Apples Batterie-Rabatt könnte iPhone-Verkäufe ausbremsen

von Martin Schindler

Zwei Drittel der iPhone-Nutzer verwenden ältere Modelle, damit ist die überwiegende Mehrzahl der Nutzer im Besitz eines für den Austausch qualifizierten Gerätes. Apples "Batterygate" könnte damit auch erhebliche finanzielle Einbußen bedeuten. weiter

CES – Dell stellt neue XPS-13-Modelle vor

von Martin Schindler

Mit bis zu 19 Stunden Akkulaufzeit, Intel UHD Graphics und einem 4K-Ultra-HD-InfinityEdge will Hersteller Dell mit neuen Core i5 und i7-basierten 2-in-1 neue Akzente setzen. weiter

CPU-GAU: Meltdown und Spectre betreffen AMD, ARM und Intel

von Nico Ernst

Der größte anzunehmende Unfall bei IT-Geräten ist eingetreten: In allen modernen Prozessoren stecken Lücken, durch die sich Sicherheitsinformationen abgreifen lassen. Erste Patches für Linux und Windows gibt es, sie allein reichen aber nicht aus. weiter

Websites missbrauchen Passwort-Manager für User-Tracking

von Stefan Beiersmann

Skripte nutzen eine seit Jahren bekannte Anfälligkeit aus. Sie erlaubt es, Anmeldeformulare im Hintergrund einer Website einzublenden und die automatisch darin eingefügten Daten auszulesen. Die Skripte finden sich auf rund 1000 von 50.000 analysierten Websites. weiter

Teardown: iMac Pro lässt sich schlecht reparieren

von Stefan Beiersmann

iFixit bewertet die Reparierbarkeit mit drei von zehn möglichen Punkten. Die wenigen austauschbaren Komponenten befinden sich auf der Rückseite des Logikboards. Es muss folglich zuvor ausgebaut werden. Bei SSD und CPU setzt Apple offenbar auf Spezialanfertigungen. weiter