Google verschiebt I/O-Registrierung

Uhr von Florian Kalenda

Der Registrierungsprozess soll erleichtert werden. Erstmals vergibt Google die begehrten Tickets zum Preis von jeweils 900 Dollar im Losverfahren. Eine Bewerbung ist nun ab 15. April vier Tage lang möglich. » weiter

Raspberry stellt “Pi Compute Module” vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Es hat die Größe und den Anschluss eines DDR2-SODIMM-Speichermoduls. Darauf befinden sich neben einem Broadcom-SoC auch 512 MByte RAM und 4 GByte Flash-Speicher. Bei Abnahme von 100 Stück kostet ein Compute Module 30 Dollar. » weiter

Microsoft aktualisiert Azure und zugehöriges SDK

Uhr von Florian Kalenda

Die Azure Backup Services gehen in den Regelbetrieb über und sind somit von Microsofts SLAs gedeckt. Mit Hyper-V Recovery Manager gibt es eine neue Public Preview. Das "umfassend überarbeitete" SDK bringt mehr Integration mit Visual Studio 2013, etwa fürs Remote Debugging von Clouddiensten. » weiter

Microsoft gibt weitere Entwicklertools als Open Source frei

Uhr von Bernd Kling

Die neue .NET Foundation soll eine wachsende Zahl von Open-Source-Tools für .NET verwalten. Die Stiftung startet mit über 20 Projekten, die Microsoft und sein Entwicklungspartner Xamarin einbringen. Weitere kommerzielle Anbieter sowie .NET-Entwickler sind ebenfalls zur Teilnahme eingeladen. » weiter

Schnellerer C#-Compiler: Microsoft enthüllt “Project N”

Uhr von Florian Kalenda

Windows-Store-Apps starten damit bis zu 60 Prozent schneller, und der Speicherverbrauch sinkt um bis zu 20 Prozent. Die jetzt verfügbare Preview erzeugt allerdings nur Code für ARM-Chips und x64-Systeme. Microsoft hat damit selbst Wordament und Fresh Paint kompiliert. » weiter

Microsoft-CEO Nadella verspricht Entwicklern Innovationen

Uhr von Florian Kalenda

"Warum für Windows entwickeln? Das ist die Frage dieser Konferenz und des heutigen Morgens. Sie werden für Windows entwickeln wollen, weil wir Innovationen liefern werden." Dazu zählt das Zusammenwachsen der Microsoft-Plattformen. Außerdem ist Microsoft auf weitere neue Gerätetypen vorbereitet. » weiter

Microsoft SQL Server 2014 ab sofort verfügbar

Uhr von Kai Schmerer

Microsofts SQL Server 2014 enthält als wichtigste Neuerung eine integrierte In-Memory-Technik namens Online Transaction Processing. Nach Angaben des Herstellers setzen BMW, bwin und Lufthansa die neue Version bereits in geschäftskritischen Umgebungen ein. » weiter

Google vergibt Tickets für Entwicklerkonferenz per Losverfahren

Uhr von Florian Kalenda

Google I/O findet 2014 am 25. und 26. Juni im Moscone Center von San Francisco statt. Die Registrierung dafür ist vom 8. bis 10. April möglich. Zusätzlich gibt es Livestreams im Web und "Extended Events" an anderen - noch nicht bekannten - Veranstaltungsorten. » weiter

Microsoft macht Quelltexte von MS-DOS und Word for Windows öffentlich

Uhr von Björn Greif

Das Computer History Museum bietet den Source-Code von MS-DOS 1.1 und 2.0 sowie von Word for Windows 1.1a zum kostenlosen Download an. Er steht unter Microsofts Research Licence Agreement, das eine nicht kommerzielle Nutzung zu Forschungs- und Lehrzwecken erlaubt. Die Software stammt aus den Anfangstagen des PCs in den 1980er Jahren. » weiter

Amazon ermöglicht Peering von Virtual Private Clouds

Uhr von Florian Kalenda

Zusammengeschaltete VPCs müssen sich allerdings in einer gemeinsamen AWS-Region befinden. Von der Funktion können Abteilungen mit eigenen Private-Cloud-Netzen oder auch Geschäftspartner profitieren. Parallel meldet AWS eine Zulassung durchs US-Verteidigungsministerium für Behörden. » weiter

Netcraft: 12.000 Phishing-Blogs nutzen WordPress

Uhr von Florian Kalenda

Zugleich erwiesen sich 8 Prozent aller von Netcraft geblockten Malware-URLs als Wordpress-Blogs. Umgerechnet waren dies 19 Prozent aller für Malware-Distribution genutzten IP-Adressen. Darunter fand sich allerdings kein einziger Blog von Automattics Wordpress.com. » weiter

Google integriert neue Version von WebP in Chrome

Uhr von Florian Kalenda

Es berichtet von 25 Prozent Geschwindigkeitszuwachs. Außerdem wurde ein Problem korrigiert, das Animationen verhinderte. Einem Blogbeitrag zufolge spart Google durch WebP täglich "eine zweistellige Zahl Terabyte an Datenverkehr" ein. » weiter

Microsoft stellt DirectX 12 vor

Uhr von Björn Greif

Die Schnittstellen-Sammlung wird sowohl Windows als auch Windows Phone und Xbox One unterstützen. Erste Spiele, die die Grafik-API Direct3D 12 nutzen, sollen zum Weihnachtsgeschäft 2015 erscheinen. Sie laufen voraussichtlich auf heute aktueller Hardware. » weiter

Facebook stellt Programmiersprache Hack vor

Uhr von Florian Kalenda

Im Blog heißt es: "Hack bringt die schnellen Entwicklungszyklen von PHP wieder in Einklang mit der Disziplin, die statische Typisierung erforderte." Die Facebook-Laufzeitumgebung HipHop Virtual Machine unterstützt künftig sowohl PHP als auch Hack. » weiter

Oracle veröffentlicht JDK 8 und Java SE 8

Uhr von Björn Greif

Die jüngsten Ausgaben des Entwicklungskit und der Java Platform Standard Edition stehen ab sofort zum Download bereit. Die offizielle Vorstellung erfolgt aber erst am 25. März. Eine der wichtigsten Neuerungen ist Unterstützung für Lambda Expressions. » weiter

GitHub-Gründer nach Belästigungsvorwürfen beurlaubt

Uhr von Florian Kalenda

Die als talentierte Vorzeigefrau eingestellte Programmiererin Julie Ann Horvath hat nach ihrem Abschied öffentlich die Unternehmenskultur kritisiert. Eine Untersuchung läuft. Die Suspendierung gilt, bis die Ergebnisse vorliegen. » weiter

Samsung macht Tizen-SDK für Wearables verfügbar

Uhr von Florian Kalenda

Entwickler können somit ohne großen Aufwand Apps für Gear 2 und Gear 2 Neo schreiben. Wie Tizen selbst kämpfen die Uhren allerdings noch um Anerkennung im Markt. Samsung empfiehlt auch eine Handvoll Apps. » weiter