US-Patentamt bestätigt: Apples Gummiband-Patent ist ungültig

Uhr von Florian Kalenda

Damit dürfte sich der Schadenersatzanspruch gegenüber Samsung weiter reduzieren. Zuletzt hatte ihn Richterin Koh auf rund 600 Millionen Dollar heruntergesetzt. Die Geschworenen in San Jose hatten das Patent vergangenen August noch für gültig gehalten. » weiter

US-Patentamt verweigert Apple Schutz der Marke “iPad Mini”

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Wortkombination beschreibt nach Einschätzung der Behörde nur eine Funktion des Apple-Tablets. Der Zusatz "Mini" beziehe sich lediglich auf eine kleinere Version eines ähnlichen Produkts. Apple kann gegen die Entscheidung Beschwerde einlegen. » weiter

HTC One im Benchmarktest

Uhr von Kai Schmerer

Mit zahlreichen Benchmarktests überprüft ZDNet, wie gut sich das neue Android-High-End-Smartphone HTC One zu seinen Mitbewerbern Apple iPhone 5, Google/LG Nexus 4 und Sony Xperia Z schlägt. » weiter

Deutsche Bahn plant Unterhaltungsportal für ICE-Reisende

Uhr von Kai Schmerer

Zum Angebot zählen angeblich nicht nur Filme, sondern auch Videospiele. Die Bahn plant drahtlosen Internet-Zugang in 255 ICEs bis Ende 2014 bereitzustellen. Derzeit können Fahrgäste in 69 Zügen per WLAN auf das Internet zugreifen. » weiter

O2 gibt LTE-Netz in München für Mobilgeräte frei

Uhr von Björn Greif

Ab dem 31. März können Kunden auch in der bayerischen Landeshauptstadt mit 4G-Smartphones mobil ins Internet gehen. Der Anbieter verspricht Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s. In Dresden, Frankfurt, Köln, Leipzig und Nürnberg bietet O2 LTE schon länger an. » weiter

Google aktualisiert Gmail-App für iOS

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können nun per Wischgeste zwischen Nachrichten wechseln. Die Auswahl einer E-Mail aktiviert automatisch einen Bearbeitungsmodus, um Nachrichten zu löschen oder zu archivieren. Zudem verbessert Version 2.1 Bedienung und Leistung. . » weiter

Studie: Samsung erhielt 2012 die meisten mobilen Patente

Uhr von Stefan Beiersmann

Das geht aus einer Analyse von mehr als 7 Millionen in den USA und Europa veröffentlichten Schutzrechten hervor. 72 Prozent davon wurden in den Vereinigten Staaten beantragt. Der Anteil mobiler Patente soll 2013 dort auf 25 Prozent steigen. » weiter

Apple fordert neuen Prozess gegen Samsung in San Jose

Uhr von Florian Kalenda

Richterin Lucy Koh empfiehlt ein Berufungsverfahren. Nach Apples Einschätzung würde der Fall aber "ohne substanzielle Entscheidung an das Bezirksgericht zurückverwiesen". Es will außerdem zwei weitere Samsung-Modelle in die Schadenersatz-Berechnung einbezogen sehen. » weiter

Apple erhält Patent auf Stiftcomputer

Uhr von Florian Kalenda

Der breite hintere Teil mit Touchscreen soll beim Schreiben auf dem Handrücken aufliegen. Handschriftliche Notizen werden per Beschleunigungssensor sofort digitalisiert. Apple sieht auch ein Mobilfunkmodul und einen GPS-Sensor vor. » weiter

Wettbewerb zu Google Glass: Gewinner stehen fest

Uhr von Florian Kalenda

Der Preis besteht in der Möglichkeit, Glass Explorer Edition für 1500 Dollar zu erwerben. Diese Chance haben nun etwa ein Tierpfleger, der Pinguinfütterungen filmen will, ein Arzt und ein Feuerwehrmann. » weiter

HTC arbeitet angeblich an Windows-Phone-8-Gerät “Tiara”

Uhr von Björn Greif

Durchgesickerten Spezifikationen zufolge kommt es mit 4,3-Zoll-Display, 1,2-GHz-Dual-Core-CPU und 8-Megapixel-Kamera. Es soll als eines der ersten Geräte mit dem zweiten Windows-Phone-8-Update ausgeliefert werden. Mit dem Desire P und Desire Q plant HTC auch zwei neue Android-Modelle. » weiter

Nordkorea lässt Touristen nicht mehr mobil ins Internet

Uhr von Florian Kalenda

Die Möglichkeit war erst zum 1. März eingeführt worden. SIM-Karten sind für Auslandstelefonate weiter erhältlich, ermöglichen aber keine Datenzugänge mehr. Google-Chairman Eric Schmidt hatte Nordkorea im Januar zu mehr Offenheit aufgefordert. » weiter

Microsoft reserviert Geschmacksmuster für Surface-Tastatur

Uhr von Florian Kalenda

Drei im Mai letzten Jahres beanspruchte Design-Patente nach US-Recht wurden dem Unternehmen jetzt zugesprochen. Touch Cover und Type Cover gelten als zentrale Komponenten des Tablets. Dennoch werden sie für 120 beziehungsweise 130 Euro extra verkauft. » weiter

Aktuelle Smartphones im Display-Check

Uhr von Kai Schmerer

Bildschirme von Smartphones unterscheiden sich nicht nur in Größe und Auflösung. Während aktuelle Geräte sich in Sachen Schärfe kaum eine Blöße geben, kommt es hinsichtlich Farbdarstellung, Ausleuchtung und Blickwinkelstabilität zu teilweise erheblichen Leistungsunterschieden. » weiter