Neue Android-Malware nutzt Linux-Kernellücke Dirty Cow

von Stefan Beiersmann

Die Schadsoftware ZNUI installiert eine Backdoor mit Root-Rechten. In China nutzt sie SMS-Bezahldienste, um Geld von den Konten der Opfer abzuzweigen. Google Play Protect soll Nutzer inzwischen für den rund 300.000 mit ZNUI infizierten Apps schützen. weiter

Analyst: iPhone-8-Verkäufe entsprechen den Erwartungen

von Bernd Kling

Ming-Chi Kuo von KGI Securities widerspricht "übermäßig negativen" Einschätzungen. Auch Apple hätte von vornherein erwartet, dass sich die Verkäufe der neuen iPhone-Generation jeweils zur Hälfte auf iPhone 8 / iPhone 8 Plus einerseits und iPhone X andererseits aufteilen. weiter

Twitter testet Nachrichten mit 280 Zeichen

von Nico Ernst

Wieder einmal soll es längere Tweets geben - diesmal aber öffentlich sichtbar. Einige Nutzer können die längeren Nachrichten bereits verwenden, wenn sie in der richtigen Sprache schreiben. weiter

iPhone 8 Plus kostet in der Herstellung weniger als 300 Dollar

von Stefan Beiersmann

Gegenüber dem iPhone 7 Plus steigen die Kosten um 17,78 Dollar. Dafür sind vor allem die drahtlose Ladefunktion und der größere interne Speicher verantwortlich. Den Verkaufspreis des iPhone 8 Plus erhöht Apple lediglich um 30 Dollar. weiter

iOS 11.0.1: Apple behebt Exchange-Bug

von Kai Schmerer

Mit iOS 11.0.1 soll der Versand von E-Mails mit Exchange, Office 365 und Outlook.com wieder funktionieren. Die Probleme hatte vermutlich eine inkompatible Einbindung von HTTP/2-Verbindungen in iOS 11 verursacht. Unter iOS 10 traten die Problem nicht auf. weiter

Samsung bringt eUFS mit 850 MByte/s ins Auto

von Nico Ernst

Basierend auf einem aktualisierten JEDEC-Standard hat Samsung neue Flash-Bausteine entwickelt. Sie bringen nicht nur mehr Leistung als Embedded-MMCs, sondern auch Protokolle zur Fehlerkorrektur, was beim autonomen Fahren Sicherheit verspricht. weiter

Websuche: Siri nutzt ab sofort Google statt Bing

von Stefan Beiersmann

Auch die Suche in iOS und Spotlight auf dem Mac erhalten ihre Ergebnisse nun von Google. Microsoft Bing ist allerdings weiter für die Bildersuche in Siri verantwortlich. Apple begründet den Wechsel mit einem zu Safari "konsistenten Sucherlebnis". weiter

Falltest: Stiftung Warentest kritisiert Samsung Galaxy Note 8

von Bernd Kling

Das neue Modell scheitert im Falltest, den die meisten Smartphones ohne nennenswerte Schäden überstehen. Die Tester bewerten das Note 8 als Topgerät, das aber "eher etwas für vorsichtige Nutzer" ist. Eine Schutzhülle sehen sie als obligatorisch an. weiter

DxO Mark: iPhone 8 und 8 Plus sind die besten Kamerasmartphones

von Stefan Beiersmann

Sie hängen Google Pixel und HTC U11 zum Teil deutlich ab. Das iPhone 8 Plus führt die Statistik nun mit 94 Punkten an. Bei guten Lichtverhältnissen aufgenommenen Fotos bescheinigen die Tester eine hohe Detailwiedergabe sowie einen beeindruckenden Dynamikumfang. weiter

A11 Bionic: iPhone-8-Prozessor setzt neue Benchmarkrekorde

von Kai Schmerer

Apples neuer A11-Bionic-Prozessor ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Mit 4,3 Milliarden Transistoren übertrifft er nicht nur sämtliche anderen Smartphone-CPUs, sondern auch viele Desktop-Chips. Außerdem integriert Apple erstmals eine eigene GPU in den iPhone-Prozessor. weiter

Verhaltener Verkaufsstart von iPhone 8 und iPhone 8 Plus

von Bernd Kling

Weltweit haben sich kürzere Schlangen vor Apples Retail Stores gebildet und schnell wieder aufgelöst. Die Vorbestellungen gingen zurück im Vergleich zum vorjährigen iPhone 7. iPhone 8 und iPhone 8 Plus stehen im Schatten des kommenden iPhone X, bei dem mit Lieferengpässen zu rechnen ist. weiter

Teardown: Akkukapazität des iPhone 8 liegt unter 1900 mAh

von Stefan Beiersmann

Sie sinkt gegenüber dem iPhone 7 von 1960 auf 1821 mAh Stunden. Der Teardown offenbart eine ähnliche Anordnung der Komponenten wie bei der Vorgängergeneration. Röntgenbilder zeigen zudem die Spule für die drahtlose Ladefunktion. weiter

Mozilla erweitert Firefox für iOS um Trackingschutz

von Stefan Beiersmann

Im Privaten Modus erlaubt Firefox unter iOS 11 automatisches Content-Blocking. Zudem steht die Funktion Tracking Protection von Firefox Klar nun auch im regulären Browsermodus zur Verfügung. Firefox Klar für Android spendiert Mozilla indes eine Tab-Funktion. weiter

iOS 11: Kontrollzentrum schaltet WLAN nicht ab

von Bernd Kling

Über die Symbole im Kontrollzentrum lassen sich nur noch Verbindungen beenden, aber WLAN und Bluetooth bleiben weiter aktiv. Danach entstehen automatische WLAN-Verbindungen ohne Zutun des Nutzers - etwa um 5 Uhr morgens. Sicherheitsexperten warnen vor einer größeren Anfälligkeit für Attacken. weiter

iOS 11 schließt acht schwerwiegende Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Sie stecken unter anderem in WebKit und Exchange ActiveSync. Apple behebt auch ein Darstellungsproblem mit internationalisierten Domainnamen. Es erlaubt Adress Bar Spoofing und damit auch Phishing-Angriffe. weiter