Facebook erweitert Android-SDK um zusätzliche Sharing-Funktionen

Uhr von Bernd Kling

Das Software Development Kit erfährt ein wesentliches Update: Neue Funktionen erleichtern das Sharing aus Apps heraus und vereinfachen die Open-Graph-Integration. Das Social Network arbeitet außerdem daran, das mobile Targeting von App-Anwendern auszubauen. » weiter

Erstes Sailfish-OS-Smartphone ausverkauft

Uhr von Florian Kalenda

Das meldet der Hersteller Jolla. Vorbestellungen zum Preis von 400 Euro sollen aus 136 Ländern gekommen sein. Bis Jahresende werden zumindest europäische Kunden ihr Gerät in den Händen halten. Außerdem soll im Herbst eine zweite Vorbestell-Runde folgen. » weiter

Bill Gates stellt Portal für Schulsoftware vor

Uhr von Florian Kalenda

Dort finden sich nur in der Praxis bewährte Materialien. Graphite selbst ist kostenlos, präsentiert aber auch kostenpflichtige Apps und Software. Gates vertritt die Meinung, aktuelle Technik müsste mehr fürs Bildungswesen tun. » weiter

Moto X: Zunächst doch keine Gravuren möglich

Uhr von Florian Kalenda

Das gilt vorübergehend für den Start in den nächsten zwei Wochen. Die Option im Konfigurationstool Moto Maker erfordert einem Motorola-Sprecher zufolge noch etwas mehr Arbeit. Zunächst steht Moto Maker nur für Kunden des US-Providers AT&T zur Verfügung. » weiter

Google Maps integriert Verkehrsinformationen von Waze

Uhr von Florian Kalenda

Dies trifft zunächst auf die Apps für Android und iOS zu. Deutschland zählt zu den unterstützten Ländern. Umgekehrt können Waze-User nun auf Satellitenbilder und Street-View-Fotos von Google zugreifen, um ihre Angaben zu präzisieren. » weiter

Apple verkaufte im Juli weniger Macs

Uhr von Florian Kalenda

Marktforscher sprechen von einer Kannibalisierung durch das iPad und andere Tablets. Die PC-Krise trifft also auch Macs - aber nur mit erwarteten minus fünf Prozent im Jahresvergleich. Das Mac-Geschäft wird 2015 voraussichtlich noch 9 Prozent zu Apples Umsätzen beitragen. » weiter

Wacom führt Tablets für Illustratoren ein

Uhr von Florian Kalenda

Das Cintiq Companion mit 13,3 Zoll Bilddiagonale gibt es mit Windows 8 ab 1899 Euro und mit Android ab 1399 Euro. Ein Stylus mit 2048 Druckstufen ist jeweils enthalten. Für das iPad hat Wacom außerdem den neuen Stift Intuos Creative Stylus für 99,90 Euro vorgelegt. » weiter

Bericht: Foxconn liefert Anfang September zwei neue iPhone-Modelle

Uhr von Bernd Kling

Laut Wall Street Journal will Apple neben dem gewohnten Modell mit Metallgehäuse ein kostengünstigeres iPhone anbieten. Bei asiatischen Zulieferern sei schon im Juni die Massenproduktion von Komponenten für beide Modelle angelaufen. Die offizielle Vorstellung soll am 10. September erfolgen. » weiter

US-Firma passt Google Glass für Polizei und Notdienste an

Uhr von Florian Kalenda

Feuerwehrleute bekommen Gebäudepläne eingeblendet - Rettungssanitäter die Krankenakte. Außerdem ist eine bessere Kommunikation zwischen Einsatzkräften möglich. Mutualink nutzt dafür ein für Notdienste reserviertes LTE-Netz. » weiter

Bericht: Nokia plant 6-Zoll-Phablet mit Windows Phone

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Gerät mit dem Codenamen "Bandit" soll noch dieses Jahr in den Handel kommen. Nokia stattet es angeblich mit Vierkern-CPU, Full-HD-Display und 20-Megapixel-Kamera aus. Als Betriebssystem kommt Windows Phone 8 mit dem Update GDR3 zum Einsatz. » weiter

QR-Code-Alternative Microsoft Tag läuft 2015 aus

Uhr von Florian Kalenda

Im Februar 2010 war das System eingeführt worden. Anders als Strichcodes und QR-Tags nutzt Microsoft Farbe. Das System ist aufgrund der Nutzungsbedingungen noch bis August 2015 einsatzfähig. Die Abwicklung übernimmt allerdings demnächst ein Drittanbieter. » weiter

Samsung bringt schlankes Windows-8-Tablet Ativ Tab 3

Uhr von Björn Greif

Das 10-Zoll-Gerät ist 8,2 Millimeter dick und 550 Gramm schwer. Es kommt mit 1,8 GHz schneller Atom-CPU, 2 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarem Flashspeicher, zwei Kameras, Stylus und Tastaturschützhülle. Der Preis liegt bei 769 Euro. » weiter

Bericht: Intel beschleunigt Zeitplan für 14-Nanometer-Atom

Uhr von Florian Kalenda

Die Produktion von Bay Trail-T soll sechs Monate nach dem Start von 14-Nanometer-Core-Chips beginnen. Das wäre das vierte Quartal 2014. Aktuell liegen die Atom-Prozessoren herstellungstechnisch etwa ein Jahr hinter den Core-Chips zurück. » weiter

Oppo R819: dünnes Einsteiger-Smartphone für 269 Euro

Uhr von Kai Schmerer

Das Oppo R819 bietet ein 4,7-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Als Betriebssystem kommt Android 4.2.1 zum Einsatz, wobei Kunden zwischen drei Varianten auswählen können. Das Gerät wiegt lediglich 110 Gramm und ist nur 7,3 mm dick. » weiter