Durchleuchtet: Microsofts „cloud-ready“ Lizenzen

von Mary Jo Foley und Peter Marwan

Microsoft bewegt sich nach zögerlichem Start nun mit Riesenschritten in die Cloud. Eine wichtige Maßnahme war vor kurzem die Anpassung der Lizenzregeln. Analyst John Cullen erklärt im Interview mit ZDNet die wichtigsten Punkte. weiter

Yahoo Mail kämpft offenbar mit Ausfall

von Don Reisinger und Florian Kalenda

Seit 24 Stunden gibt es immer wieder Störungen. Inzwischen scheinen die Serverprobleme zumindest in den USA aber dauerhaft. Auf Twitter beschweren sich zahlreiche Nutzer - auch über die fehlende Kommunikation seitens Yahoo. weiter

Videodienst Vimeo startet kommerzielle Version

von Florian Kalenda und Rafe Needleman

Bisher war sowohl der Basisdienst als auch die Plus-Variante auf Privatanwender beschränkt. Mit 199 Dollar ist Vimeo Pro günstiger als viele Konkurrenten. Der Preis schließt 50 GByte Speicherplatz und 250.000 Abrufe jährlich ein. weiter

IBM startet Labor für Services

von Florian Kalenda und Larry Dignan

200 Mitarbeiter stellt der Konzern dafür ab. Sie verteilen sich um die Welt. Ihre Schwerpunkte sind Cloud-Computing, Analytics und automatisierte Service Delivery. IBM will Outsourcing "nicht immer nur auf Kostensenkungen beschränkt" sehen. weiter

Studie: Die Cloud generiert 2016 fast 83 Milliarden Dollar Umsatz

von Florian Kalenda und Joe McKendrick

Software-as-a-Service trägt derzeit noch 69 Prozent bei. Das Verständnis der Firmen für die Besonderheiten des Modells nimmt laut Visiongain aber zu. Dadurch steigt das Interesse auch an Plattform- und Infrastruktur-Diensten. weiter

Ist Office 365 Enterprise-ready?

von Sebastian Gerling

Die früheren Cloud-Office-Angebote von Microsoft hatten zahlreichen Schwächen. Mit dem Start von Office 365 verspricht der Konzern, diese zu beheben. Sebastian Gerling untersucht im Gastbeitrag für ZDNet, ob das gelungen ist. weiter

Datev startet mit ERP-Software in Firmen und aus der Cloud

von Rudi Kulzer

Der Nürnberger Dienstleister könnte als deutscher Pionier des Cloud-Computing gesehen werden - nur hieß es damals eben noch nicht so. Jetzt will er den Wissens- und Vertrauensvorsprung nutzen, um Kunden für das ERP-Angebot "Mittelstand pro" zu gewinnen. weiter

NCR kauft Radiant für 1,2 Milliarden Dollar

von Peter Marwan

Mit der Übernahme erwirbt NCR hauptsächlich Software und SaaS-Know-how. Sie soll den Konzern in den Branchen Gastgewerbe und Einzelhandel voranbringen. Radiant geht in einem neu geschaffenen NCR-Geschäftsbereich für diese Segmente auf. weiter

VMware übernimmt Cloud-Optimierer Digital Fuel

von Florian Kalenda und Rachel King

Digital Fuel hat zwei Standbeine: zum einen IT-Budgetplanung, zum anderen Analyse von Service-Levels. VMware sieht sich so bei SaaS breiter aufgestellt. Es will den CIOs beim Nachweis helfen, was IT-Investitionen fürs Geschäft bringen. weiter

Citrix bringt OpenStack-basierte Cloud-Lösung

von Anita Klingler und Jack Clark

"Project Olympus" nutzt eine Citrix-zertifizierte Version von OpenStack sowie eine für die Cloud optimierte Version von XenServer. Es wird noch 2011 zur Verfügung stehen. Citrix will mit seiner Saas-Plattform alle wichtigen Hypervisoren abdecken. weiter

Die Cloud-Anbieterlandschaft in Deutschland

von Peter Marwan

Die Marktforscher der Experton Group haben im Frühjahr 2011 zum zweiten Mal ihren Cloud Vendor Benchmark durchgeführt. ZDNet gibt einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse. weiter

Microsoft-Clouddienst Exchange Online erneut gestört

von Mary Jo Foley und Stefan Beiersmann

Diesmal dauerte der Ausfall etwa zwei Stunden. Nutzer konnten in dieser Zeit nur mit Verzögerung auf E-Mails zugreifen. Microsoft hat sich für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigt. weiter

Amazon liefert SAP-Lösungen in der Cloud

von Anita Klingler

Es stellt etwa Rapid Deployment und Business Objects per SaaS zur Verfügung. In den kommenden Monaten wollen SAP und AWS gemeinsame Produkte anbieten. Geplant ist etwa eine Unterstützung für ERP-Landschaften aus SAP- und Windows-Instanzen. weiter

Ubuntu setzt künftig auf Open-Source-Cloud OpenStack

von Anita Klingler und Jack Clark

Version 11.04 von Ubuntu Server unterstützt sowohl Eucalyptus als auch OpenStacks Cactus-Release. Künftig will Canonical aber auf Eucalyptus verzichten. Bis 2015 läuft der Langzeitsupport für die AWS-kompatible Cloud-Plattform. weiter

VMware kauft Cloud-Präsentationsdienst SlideRocket

von Florian Kalenda und Larry Dignan

Zum E-Mail-Provider Zimbra kommt nun ein zweites Produktivitätswerkzeug im Portfolio von VMware. SlideRocket hat 300.000 Anwender. Die Pro-Version kostet 24 Dollar pro Kopf und Monat. weiter

Neue Version von OpenStack erweitert Hypervisor-Unterstützung

von Anita Klingler und Jack Clark

Ab sofort lässt sich die Open-Source-Cloud auch mit VMwares vSphere nutzen. Version 1.1 der OpenStack-API unterstützt jetzt experimentelle Code-Erweiterungen. Der Release namens Cactus bringt zudem Support für Enterprise Storage. weiter