Nvidia sorgt für Spectre-Updates in GPU-Treibern

von Martin Schindler

Meltdown wirkt sich nicht auf die Grafikkomponenten des Herstellers aus. Neue Treiber soll jedoch bei bestimmten Produktgruppen Verwundbarkeiten mit Spectre vorbeugen. Ob diese Updates zu Problemen führen ist bislang nicht bekannt. weiter

Huawei Mate 10: US-Geschäft unter Druck

von Martin Schindler

Aufgrund von Spionagevorwürfen zeigt sich die US-Regierung sehr besorgt über den geplanten Verkaufsstart des chinesischen Gerätes. Die Markteinführung des Premium-Smartphones sollte eigentlich mit Unterstützung von Wonder Woman Gal Gadot im Sommer starten. weiter

Microsoft: Meltdown-Spectre-Patches kosten Performance

von Stefan Beiersmann

Vor allem ältere Hardware soll von den negativen Auswirkungen betroffen sein. Bei neueren Prozessoren spricht Microsoft von einem nicht spürbaren Leistungsverlust im einstelligen Prozentbereich. Bei Haswell-Prozessoren mit Windows 7 oder 8 sollen indes die meisten Nutzer die Einbußen bemerken. weiter

Wenn Staaten zu Hackern werden

von Thomas Joos

Staaten treten immer häufiger als Hacker auf und spionieren Bürger des eigenen Landes oder auch ausländische Bürger und Unternehmen aus. Anwender und Unternehmen müssen sich also mit dem Thema auseinandersetzen und ihre Daten vor Angriffen von Staaten schützen. weiter