Gemeinsam ins digitale Zeitalter

Uhr von Dr. Ferri Abolhassan

Firmen, die sich frühzeitig damit beschäftigen, wie sich ihre Prozesse mit Cloud, Big Data oder auch M2M optimieren lassen, kann das erhebliche Vorteile bringen. Allerdings lässt sich der Weg dahin nach Ansicht von Dr. Ferri Abolhassan, Geschäftsführer von T-Systems International, nur in einer gemeinsamen Kraftanstrengung meistern. » weiter

Vorsicht vor gefälschten E-Mails

Uhr von Florian Malecki

Angreifern genügen oft einfache Methoden, um an die von ihnen heiß begehrten Kundendaten zu gelangen. Vorbeugende Maßnahmen sind unentbehrlich, denn die Attacken richten sich gegen Unternehmen jeder Größe. Dell-Manager Florian Malecki erklärt im Gastbeitrag für ZDNet, wie DMARC dabei helfen kann. » weiter

Auch Symantec denkt angeblich über Aufspaltung nach

Uhr von Björn Greif

Nach Ebay und HP wäre es das nächste große Unternehmen, dass diesen Schritt wagt. Eine der neuen Firmen könnte sich auf Storage konzentrieren, die andere auf Sicherheitslösungen. Der kürzlich zum dauerhaften CEO berufene Michael Brown befürwortet laut Bloomberg diese Pläne. » weiter

EU will Safe-Harbor-Abkommen mit den USA erneut prüfen

Uhr von Björn Greif

Das hat der designierte Vizepräsident und Kommissar für den Digitalen Binnenmarkt Andrus Ansip angeregt. Er will sich generell für mehr Datenschutz in Europa einsetzen. Das schon länger umstrittene Safe-Harbor-Abkommen regelt die Datenübermittlung zwischen EU und USA zu gewerblichen Zwecken. » weiter

Adobe kooperiert mit Microsoft für Touch- und Tablet-Support

Uhr von Björn Greif

Die strategische Allianz gaben Microsoft-CEO Satya Nadella und Adobe-Chef Shantanu Narayen auf Adobes Hausmesse MAX bekannt. Alle anwesenden Besucher erhielten ein Surface Pro 3 und ein Einjahresabo für Office 365 Pro. Adobe zeigte auch neue Tablet-Funktionen und eine an Touchbedienung angepasste Illustrator-Version. » weiter

Facebook schließt Übernahme von WhatsApp ab

Uhr von Stefan Beiersmann

Es führt WhatsApp als eigenständiges Tochterunternehmen weiter. WhatsApp-CEO Jan Koum erhält zudem einen Sitz im Facebook-Aufsichtsrat. Zuvor hatte die EU-Kommission das Geschäft ohne Auflagen abgesegnet. » weiter

Apples Saphirglas-Zulieferer GT Advanced meldet Insolvenz an

Uhr von Björn Greif

Es hat einen Antrag nach Chapter 11 des US-Konkursrechts gestellt. Zuvor wurde der Handel seiner Aktie an der Nasdaq ausgesetzt. Der Aktienkurs war innerhalb des letzten Monats um 35 Prozent eingebrochen, nachdem bekannt wurde, dass die jüngste iPhone-Generation nicht über ein Saphirglas-Display verfügt. » weiter

Good Technology macht cloudbasierte EMM-Lösung Good Work verfügbar

Uhr von Björn Greif

Sie soll als zentrales Portal für den Zugriff auf wichtige Business-Tools dienen. Geschäftsanwender können mit einer einzigen App beispielsweise E-Mail und Messaging nutzen, Kontakte verwalten und Kalendereinträge erstellen. Good Work ist auch Bestandteil der neuen Secure Mobile Productivity Suite. » weiter

Hewlett-Packard bestätigt Aufspaltung in zwei separate Unternehmen

Uhr von Björn Greif

Hewlett-Packard Enterprise konzentriert sich künftig auf das Geschäft mit Enterprise-Technik, Software und Services. HP Inc kümmert sich um PCs sowie Drucker und behält auch das aktuelle Logo. Die Aufspaltung soll bis Ende des Fiskaljahres 2015 abgeschlossen werden. » weiter

Samsung investiert knapp 15 Milliarden Dollar in neue Chipfabrik

Uhr von Björn Greif

Sie soll im koreanischen Pyeongtaek entstehen. Der Bau wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2015 beginnen und im zweiten Halbjahr 2017 abgeschlossen sein. Von dem neuen Werk verspricht sich Samsung eine Steigerung seiner Fertigungskapazitäten "im niedrigen zweistelligen Prozentbereich". » weiter

Deutsche Telekom bietet SugarCRM aus der Cloud an

Uhr von Björn Greif

Geschäftskunden können das neue SaaS-Angebot ab sofort bei T-Systems buchen. Die Großkundensparte der Telekom übernimmt im Rahmen eines Kooperationsabkommens Vermarktung, Betrieb und Beratung. Sie betont, dass dabei die "strikten deutschen Datenschutzbestimmungen" gelten. » weiter

Bericht: HP plant Aufspaltung in zwei separate Unternehmen

Uhr von Stefan Beiersmann

Eines davon umfasst die PC- und Druckersparte. Der Bereich Enterprise-Hardware- und Services bildet das zweite Unternehmen. HP-Chefin Meg Whitman bleibt CEO der Enterprise-Firma und Chairwoman des PC-und Drucker-Unternehmens. » weiter

EU genehmigt WhatsApp-Übernahme durch Facebook

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie sieht keine Nachteile für Verbraucher. Facebook Messenger und WhatsApp sind laut der Prüfung der EU keine engen Wettbewerber. Zudem gibt es für Verbraucher zahlreiche Alternativen wie Line, Viber, WeChat und Google Hangouts. » weiter

Microsoft startet neues Office-365-Lizenzprogramm für KMUs

Uhr von Björn Greif

Sie können nun zwischen den Paketen Office 365 Business, Office 365 Business Essentials und Office 365 Business Premium wählen. Das neue Lizenzmodell soll sich flexibel an das Wachstum der Firmen anpassen. Statt bis zu 25 sind jetzt maximal 300 Arbeitsplatzlizenzen enthalten. » weiter