Dank Halbleitersparte: Samsung meldet Rekordergebnis

von Stefan Beiersmann

Die Bilanz wirft umgerechnet 11,2 Milliarden Euro operativen Gewinn bei Einnahmen von 47,9 Milliarden Euro aus. Samsung profitiert von einer hohen Nachfrage nach Speicherchips und Smartphones. An der Frankfurter Börse legt der Kurs der Samsung-Aktie um fast 10 Prozent zu. weiter

Nintendo übertrifft Erwartungen

von Bernd Kling

Die auch mobil einsetzbare Spielekonsole Switch beschert dem Hersteller neue Umsatz- und Gewinnrekorde. Während Nintendo bisher 10 Millionen Switch-Konsolen im gesamten Jahr verkaufen wollte, erhöht es jetzt die Prognose auf 14 Millionen Stück. weiter

Quartalszahlen: Microsoft, Intel und Google übertreffen die Erwartungen

von Stefan Beiersmann

Sie steigern Umsatz und Gewinn zum Teil deutlich. Microsofts und Intels Consumer-Sparten kämpfen jedoch mit stagnierenden Einnahmen. Amazon überrascht die Wall Street indes mit einem Gewinn von 256 Millionen Dollar, den das Unternehmen allerdings nur seiner Cloudsparte AWS zu verdanken hat. weiter

Apple kauft Entwickler von drahtlosen Ladetechniken

von Stefan Beiersmann

Das neuseeländische Start-up PowerbyProxi rühmt sich einer besonders effizienten drahtlosen Ladetechnik. Sie soll einen Wirkungsgrad von 90 Prozent erreichen. Es verfügt zudem über rund 450 Patente und Patentanträge für drahtlose Ladentechniken. weiter

SAP meldet Umsatzplus und hebt Jahresprognose an

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen um vier Prozent auf 5,59 Milliarden Euro. Der Gewinn nach Steuern klettert um 37 Prozent auf 993 Millionen Euro. Das Geschäftsjahr will SAP nun mit bis zu 23,8 Milliarden Euro Umsatz und mindestens 6,85 Milliarden Euro Gewinn abschließen. weiter

IBM übertrifft die Umsatzerwartungen im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen sind jedoch leicht rückläufig. Positiv entwickelt sich vor allem die Hardwaresparte dank einer hohen Nachfrage nach z-System-Mainframes. Der Gewinn schrumpft um fast fünf Prozent auf 2,73 Milliarden Dollar. weiter

Gehälter im IT-Bereich steigen 2018 überdurchschnittlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Die neue Gehaltsübersicht 2018 von Robert Half gibt einen Überblick über Durchschnittsgehälter von Berufen aus dem Finance-, IT- sowie Assistenz- und kaufmännischen Bereich und betrachtet aktuelle Arbeitsmarkttrends. Demnach dürfen sich vor allem Fachkräfte im IT-Umfeld über ein deutlich höheres Gehaltsplus freuen. weiter

Open-Xchange bekommt 21 Millionen Euro von Investoren

von Peter Marwan

Das Kapital soll einerseits zur Expansion in Nordamerika, Asien und Australien aufgewendet werden. Andererseits will sich der deutsche Software-Anbieter damit personelle auf die erwartete, stärkere Nachfrage nach offener Software einstellen. Für die gibt es mehrere Gründe. weiter

Früherer Intel-Chef Paul Otellini stirbt mit 66 Jahren

von Nico Ernst

Nach fast 40 Jahren beim weltgrößten Chiphersteller und nur kurzer Zeit im Ruhestand ist Paul Otellini gestorben. Der frühere CEO war maßgeblich für die Festigung der Dominanz von Intel im Prozessorgeschäft verantwortlich. weiter

Ex-iPhone-GPU-Lieferant geht an chinesische Investorengruppe

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis für Imagination Technologies beläuft sich auf rund 550 Millionen Pfund. Das entspricht einem Aufpreis von mehr als 40 Prozent gegenüber dem Aktienkurs von vergangenem Freitag. Auslöser des Verkaufs ist offenbar das Ende der Zusammenarbeit mit Apple. weiter

Bericht: HPE baut weitere 5000 Stellen ab

von Stefan Beiersmann

Die Zahl würde rund 10 Prozent der gesamten Belegschaft entsprechen. Die ersten Kündigungen will HPE angeblich noch vor Jahresende aussprechen. Ziel ist angeblich, aufgrund der zunehmenden Konkurrenz die Kosten zu senken. Tatsächliche meldete das Unternehmen im abgelaufenen Quartal einen Gewinnrückgang von 90 Prozent. weiter

Tesla entwickelt eigenen KI-Chip mit AMD

von Nico Ernst

Teslas erster Prozessor für künstliche Intelligenz und damit vollautonomes Fahren ist nahezu fertig. US-Berichten zufolge wurden erste Muster bereits hergestellt, entwickelt hat den Baustein eine echte Legende der Chipentwicklung. weiter

Google kauft Teile von HTC für 1,1 Milliarden Dollar

von Stefan Beiersmann

Es übernimmt vor allem eine nicht näher genannte Zahl von Mitarbeitern. Darüber hinaus erwirbt Google eine nicht exklusive Lizenz für HTCs geistiges Eigentum. HTC hält indes am Geschäft mit Smartphones und Virtual Reality fest und sichert sich mehr finanzielle Flexibilität. weiter

Apple an Toshibas Speicher-Sparte interessiert

von Bernd Kling

Der iPhone-Hersteller beteiligt sich laut Bloomberg mit 3 Milliarden Dollar am Gebot von Bain Capital für die Sparte. Weitere finanzielle Unterstützer sind Dell, Seagate und SK Hynix. Apple will für sich die fortlaufende Belieferung mit Flash-Speicher sichern, um nicht vom Rivalen Samsung abhängig zu werden. weiter