Apple Pay startet in Russland

von Florian Kalenda

Zum Start beschränkt sich das Angebot auf Sberbank-Kunden mit Mastercard. Handelspartner sind insbesondere diverse Technik- und Elektromärkte. Nach Frankreich und Schweiz ist Russland das dritte von Apple für den Bezahldienst erschlossene europäische Land. weiter

Mastercard und Paypal erweitern Partnerschaft

von Florian Kalenda

Mastercards werden zu einer Bezahloption innerhalb von Paypal lassen sich damit ohne vorherige Einbindung auch in Paypal Wallet nutzen. Ein ähnliches Abkommen besteht seit Juli zwischen Paypal und Visa. Der Dienst wappnet sich damit gegen Android und Apple Pay. weiter

Bericht: Apple nutzt in Japan Sony-Bezahlchip FeliCa

von Florian Kalenda

Dafür gibt es in Japan mehr Terminals als für NFC in den USA und Großbritannien zusammen. FeliCa kann kleine Beträge wie eine GeldKarte speichern und drahtlose Bezahlungen in etwa 0,1 Sekunden durchführen. Es ist vor allem an Ticketautomaten beliebt. weiter

Fehler in Samsung Pay erlaubt Zahlungsbetrug

von Stefan Beiersmann

Ein Sicherheitsforscher errät von Samsung Pay generierte Sicherheitstokens. Mit spezieller Hardware lassen sich die Tokens entwenden und auf einem anderen Smartphone einsetzen. Das funktioniert sogar in Ländern, in denen Samsung Pay nicht angeboten wird. weiter

Geschätzte 55 Millionen Euro bei Bitcoin-Börse gestohlen

von Florian Kalenda

Bitfinex stellt zur Aufklärung des Vorfalls "alle verfügbaren Ressourcen" ab. Bis dahin stellt es den Betrieb ein und bittet die Kundschaft um Geduld. Seine Konten für andere Kryptowährungen sind nicht betroffen. weiter

Apple Pay startet in Frankreich

von Björn Greif

Mit Großbritannien und der Schweiz ist es das dritte europäische Land, in dem Besitzer eines aktuellen iPhone oder einer Apple Watch damit in Geschäften bezahlen können. Möglich ist dies zum Start etwa bei Carrefour, Éram, Pret a Manger und Total. Der Bezahldienst unterstützt Karten von Banque Populaire, Caisse d’Epargne, Carrefour Banque und Ticket Restaurant. weiter

Apple Pay ab sofort in der Schweiz nutzbar

von Björn Greif

Außerhalb Großbritanniens ist es das erste europäische Land, in dem Besitzer eines aktuellen iPhone oder einer Apple Watch damit in Geschäften bezahlen können. Möglich ist dies zum Start etwa bei Aldi Suisse, avec, C&A und Spar. Der Bezahldienst unterstützt Karten von Bonus Card, Conercard und SwissBankers. weiter

Microsoft testet Bezahlen per NFC in Windows 10 Mobile

von Florian Kalenda

Dazu hat es die Microsoft-Wallet-App erweitert. Aktuell ist Build 14360 oder höher nötig, um die Funktion einzusetzen. Zudem steht sie nur auf den Geräten Lumia 950, 950 XL und 650 sowie nur in den USA zur Verfügung. Microsoft teilt aber mit, das Bezahl-Feature werde "später im Sommer" allgemein verfügbar werden - ohne unterstützte Geräte und Länder zu nennen. weiter

Angeblicher Bitcoin-Erfinder sammelt Patente

von Florian Kalenda

Über eine Firma mit Sitz in Antigua wurden rund 50 Anträge in Großbritannien eingereicht. Etwa 400 scheinen geplant. Alle erwähnen "Blockchain" und "Distributed Ledger". Spätere Ansprüche von Craig Wright könnten Folgen für künftige Blockchain-Nutzung etwa durch Banken und im IoT haben. weiter

IBM WebSphere Commerce unterstützt Apple Pay

von Bernd Kling

Der Bezahldienst steht ab Herbst für 12.000 Onlineshops bereit, die Händler weltweit auf Basis der IBM-Lösungen WebSphere Commerce betreiben. Bei den Kunden setzt er Apples Safari-Browser auf iPhone, iPad oder Mac voraus. Die Shop-Betreiber können das neue Feature mit einem Widget hinzufügen. weiter

WWDC: Apple Pay erlaubt künftig Bezahlen im Web

von Björn Greif

Damit tritt Apple in direkte Konkurrenz zu PayPal. Die Autorisierung der Online-Käufe erfolgt wie in Apps über den Touch-ID-Sensor von iPhone, iPad oder Apple Watch. Im Sommer soll der Bezahldienst zudem in Frankreich und der Schweiz starten. weiter

Samsung Pay startet in Europa

von Bernd Kling

In der nächsten Woche ist die Einführung in Spanien als erstem europäischem Land vorgesehen. "Später in diesem Jahr" soll der Bezahldienst in Großbritannien durchstarten. Um im Wettbewerb mit Apple Pay und Android Pay zu bestehen, hat Samsung Partnerschaften mit Ladenketten und dem Londoner Verkehrssystem vereinbart. weiter

Telefónica kündigt vollständig mobiles Bankkonto „O2 Banking“ an

von Björn Greif

Kunden sollen damit per Smartphone ein Girokonto eröffnen, Daueraufträge und Überweisungen erstellen sowie Kontostand und Transaktionen überprüfen können. Das in Kooperation mit der Fidor Bank umgesetzte Angebot umfasst auch eine kostenlose MasterCard. Statt Zinsen gibt es zusätzliches Highspeed-Datenvolumen. weiter

Adblock Plus und Flattr stellen Flattr Plus vor

von Florian Kalenda

Es handelt sich um ein automatisches Spendensystem für Websites. Nach einem noch festzulegenden Algorithmus sollen Sites für Besuche teilnehmender User Geld erhalten. Eyeo will das System nach Abschluss der Testphase den Adblock-Plus-Nutzern nahebringen. weiter

Uber und Alipay kooperieren global

von Florian Kalenda

Chinesen können somit auch im Ausland Uber-Fahrer über Alibabas Bezahldienst entlohnen. Rund 450 Millionen Menschen nutzen Alipay. Uber reagiert damit auch auf eine Zusammenarbeit seines chinesischen Konkurrenten Didi Kuaidi mit seinem US-Rivalen Lyft. weiter