Zugriff auf das Dateisystem mit VB.NET

Uhr von Irina Medvinskaya

Der Einsteiger-Leitfaden zeigt, wie man in VB.NET auf das Dateisystem zugreift - sowohl auf Ordner wie auch einzelne Dateien. Die Beispiele nutzen vorhandene Klassen, deren Methoden und häufig genutzte Eigenschaften. » weiter

Anleitung: Ein Karussell mit Javascript entwickeln

Uhr von Chris Duckett

Mit einem Karussell können auf einer Website mehrere Themen prominent präsentiert werden. Eigentlich ist Flash für diese Art der Präsentation wie geschaffen, aber auch mit Javascript lässt sich dieser Effekt nachahmen. » weiter

Handbuch eingebaut: Manpages unter Linux

Uhr von Chad Perrin

Manpages ist der Name der eingebauten Kommandozeilen-Dokumentation vieler Linux-Distributionen. Wer Linux verstehen und erfolgreich damit arbeiten möchte, erfährt hier, wie man an diese Seiten herankommt und welche Infos sie bieten. » weiter

Methoden zum Sortieren von Arrays in .Net

Uhr von Tony Patton

Für das Sortieren von Werten in .NET stellt die Klasse Array eine eigene Sort-Methode zur Verfügung. Der Artikel erläutert die Details mit Beispielen von einfachen Konzepten bis hin zu selbst erstellten Sortierroutinen. » weiter

Sun: “Je mehr Java, desto besser”

Uhr von Dietmar Müller

Vor einem Monat hat Sun seine Programmiersprache Java unter der GPL zur Open Source erklärt. Was bezweckt das Unternehmen damit? Ein Interview mit Suns Open-Source-Chief Simon Phipps. » weiter

Abfrage von Umgebungsvariablen mit VB.NET

Uhr von Irina Medvinskaya

Dieser Artikel verrät, wie man VB.NET einsetzen kann, um Informationen aus den Windows-Umgebungsvariablen abzurufen. Sie enthalten schließlich wichtige Daten wie Benutzer- und Computernamen. » weiter

Java SE 6: Verbesserungen an Kern und Benutzeroberfläche

Uhr von Peter V. Mikhalenko

Die mit dem Codenamen "Mustang" bezeichnete Java-Plattform Standard Edition 6 soll noch bis Ende 2006 herauskommen. Wie wichtig dieses Release ist, wird durch die vielen Neuerungen und die neue Nomenklatur für alle Java-Plattformen unterstrichen: Es heißt jetzt nicht mehr J2SE, sondern Java SE. » weiter

VPN-Server unter Linux einrichten

Uhr von James M. Garvin

Um Datenverkehr über ein Virtual Private Network gewährleisten zu können, sind ein VPN-Client und ein VPN-Server notwendig. Dieser Artikel beschreibt zehn Schritte, um einen VPN-Server unter Red-Hat-Linux einzurichten. » weiter

Anonyme Methoden in C# 2.0 verwenden

Uhr von Zach Smith

Mit C# 2.0 hat Microsoft ein neues Verfahren zur Benennung von Delegaten und die dazugehörigen "anonymen Methoden" eingeführt. Der Artikel erklärt, was anonyme Methoden sind und wie man sie verwendet. » weiter

ZDNet-Tool: Bessere Datei- und Verzeichnispflege für Windows

Uhr von Christoph H. Hochstätter

Unter Vista unterstützt Microsoft offiziell Junctions und Softlinks. Doch Junctions gibt es bereits seit Windows 2000. ZDNet erläutert die Konzepte und stellt ein Freeware-Tool bereit, mit dem die Funktionalität auch unter XP genutzt werden kann. » weiter

PHP-Programmierung unter Linux

Uhr von Vincent Danen

PHP-Code eignet sich auch für das Programmieren mit Kommandozeilen auf Linux-Systemen. Der Artikel zeigt, wie mit PHP-Scripts unter Linux Eingaben gelesen und Dateien bearbeitet werden können. » weiter

Web-Services: Standards machen den Weg frei

Uhr von Thomas Egeling

Eine serviceorientierte Architektur ermöglicht bessere Abstimmung zwischen Geschäftszielen und der IT im Unternehmen. Standards von ebXML über SOAP bis UDDI machen es möglich. Der Autor ist Presales Consultant bei Vitria Technology in der Geschäftsstelle München. » weiter

Arrays in .NET: die Grundlagen

Uhr von Tony Patton

Arrays ermöglichen das einfache Arbeiten mit zusammengehörigen Datenmengen. Deshalb sind sie natürlich auch in .NET-Programmiersprachen ein wichtiges Element. Der Artikel zeigt, wie man Arrays in eigenem Code nutzt. » weiter

Javahelp-Framework: Hilfstexte simpel integrieren

Uhr von Peter V. Mikhalenko

Mit Javahelp können Anwendungen, die Java unterstützen, einfach mit Hilfefunktionen versehen werden. Ein Vorteil dieses Frameworks ist die erleichterte dynamische Aktualisierung von Hilfedateien. Der Artikel beschreibt die Vorteile von Javahelp - und wie es eingesetzt wird. » weiter

Mikroformate und Karten

Uhr von Chris Duckett

Mit Mikroformaten lässt sich HTML-Code markieren und eine semantische Struktur verleihen. In Verbindung mit Karten, wie etwa bei Google Maps, kann daraus eine Interessante Anwendung für die Website entstehen. » weiter

Kurzanleitung zur Entwicklung mit Microsoft .NET

Uhr von Tony Patton

Während man bei Microsoft an der Version 3.0 des .NET Framework arbeitet, wenden sich immer mehr Entwickler der .NET-Entwicklung zu. Der Einstieg in .NET ist leicht, da Microsoft die Werkzeuge kostenlos zur Verfügung stellt. » weiter