Business Intelligence: Firmen fehlt ein vernünftiger Plan

von Peter Marwan

Gartner-Analyst Andreas Bitterer lässt kaum ein gutes Haar an den Aktionen der meisten deutschen Firmen in Bezug auf Business Intelligence: So lange keine echte Strategie vorliege, stelle sich auch der Erfolg nicht ein. weiter

Business Intelligence: Microsofts großer Wurf

von Peter Marwan

Helena Schwenk, Senior Analyst beim Marktforschungsunternehmen Ovum, hat untersucht, wie weit Microsoft mit seinen Business-Intelligence-Projekten "Gemini", "Kilimanjaro" und "Madison" bereits ist. weiter

Firmen entdecken Business Intelligence als Allzweckwaffe

von Peter Marwan

Der Markt bewegt sich: Business Intelligence wird von einer Spezialanwendung für wenige immer mehr zum nützlichen Werkzeug für unterschiedliche Aufgaben, so eines der Ergebnisse einer aktuellen Lünendonk-Studie. weiter

Deutschland holt bei Business Intelligence auf

von Peter Marwan

Eine aktuelle Gartner-Studie zum europäischen Markt für Business Intelligence bescheinigt dem Segment auch in Deutschland rasches Wachstum. Zudem erwarten die Analysten durch innovative Spezialanbieter weitere Belebung. weiter

Business Intelligence: Die Open-Source-Tools kommen

von Peter Marwan

Erfassung und Auswertung von Daten gewinnt in Unternehmen an Bedeutung. Die etablierten Lösungen dafür sind aber vielen zu teuer und zu komplex. Open-Source-Werkzeuge für Business Intelligence werden daher immer beliebter. weiter

Callcenter: Missbrauch vorprogrammiert

von Hermann Gfaller

Callcenter gelten Konsumenten nicht erst seit den jüngsten Fällen von Datendiebstahl und -missbrauch als schmutziges Geschäft. Doch dahinter stecken oft die Auftraggeber, die sich jetzt entrüstet vom ertappten Dienstleister trennen. weiter

Business Intelligence: vom Luxus zur Notwendigkeit

von Peter Marwan

Die schnelle und korrekte Analyse von Geschäftsdaten wird für Unternehmen immer wichtiger. Neue Anbieter und Open-Source-Lösungen nutzen das aus, um den Branchengrößen den Schneid abzukaufen. weiter