Was will Oracle mit Sun?

Uhr von Peter Marwan

Rund 7,4 Milliarden Dollar wird Oracle der überraschende Schachzug kosten, Sun zu kaufen. Warum tut der Datenbankspezialist das? Nur um den unbequemen Mitbewerber MySQL vom Markt verschwinden zu lassen? Wohl kaum – obwohl ein bisschen etwas dran sein wird, sonst würde man das Thema in all den offiziellen Verlautbarungen nicht so weitläufig umgehen. » weiter

Kunststück ERP-Auswahl: Was wirklich zählt

Uhr von Evi Hierlmeier und Katrin Busch

Die Auswahl von ERP-Software ist schwierig: Schließlich geht es um hohe Investitionen und Veränderungen der gewohnten Umgebung und Routine. Doch es gibt Vorgehensweisen, die sich in der Praxis bewährt haben. » weiter

Twitter ist gefährlich

Uhr von Peter Marwan

Während einerseits Schauspieler, Sängerinnen und Nachrichtensender beim Plaudertaschen-Tool Twitter medienwirksam um möglichst viele Follower werben, werden andere ungewollt zu Followern von Menschen, mit denen sie nicht das geringste gemeinsam haben – sie können aber nichts dagegen tun. » weiter

Suns Weg zum Software-Konzern

Uhr von Peter Marwan

Eigentlich bietet Sun schon immer Software an. Mit dem Kauf von My SQL vor einem Jahr bekam der Bereich aber mehr Gewicht. Das Unternehmen begann, sich grundlegend zu verändern. Zeit für eine Zwischenbilanz. » weiter

Schadensersatzpflicht wegen rechtswidriger “Vertipper-Domains”

Uhr von Kanzlei Dr. Bahr

Der Admin-C von "Vertipper-Domains" haftet auf Schadensersatz für Markenrechtsverletzungen, weil er seine Prüfungspflichten verletzt. Ihm ist zumindest fahrlässiges Verhalten vorzuwerfen, wenn der Domaininhaber eine Vielzahl solcher Domains besitzt und damit offensichtlich rechtswidrige Zwecke verfolgt. » weiter

Ebay mistet aus

Uhr von Peter Marwan

Die zeitweise Ebay-Tochter StumbleUpon - eine Art Bewertungssystem für Websites durch gleichgesinnte Nutzer - ist jetzt wieder ein selbständiges Start-up. Dies haben die Gründer und neuen Miteigentümer Garrett Camp und Geoff Smith in ihrem Blog stolz bekannt gegeben haben. Die an sich nur mäßig interessante Nachricht gewinnt vor allem dadurch Bedeutung, dass sie rückblickend einmal der Beginn eines großen Frühjahrsputzes bei Ebay gewesen sein könnte. » weiter

Open-Source-Mailprogramme: reif für Unternehmen?

Uhr von Michael Palamountain und Peter Marwan

Mit zunehmender Popularität von Thunderbird wächst auch das Interesse an anderen Open-Source-Tools zur Mailverwaltung. ZDNet hat untersucht, welche es gibt und ob sie sich für den Einsatz in Firmen eignen. » weiter

Gerangel um Garantiedauer für Drucker

Uhr von Peter Marwan

Samsung hat die Garantiedauer reduziert, Oki handhabt die Registrierungspflicht nach dem Kauf strenger. Diese Maßnahmen lassen die Diskussion um Serviceleistungen rund um Drucker wieder aufleben. ZDNet zeigt, welche Politik wichtige Hersteller verfolgen. » weiter

Jaspersoft greift mit SaaS-fähiger BI-Plattform an

Uhr von Peter Marwan

Der Open-Source-Anbieter erweitert seine Business Intelligence Suite um In-Memory-Analysefunktionen und hebt sie auf eine SaaS-fähige Plattform. Damit betritt Jaspersoft gleich in zwei Segmenten interessantes Neuland. » weiter

Konsolidierung: das Ende der Wahlfreiheit für die Anwender?

