Apple beschränkt NFC-Funktion des iPhone 6 auf seinen Bezahldienst Pay

Uhr von Björn Greif

Das hat ein Apple-Sprecher gegenüber Cult of Mac bestätigt. Ihm zufolge können Entwickler zunächst für ein Jahr die Funktionalität des NFC-Chips nicht für andere Anwendungen nutzen. Damit entfallen Anwendungsmöglichkeiten wie vereinfachtes Pairing zwischen Geräten oder mit Peripherie. » weiter

Gartner: 75 Prozent von mobilen Apps mit Sicherheitsmängeln

Uhr von Stefan Beiersmann

Viele Anwendungen für mobile Geräte erfüllen selbst einfachste Sicherheitsstandards nicht. Gartner sieht vor allem Probleme im Zusammenhang mit BYOD-Strategien. Zudem müssen Sicherheitsanbieter ihre Tests an mobile Applikationen anpassen. » weiter

Im Vergleich: Kabel-Internet-Angebote für Privat- und Geschäftskunden

Uhr von Rainer Schneider

Das Breitband-Internet via TV-Kabel hat sich aufgrund der zumeist höheren Download-Rate zum ernsthaften VDSL-Konkurrenten entwickelt. ZDNet nimmt das zum Anlass, die aktuellen Tarifpakete ausgewählter Kabelnetzbetreiber zu vergleichen und unter anderem Fragen zu Technik, Hardware und Verfügbarkeit zu klären. » weiter

Galaxy S3 Mini ab 25. September für 129 Euro bei Aldi verfügbar

Uhr von Björn Greif

Das knapp zwei Jahre alte Android-4.2-Smartphone kommt mit 1,2 GHz schneller Dual-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte erweiterbarem Speicher und 5-Megapixel-Kamera. Sein 4 Zoll großes AMOLED-Display löst 800 mal 480 Pixel auf. Der Preis versteht sich inklusive Aldi-Talk-Starterpaket. » weiter

Microsoft will Lieferengpässe beim Surface Pro 3 in Kürze beheben

Uhr von Björn Greif

In ein bis zwei Wochen soll das 12-Zoll-Tablet wieder uneingeschränkt verfügbar sein. Derzeit sind in Microsofts Onlineshop nur die beiden teuersten Konfigurationen vorrätig. Offenbar hat es die Nachfrage unterschätzt und zu geringe Stückzahlen produziert. » weiter

Google bringt erste Android-One-Smartphones auf den Markt

Uhr von Björn Greif

Die drei Modelle Spice Android One Dream UNO Mi-498, Micromax Canvas A1 und Karbonn Sparkle V starten heute in Indien. Sie kosten umgerechnet zwischen 76 und 89 Euro. Zur Ausstattung zählen 4,5-Zoll-Display, Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, Dual-SIM und zwei Kameras. » weiter

iPhone 6: Apple meldet Rekord-Vorbestellungen

Uhr von Stefan Beiersmann

Die neuen Modelle haben sich am ersten Tag besser verkauft als die früheren Generationen. Auch beim US-Provider AT&T erreichen die Vorbestellungen ein neues Rekordniveau. Die Lieferzeit für iPhone 6 und 6 Plus beträgt hierzulande inzwischen fast durchgängig 3 bis 4 Wochen. » weiter

Tim Cooks “One more thing”

Uhr von Kai Schmerer

Der Apple-Chef bemüht die alte Phrase seines Vorgängers. Anders als dieser kündigte er jedoch nicht etwas Überraschendes an. Eine Apple-Smartwatch hatte schließlich jeder erwartet. Auch die Wahl des Veranstaltungsortes zeigt, dass sich Cook noch nicht von Jobs gelöst hat. » weiter

