S8+ Duos in Deutschland erhältlich

von Kai Schmerer

Das Galaxy S8+ Duos bietet Unterstützung für zwei SIM-Karten. Es ist derzeit zusammen mit einer induktiven Ladestation für knapp 900 Euro erhältlich. Der Preis für das Galaxy S8 fällt erstmals unter 600 Euro. weiter

App-Nutzung: Deutschland ist stark bei Shopping-Apps

von Bernd Kling

Die App-Analytics-Firma App Annie erwartet bis 2021 eine Verdoppelung auf weltweit 6,3 Milliarden App-Nutzer. Smartphone-Apps sollen dann für insgesamte jährliche Einnahmen von 6,3 Billionen Dollar sorgen. Derzeit besonders im Trend liegt die Kategorie "Reise und Lokales". weiter

Qualcomm stellt Einstiegs-SoC Snapdragon 450 vor

von Stefan Beiersmann

Es löst den Snapdragon 435 ab. Die Rechen- und Grafikleistung sollen jeweils um 35 Prozent steigen. Qualcomm positioniert den Chip für Smartphones und Tablets in der mittleren Preisklasse. Er unterstützt LTE, USB 3.0, Dual-Kameras und die Schnellladetechnik Quick Charge 3.0. weiter

Android-Smartphone Honor 9 mit 5,15-Zoll-Display kostet 429 Euro

von Bernd Kling

Zum Verkaufsstart spendiert die Huawei-Tochter außerdem 30 Euro Cashback. Die technischen Spezifikationen der "High-Tech-Mittelklasse" sind nicht weit von denen des Huawei P10 entfernt. Honor präsentierte in Berlin zusätzlich Bluetooth-Kopfhörer und ein neues Fitnessband. weiter