Uhr von Max Freitag

Im Markt für IT-Infrastruktur geht ein Anbieter nach dem anderen pleite oder wird aufgekauft. Zu Ende gedacht, bleiben ein bis zwei Handvoll "Welten" übrig, in denen Anwender schlimmstenfalls genau so eingesperrt sind wie früher in ihrer Mainframe-Umgebung. » weiter

Wartungsgebühren: Wie groß ist das Einsparpotenzial?

Uhr von Peter Marwan

SAP-Kunden probten schon 2008 den Aufstand gegen höhere Wartungsgebühren. Nun verdichten sich die Anzeichen, dass Oracle und anderen Anbietern ähnliche Probleme ins Haus stehen, denn die Alternativen mehren sich. » weiter

Wer bekommt Palm?

Uhr von Peter Marwan

Übernahmegerüchte sind derzeit ja keine Seltenheit, und speziell bei Palm ist man schon seit Jahren daran gewöhnt. Diesmal könnte aber wirklich etwas dran zu sein: Zuerst war nur Dell als Käufer im Gespräch, jetzt wird auch über Cisco als Interessenten gemunkelt. » weiter

Deutschland ist SaaS-Entwicklungsland

Uhr von Peter Marwan

Gartner hat die Verbreitung von Software-as-a-Service in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verglichen. Demnach liegt Deutschland bei der Akzeptanz deutlich zurück. CRM wird in allen drei Ländern am häufigsten als Service genutzt. » weiter

Mit Fujitsu Siemens Computers enden Europas IT-Träume

Uhr von Hermann Gfaller

Zum ersten April geht Fujitsu Technology Solutions als Nachfolger von Fujitsu Siemens Computers an den Start. Der Namenswechsel dokumentiert auch einen Strategiewechsel: weg vom Computer, hin zum Rechenzentrum. » weiter

Was das Open Cloud Manifest wert ist

Uhr von Larry Dignan und Peter Marwan

Rund 30 Firmen haben gestern unter Führung von IBM ein "Open Cloud Manifest" unterzeichnet. Es stellt Forderungen für die weitere Entwicklung des Cloud Computing auf. Interessant ist jedoch vor allem, wer nicht dabei ist. » weiter

Drei Projekte: So sparten Firmen Geld und Nerven

Uhr von Peter Marwan

Mehr Aufgaben, aber weniger Personal und geringeres Budget - so sieht der Alltag vieler IT-Abteilungen aus. Als Ausweg bieten sich Standardisierung und Virtualisierung an. ZDNet stellt drei erfolgreich umgesetzte Projekte vor. » weiter

GEZeter im Büro

Uhr von Peter Marwan

Jetzt ist die Verwirrung komplett: Muss man oder muss man keine Gebühr für den PC im Büro bezahlen? Zu Hause, beim privat genutzten Rechner, ist die Lage klar, da sollte man – wenn man nicht schon für Radio oder Fernsehempfang bezahlt. Und stellt man die GEZ nicht grundsätzlich in Frage, ist es ja auch folgerichtig: Löst ein neues Gerät ein altes mit derselben oder zumindest ähnlichen Funktionen ab, dann bleibt auch die Argumentation für die darauf erhobenen Gebühren gleich. ... » weiter

Test belegt große Qualitätsunterschiede bei Flash-SSD

Uhr von Peter Marwan und Robin Harris

Calypso Systems, Anbieter von Testgeräten für Festplatten und SSDs, hat festgestellt, dass viele der heute verwendeten SSDs erschreckend langsam arbeiten. Gute von schlechten zu unterscheiden ist jedoch nicht einfach. ZDNet erklärt ein paar Faustregeln. » weiter

Preise für IT-Services fallen

Uhr von Peter Marwan

Die Wirtschafts- und Finanzkrise sorgt unter den Anbietern von IT-Services für verschärften Wettbewerb. Die Folge sind fallende Preise, so das Ergebnis einer aktuellen Studie von Berlecon Research. » weiter