Samsung startet Verkauf des Galaxy S5 Mini in Deutschland

Uhr von Björn Greif

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 449 Euro. Zu diesem Preis bieten die Provider Vodafone und T-Mobile das Android-Smartphone ohne Vertrag an. Im Einzelhandel ist es bereits ab 399 erhältlich, online ab etwa 378 Euro. » weiter

Auch HP bereitet eine runde Smartwatch vor

Uhr von Bernd Kling

Hewlett-Packard trägt die Technik bei und überlässt die äußere Gestaltung einem bekannten New Yorker Modedesigner. Die "Michael Bastian Smartwatch" ist sowohl zu iOS- als auch zu Android-Geräten kompatibel. Sie wirkt wie eine sportliche Herren-Armbanduhr und soll im Herbst in den Verkauf kommen. » weiter

CyanogenMod 11 M9 auf Basis von Android 4.4.4 verfügbar

Uhr von Björn Greif

Das jüngste Stable Release bringt kleinere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Beispielsweise wurde der Theme-Support erweitert und die Torch-App, die Quick Settings sowie die Suche für Einstellungen optimiert. Ein Fix behebt die durch Googles Play Services hervorgerufenen WakeLocks. » weiter

Vodafone kündigt zusätzliche Auslandsoptionen für Geschäftskunden an

Uhr von Björn Greif

Ab dem 13. August können Nutzer der Red-Business-Tarife S, M und L beispielsweise eine "Europe Flat" hinzubuchen. Sie umfasst neben 1 GByte Datenvolumen eine Flatrate für Telefonate und SMS innerhalb und zwischen EU-Ländern, der Schweiz sowie nach Deutschland. Als Laufzeit lassen sich drei oder 24 Monate wählen. » weiter

Wikipedia veröffentlicht runderneuerte App für iOS

Uhr von Bernd Kling

Die Anwendung wurde von Grund auf neu und in nativem Code geschrieben. Sie ist schneller, optimiert bestehende Features und erlaubt erstmals die Bearbeitung von Wikipedia-Artikeln aus der App heraus. Im Juni wurde bereits eine ähnlich komplett umgestaltete Android-App eingeführt. » weiter

Analyst: Apples eigenes Content Delivery Network ist fertig

Uhr von Florian Kalenda

In den USA und Europa liefert es bereits einen Teil seiner Inhalte von eigenen Servern. ISPs zufolge soll es das Zehnfache der aktuell benötigten Ressourcen abrufbar haben. Damit könnte das Unternehmen die Nutzererfahrung bei Cloud-Computing selbst kontrollieren. » weiter

Facebook veröffentlicht App zu Internet.org

Uhr von Florian Kalenda

Zunächst können sie nur Kunden von Airtel in Sambia einsetzen. Der Zugriff auf 13 Webangebote - darunter neben Facebook auch Wikipedia und die Google-Suche - wird dann nicht mehr aufs Internetvolumen angerechnet. Facebook spricht von einer "kostenlosen Grundversorgung". » weiter

Microsoft erweitert Office für iPad um PDF-Export

Uhr von Björn Greif

Neu sind auch Unterstützung von Drittanbieter-Schriftarten und erweiterte Bildwerkzeuge. PowerPoint für iPad bietet nun eine Referentenansicht, Excel für iPad ermöglicht interaktives Arbeiten mit Pivot-Tabellen. Laut Microsoft waren das einige der am häufigsten nachgefragten Funktionen. » weiter

Strategy Analytics: Android steigert Marktanteil auf fast 85 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Im zweiten Quartal nimmt Googles Mobil-OS den Konkurrenten iOS, Windows Phone und Blackberry Marktanteile ab. Letzteres kommt weltweit nur noch auf 1 Prozent. Android profitiert vor allem von einer großen Nachfrage nach Billig-Smartphones in China, Indien und Afrika. » weiter

BBM für Windows Phone allgemein verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Ein mehrwöchiger, eingeschränkt zugänglicher Test war vorausgegangen - offenbar um Probleme wie beim Start unter Android und iOS zu vermeiden. Zum Start sind die Grundfunktionen Chats, Groups und Feeds enthalten. Updates sollen weitere bringen. » weiter

Symantec kritisiert Datenschutz von Fitnesstrackern

Uhr von Florian Kalenda

Für die Studie wurden Armbänder ebenso wie Apps untersucht. Sie erfassen etwa Körpergewicht, Herzfrequenz, Schlafdauer und Aufenthaltsort. Dabei übertragen 20 Prozent Anwender-Passwörter im Klartext. Nur 52 Prozent der Anbieter machen sich die Mühe, Datenschutzrichtlinien vorzulegen. » weiter

Koreanischer Smartphone-Hersteller Pantech entgeht Konkurs

Uhr von Florian Kalenda

Die Gläubiger gewähren ihm zwei Jahre zinsfreien Aufschub für die Rückzahlung von 350 Millionen Euro. SK Telecom ist mit 65 Millionen Euro der größte Gläubiger – den Netzbetreibern KT und LG Uplus schuldet Pantech je die Hälfte dieser Summe. » weiter

HTC stellt am 19. August voraussichtlich One M8 mit Windows Phone vor

Uhr von Björn Greif

Zu diesem Datum hat es zu einer Presseveranstaltung nach New York eingeladen. Bis auf das Betriebssystem soll sich das One M8 "for Windows" nicht von HTCs aktuellem Android-Flaggschiff unterscheiden. Eventuell präsentieren die Taiwaner auch eine Smartwatch auf Basis von Android Wear. » weiter

Nokia übernimmt einen Teil von Panasonics Providergeschäft

Uhr von Florian Kalenda

Die Wireless-Sparte stellt Mobilfunkausrüstung für Netzbetreiber her - darunter Basisstationen für UMTS und LTE. Dieser Bereich geht für eine unbekannte Summe an Nokia. Nokia Networks verspricht sich dadurch besseren Zugang zum japanischen Markt. » weiter

Smarter Schuh mit vibrierender Sohle vorgestellt

Uhr von Florian Kalenda

Das Modell Lechal von Ducere Technologies kann auf diese Weise Abbiegeanweisungen kommunizieren. Es bezieht seine Daten von einer Smartphone-App. Der Akku wird in die Sohle beziehungsweise den Schuh eingeschoben. » weiter

Microsoft erweitert OneNote für iOS und Mac um neue Funktionen

Uhr von Bernd Kling

Die aktualisierte Notizen-App erlaubt das Einfügen von Dateien sowie PDF-Ausdrucken. In Windows mit Passwortschutz versehene Bereiche lassen sich entsperren und erneut schützen. Zugänglich sind jetzt auch unter Mac OS X Notizbücher, die in OneDrive for Business oder SharePoint Online gespeichert sind. » weiter