Android 5.0: Google veröffentlicht weitere Factory-Images

Uhr von Kai Schmerer

Mit den Betriebssystemabbildern lassen sich die Nexus-Geräte manuell auf die jüngste Android-Version Lollipop aktualisieren. Dabei werden allerdings vorhandene Daten komplett gelöscht. Für das Nexus 4 und die UMTS- respektive LTE-Variante des Nexus 7 sind noch keine Factory Images verfügbar. » weiter

Galerie: Android 5.0 auf dem Nexus 7 Wifi 2012

Uhr von Kai Schmerer

Der neue Look von Android 5.0 Lollipop hinterlässt auf dem Nexus 7 einen guten Eindruck. Und eine Variante von Flappy Bird haben die Google-Programmierer auch eingebaut. Wo sich diese befindet und wie die neueste Android-Version im Detail aussieht, verrät die Bildergalerie. » weiter

Verbreitungsgrad von iOS 8 liegt mittlerweile bei 56 Prozent

Uhr von Björn Greif

Das sind nur vier Prozentpunkte mehr als am 27. Oktober. iOS 7 lief acht Wochen nach Veröffentlichung schon auf rund 77 Prozent aller iPhones, iPads und iPods Touch. Mögliche Gründe für die schleppende Verbreitung sind die anfänglichen Software-Probleme oder allein die Größe des OTA-Updates. » weiter

Samsung reicht Patentklage gegen Nvidia ein

Uhr von Björn Greif

Damit reagiert es auf eine im September von Nvidia initiierte Klage, die Samsung ebenfalls Patentverletzungen vorwirft. Beide Parteien fordern jeweils Schadenersatz. Außerdem streiten sie darum, wer den weltweit schnellsten Mobilprozessor fertigt. » weiter

Whole Foods: Apple Pay erreicht bei Transaktionen ein Prozent

Uhr von Bernd Kling

Die Bio-Supermarktkette berichtet von 150.000 mit Apple Pay bezahlten Einkäufen in den ersten 17 Tagen. Der iPhone-Hersteller verhandelt inzwischen ernsthaft mit dem E-Commerce-Riesen Alibaba über eine Einführung seines Bezahldienstes in China. Dem stehen aber vermutlich regulatorische Hürden entgegen. » weiter

OnePlus One am 17. November wieder ohne Einladung bestellbar

Uhr von Björn Greif

Ab 17 Uhr deutscher Zeit lässt sich das CyanogenMod-Smartphone dann wieder eine Stunde lang ohne die sonst benötigte Einladung ordern. Die Serverprobleme der ersten Bestellrunde sollen sich nicht wiederholen, verspricht der Hersteller. Schon jetzt können Interessenten ihre Bestellung vorbereiten. » weiter

Amazon führt API für Cloud Drive ein

Uhr von Florian Kalenda

Erstmals können Fremdanwendungen auf den Cloud-Speicher zugreifen. Allerdings behält sich Amazon eine genaue Prüfung aller Apps vor, die die Schnittstelle nutzen. Dies gilt sogar für intern eingesetzte Programme. Zum Start liegen elf Fremd-Apps vor. » weiter

iMessage-Bug: US-Gericht lässt Schadenersatzklage gegen Apple zu

Uhr von Stefan Beiersmann

Der iPhone-Hersteller hat möglicherweise gegen Wettbewerbsgesetze verstoßen. Der Klägerin zufolge greift Apple durch den Bug in ihr Vertragsverhältnis mit Verizon Wireless ein. Laut Richterin Lucy Koh muss die Klägerin ein Recht auf den Erhalt aller Textnachrichten nicht nachweisen. » weiter

Android 5.0 Lollipop auf LG G3 installieren

Uhr von Kai Schmerer

Noch in dieser Woche will LG mit der Auslieferung von Android 5.0 Lollipop für sein Flaggschiff G3 beginnen. Zunächst kommen polnische G3-Besitzer in den Genuss des Updates. Wann es hierzulande soweit ist, steht nicht fest. Wer nicht so lange warten will, kann das neuen Betriebssystem schon jetzt installieren. » weiter

Streit um HealthKit: Apple verkauft Fitbit-Armbänder nicht mehr online

Uhr von Florian Kalenda

DIe Fitbit-App war schon im Oktober aus dem App Store verschwunden. Fitbit verweigert eine HealthKit-Integration, weil die Apple-Plattform unter Android und Windows Phone nicht verfügbar ist. Stattdessen verweist es auf seine auch von Partnern genutzten offenen Schnittstellen. » weiter

CEO John Chen: “Blackberry hat überlebt”

Uhr von Florian Kalenda

Nach einem Jahr ist auch die erste Phase der Restrukturierung abgeschlossen. Chen: "Ich bin ziemlich zuversichtlich. Wir haben die Lieferkette im Griff, auch das Inventar sowie die Barreserven, und unsere Ausgaben sind jetzt in einer Höhe, mit der wir gut zurechtkommen." » weiter

Samsung bringt Galaxy Note Edge Ende November nach Deutschland

Uhr von Björn Greif

Bis Ende des Jahres wird es exklusiv im Onlineshop des Herstellers als limitierte Sonderedition erhältlich sein. Ab 1. Januar 2015 kann das 5,6-Zoll-Phablet mit einseitig abgerundetem Display dann auch im Einzelhandel erworben werden. Ein Preis steht noch nicht fest. » weiter

Custom-ROM-Entwickler beginnen mit Arbeit an Lollipop-Update

Uhr von Björn Greif

OmniROM hat Android 5.0 schon auf dem Nexus 7 von 2013 zum Laufen gebracht. CyanogenMod erstellt zunächst Versionen für das Nexus 5 und diverse Sony-Geräte. Bis stabile Builds erhältlich werden, dürfte es aber noch einige Zeit dauern. » weiter

Google: Die Nexus-Reihe verliert an Attraktivität

Uhr von Kai Schmerer

Die günstigen Preise für Nexus-Geräte sind Vergangenheit. Mit dem Nexus 9 bietet Google ein Tablet, das im Vergleich zur Konkurrenz nicht billiger ist. Auch das Nexus 6 ist anders als das Vorgängermodell mit einem Preis von mindestens 649 Euro kein Schnäppchen mehr. Zeitnahe Android-Updates - ein Vorteil der Nexus-Reihe - gibt es inzwischen auch von anderen Herstellern. » weiter