PRISM: Studenten beschweren sich bei EU über US-Firmen

von Bernd Kling

Die Initiative "Europe versus Facebook" zeigt Töchter von Facebook, Apple, Microsoft, Skype und Yahoo an. Der Datentransfer in Länder außerhalb der EU ist rechtswidrig, wenn im Zielland kein angemessener Datenschutz gewährleistet ist. Dies sieht man nach Enthüllungen über NSA-Spionageprogramme nicht mehr gegeben. weiter

EU-Kommissarin will bis 2014 Roaminggebühren abschaffen

von Stefan Beiersmann

Neelie Kroes will auch die Netzneutralität durchsetzen. Bei einer Rede vor dem Europaparlament kündigt sie zudem einen härteren Kampf gegen Internetkriminalität an. Für einen einheitlichen Mobilfunkmarkt will sie "bis zum letzten Atemzug" kämpfen. weiter

EU-Kommissarin verspricht einheitlichen Mobilfunkmarkt bis 2015

von Bernd Kling

Neelie Kroes will noch in ihrer Amtszeit "einen Telekommunikationsmarkt ohne Grenzen und ohne Fragmentierung". Ihre Vorschläge für den Mobilfunk-Binnenmarkt sollen schon im Juni auf den Tisch kommen. Sie könnten Unternehmen sowie Verbrauchern 110 Milliarden Euro an Einsparungen bringen. weiter

Bericht: Google verspricht EU Änderungen an Suchresultaten

von Bernd Kling

Ein Vergleichsvorschlag soll eine mehrjährige kartellrechtliche Untersuchung der EU-Kommission beenden. Der Suchkonzern will Verweise auf eigene Dienste klar kennzeichnen und zugleich auf konkurrierende Angebote verlinken. Von Microsoft unterstützte Beschwerdeführer lehnen den Vorschlag ab. weiter

Die Eurokrise und das spanische IT-Business

von Bernd Kling

Die spanische IT-Branche ist ebenso wie andere Wirtschaftszweige von der Eurokrise betroffen. Abwärtstrends ängstigen Verbraucher, Unternehmer und Investoren. Experten befürchten, dass es im Jahr 2013 noch schlimmer kommen könnte. weiter

TechWeekEurope verleiht erstmals Tech Success Awards

von Bernd Kling

TechWeekEurope, eine Schwesterpublikation von ZDNet.de, hat erstmals die Tech Success Awards verliehen. Mit diesen Preisen wurden erfolgreiche IT-Projekte in verschiedenen Hauptkategorien ausgezeichnet. weiter

EU will Behörden-Websites bis Ende 2015 barrierefrei machen

von Björn Greif

Dazu hat die EU-Kommission jetzt einen Richtlinienvorschlag vorgelegt. Über diesen muss nun der EU-Ministerrat und das Europäische Parlament abstimmen. Sollte er angenommen werden, müssten die Mitgliedsstaaten bis Mitte 2014 nationale Rechtsvorschriften erlassen. weiter

Loïc Le Meur: „Internet der Dinge“ beflügelt das Silicon Valley

von Bernd Kling

Die Konferenz LeWeb, die vom 4. bis 6. Dezember in Paris stattfindet, steht unter dem offiziellen Motto "Internet der Dinge". Im Interview mit ITespresso.fr erklärte der französische Unternehmer, Blogger und LeWeb-Initiator Loïc Le Meur, warum er dieses Motto für die größte europäische Internetkonferenz wählte. weiter

Aruba.it expandiert in Europa

von Bernd Kling

Der italienische Webhoster und Dienstleister setzt zum Sprung nach Frankreich, Spanien, Deutschland und Großbritannien an. Insbesondere Cloud-Dienste sollen durch lokale Rechenzentren in diesen Ländern verfügbar werden. Die Eröffnung eines deutschen Rechenzentrums ist für Ende Januar 2013 angekündigt. weiter

Projekt Open Root gegen ICANN

von Bernd Kling

Internet-Pionier Louis Pouzin will das ICANN-Monopol auf Top-Level-Domains brechen. Open Root soll alternative Rootserver bereitstellen und die Internet-Verwaltung revolutionieren. Pouzin wirft ICANN ungezügelte Kommerzialisierung vor. weiter

Tinkoff: Wie man Technologiefirmen in Russland gründet

von Bernd Kling

Ein russischer Entrepreneur baut ein Unternehmen nach dem anderen auf. Er gründet eine erfolgreiche Online-Bank und will den Online-Werbemarkt aufmischen. Von Datenschutz hält er nicht viel - und freut sich, dass es in Russland noch kein Thema ist. weiter

Bitkom: Deutscher ITK-Markt wächst 2012 um 2,8 Prozent

von Björn Greif

Im März war der Branchenverband noch von einem Plus von 1,6 ausgegangen. Nun soll der Umsatz auf 152 Milliarden Euro steigen. Das Wachstum zieht sich durch alle Marktsegmente, angeführt von Software und Smartphones. weiter

Oktoberfest 2012: So stellen Provider die Mobilfunkversorgung sicher

von Harald Karcher

Die Besucher des größten Volksfestes der Welt telefonieren, verabreden sich per SMS und verschicken die Stimmung aus dem Festzelt per Foto oder Videoclip. Um diesen Ansturm zu bewältigen, werden die Mobilfunkanlagen und die Festnetzleitungen jedes Jahr speziell zur Wiesn temporär stark ausgebaut. weiter

Telefónica hofft auf Lateinamerika

von Bernd Kling

Der verschuldete Netzbetreiber leidet unter der spanischen Konjunktur. Gleichzeitig steigert er seine Einnahmen in den aufstrebenden lateinamerikanischen Ländern. Dem geplanten O2-Börsengang soll auch ein Börsengang in Lateinamerika folgen. weiter

Oktoberfest 2012: LTE-Messtour mit dem iPhone 5

von Harald Karcher

Offiziell halten sich die Provider auf dem Oktoberfest mit der LTE-Versorgung noch zurück. ZDNet fand aber bei einer Messtour mit dem iPhone 5 bereits mehrere Möglichkeiten, den schnellen Datenfunk zu nutzen und stellte einige Veränderungen zur Telefonieversorgung 2011 fest. weiter