Windows Phone 8.1 bringt neuen Startbildschirm und Word Flow Keyboard

Uhr von Stefan Beiersmann

Die virtuelle Tastatur erlaubt eine Swype-ähnliche Texteingabe. Neu sind auch Updates für Skype und Kalender, Internet Explorer 11, die Benachrichtigungszentrale Action Center sowie VPN-Support. Alle Nutzer von Windows Phone 8 sollen das Update in den kommenden Monaten erhalten. » weiter

Neuer Rekord: WhatsApp verarbeitet 64 Milliarden Nachrichten pro Tag

Uhr von Björn Greif

Innerhalb von 24 Stunden übertrug es 44 Milliarden eingehende und 20 Milliarden ausgehende Messages. Der bisherige Rekord lag bei 54 Milliarden übermittelten Nachrichten pro Tag. Offenbar hat die Facebook-Übernahme doch keine negativen Auswirkungen auf das Nutzungsverhalten. » weiter

Amazon-Settop-Box Fire TV kostet 99 Dollar

Uhr von Kai Schmerer

Fire TV ist mit einer Quad-Core-CPU, 2 GByte RAM und einem WLAN-Modul zum Streamen von Inhalten ausgestattet. Bedient wird sie per Bluetooth-Fernbedienung. Neben Filmen und Videos dient sie auch als Spielekonsole. » weiter

Google Play meldet Nexus 10 mit 16 GByte als “bald verfügbar”

Uhr von Florian Kalenda

Manche Beobachter glauben nun an eine technische Erneuerung. Andere sehen dies im Gegenteil als Beleg für eine erneute Verschiebung. Das von Samsung gefertigte Nexus 10 kommt seit November 2012 unverändert mit Dual-Core-Prozessor und 2560 mal 1600 Pixeln Auflösung. » weiter

Microsoft stellt Assistenten Cortana für Windows Phone vor

Uhr von Florian Kalenda

Als Symbol dient ein Ring. Das System startet zunächst als Betaversion - und nur in englischer Sprache. Andere Sprachen sollen zu einem unbekannten Zeitpunkt folgen. Windows Phone 8.1 "Blue" führt zudem eine Benachrichtigungszentrale namens "Action Center" ein. » weiter

Apple aktualisiert Bürosoftware iWork für iOS, Mac und iCloud

Uhr von Björn Greif

Die neuen Ausgaben von Pages, Numbers und Keynote bieten erweiterte Sharing- und Kollaborationsoptionen sowie zusätzliche Editierfunktionen. Bedienung und Leistung wurden ebenfalls optimiert. Die über iCloud abrufbaren Webversionen kommen mit einer an Retina-Displays angepassten Oberfläche. » weiter

Samsung Smart Home startet in Südkorea und USA

Uhr von Florian Kalenda

In den USA sind ein kompatibler Kühlschrank und eine Waschmaschine verfügbar, in Korea auch eine Klimaanlage. Samsungs Smart-TVs des aktuellen Jahrgangs und die Smartwatch Gear 2 werden ohnehin unterstützt. Die Smart-Home-App läuft auf Smartphones mit Android 4.0 oder höher. » weiter

Apple-Marketingchef: “Samsungs Kopien haben uns geschadet”

Uhr von Bernd Kling

Phil Schiller führt vor Gericht erneut die Argumente aus, die er schon im November in einer früheren Prozessrunde vortrug. Er zeigt der Jury viele der gleichen Artikel, Inserate und Verkaufscharts. Zu den fraglichen Patentansprüchen Apples will er im Kreuzverhör nicht Stellung nehmen, da es nicht sein Fachgebiet sei. » weiter

Samsung kündigt Galaxy Tab 4 in 7, 8 und 10,1 Zoll an

Uhr von Björn Greif

Statt eines Dual-Core-Prozessors nutzt die vierte Generation der Tablet-Reihe eine 1,2 GHz schnelle Quad-Core-CPU. Als Betriebssystem ist ab Werk Android 4.4 KitKat vorinstalliert. Alle Varianten bieten eine Auflösung von 1280 mal 800 Bildpunkten. Der Marktstart erfolgt im zweiten Quartal. » weiter

Chromebook-Verkäufe steigen 2013 auf über zwei Millionen

Uhr von Björn Greif

Von den 2,1 Millionen abgesetzten Geräten entfielen 89 Prozent auf Nordamerika. Der durchschnittliche Verkaufspreis lag bei 338 Dollar. Nach Schätzungen von ABI Research werden die weltweiten Verkäufe bis 2019 kontinuierlich auf 11 Millionen steigen. » weiter

Microsoft stellt Outlook Web App für Android vor

Uhr von Florian Kalenda

Die App wird im Lauf des Jahres zum Download angeboten werden. Außerdem gibt es zwei neue Funktionen: Clutter räumt selbständig das Postfach auf. Und mit "Send as a link" führt Microsoft eine Cloud-Alternative zum Versand von Anhängen ein. » weiter

Samsung: Apples Patentklage ist ein “Angriff auf Android”

Uhr von Stefan Beiersmann

Laut Samsungs Anwalt hat Google die von Apple beanstandeten Funktionen entwickelt. Samsung habe sie weder konzipiert noch programmiert und könne daher auch nicht für Patentverletzungen verantwortlich gemacht werden. Apple hingegen argumentiert, dass Samsung die patentverletzenden Smartphones verkauft hat - und nicht Google. » weiter

Apple erhält Patent auf Wechselobjektive fürs iPhone

Uhr von Florian Kalenda

Es handelt sich um einen Bajonettverschluss. Bei einem Aufprall könnte sich das Objektiv jedoch seitlich ausklinken, um eine Beschädigung des Smartphones zu verhindern. Der jetzt bewilligte Antrag stammt von 2012. » weiter

Google modifiziert Entwicklerrichtlinien für Google Play

Uhr von Florian Kalenda

Die Änderungen sind bisher nur in der englischen Sprachversion integriert. Sie wenden sich insbesondere gegen Affiliate Marketing und untersagen "täuschende Anzeigen auf Websites, in Apps, in Benachrichtigungen oder Warnungen". Google verbietet zudem "Installationstaktiken" wie Umleitungen. » weiter

Trotz Boykott: Huawei steigert Business-Geschäft um 32,4 Prozent

Uhr von Florian Kalenda

Das Heimanwendergeschäft legte im Geschäftsjahr 2013 um 17,8 Prozent zu. Ein Drittel der Erlöse wurde in China generiert, das dank LTE-Einführung für ein Plus von 14,2 Prozent sorgte. Der Jahresgewinn des drittgrößten Smartphone-Herstellers weltweit betrug 2,4 Milliarden Euro. » weiter