LG liefert in Kürze Einsteiger-Smartphones L Fino und L Bello aus

Uhr von Björn Greif

Das 4,5 Zoll große L Fino erscheint im September für 179 Euro, das 5-Zoll-Modell L Bello folgt im Oktober für 189 Euro. Beide Geräte kommen mit Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8-Megapixel-Kamera, UMTS und Android 4.4.2. Außerdem übernehmen sie einige Funktionen vom Spitzenmodell LG G3. » weiter

Ausbau von Google+: Google übernimmt Start-up Polar

Uhr von Bernd Kling

Polar veranstaltete Umfragen unter Nutzern von Smartphones sowie Tablets. Firmengründer Wroblewski war zuvor Chief Design Architect bei Yahoo und ist durch sein Buch "Mobile First" bekannt. Wroblewski und sein Team sollen bei Google+ mitarbeiten, dessen Zukunft noch immer unsicher scheint. » weiter

Google macht erste Android-Apps für Chromebooks verfügbar

Uhr von Björn Greif

Ab sofort lassen sich die Sprachlernsoftware Duolingo, die Notizen-App Evernote, das Leselernprogramm Kids Sight Words und die Sechs-Sekunden-Video-Anwendung Vine unter Chrome OS nutzen. Die Programme laufen unter der App Runtime for Chrome, die eine Virtuelle Maschine unter Chrome OS einrichtet. » weiter

Knapp ein Viertel aller Android-Geräte nutzt KitKat

Uhr von Björn Greif

Das geht aus Googles jüngster Statistik zur Android-Verbreitung hervor. Der KitKat-Vorgänger Jelly Bean liegt mit 54,2 Prozent weiterhin deutlich an der Spitze, auch wenn sein Anteil stetig sinkt. Auf Rang drei folgt das über drei Jahre alte Gingerbread mit 11,4 Prozent. » weiter

Blackberry übernimmt BYOD-Spezialisten Movirtu

Uhr von Bernd Kling

Die Virtual-SIM-Plattform des Londoner Start-ups erlaubt es, mit einer SIM-Karte sowohl eine geschäftliche als auch eine private Telefonnummer zu nutzen. Das ermöglicht eine getrennte Abrechnung der Mobilfunkgebühren sowie einen einfachen Wechsel zwischen Profilen. Mit dem Blackberry Enterprise Service (BES) können IT-Richtlinien auf die geschäftliche Nummer angewandt werden. » weiter

Vorbestellung des iPhone 6 beginnt [UPDATE]

Uhr von Kai Schmerer

Das iPhone 6 ist ab 699 Euro erhältlich, das iPhone 6 Plus kostet 100 Euro mehr. [Update] Inzwischen hat sich die Lieferbarkeit auf 7 bis 10 Tage verlängert. Das iPhone 6 Plus ist hingegen erst in drei bis vier Wochen lieferbar. » weiter

HTC plant Produktvorstellung am 8. Oktober

Uhr von Björn Greif

Zu diesem Termin hat es zu einer Presseveranstaltung nach New York eingeladen. Das Event steht unter dem Motto "Doppelbelichtung", was auf ein Gerät mit besonderer Kamera oder Fotoanwendung hindeutet. Eine eigene Smartwatch wollen die Taiwaner Anfang 2015 vorstellen. » weiter

China: Auslieferung des iPhone 6 verzögert sich

Uhr von Bernd Kling

Apple riskiert einen Rückschlag in einem seiner größten und sich am schnellsten entwickelnden Märkte. Seine chinesischen Mobilfunkpartner sind überrascht - sie hatten bereits Werbekampagnen gebucht. Die von Apple nicht kommentierte Verschiebung könnte in der ausgebliebenen Genehmigung einer chinesischen Regulierungsbehörde begründet sein. » weiter

Apple Watch 2015: 22 Modelle im Überblick

Uhr von Kai Schmerer

Die Apple Watch gibt es in drei Ausführungen: Standard, Sport und Edition. Sie sollen ab Anfang 2015 zu Preisen ab 349 Dollar erhältlich sein. Insgesamt stehen 22 Modelle zur Auswahl. » weiter