Reddit setzt Passwörter von 100.000 Nutzern zurück

von Björn Greif

Sie haben in den vergangenen zwei Wochen eine entsprechende Mitteilung erhalten. Reddit sah sich durch eine "generelle Zunahme" durch Dritte für schädliche Zwecke übernommener Konten zu der Maßnahme gezwungen. Es führt dies unter anderem auf die kürzliche Veröffentlichung von Millionen LinkedIn-Zugangsdaten zurück. weiter

ZTE stellt Oberklasse-Smartphone Axon 7 mit HiRes-Audio vor

von Björn Greif

Das 5,5-Zoll-Gerät besitzt ein Unibody-Metallgehäuse und ein AMOLED-QHD-Display. Die weitere Ausstattung umfasst Qualcomms High-End-CPU Snapdragon 820, 4 GByte RAM, 64 GByter erweiterbaren Speicher, eine 20-Mepapixel-Kamera und Android 6.0.1. Der Preis soll rund 450 Euro betragen. weiter

Schwacher PC- und Druckermarkt: HP verzeichnet weiteren Umsatzrückgang

von Björn Greif

Die Einnahmen sinken im zweiten Fiskalquartal um 11 Prozent auf 11,6 Milliarden Dollar. Der GAAP-Nettogewinn aus fortgeführten Geschäften schrumpft im Jahresvergleich von 733 auf 660 Millionen Dollar. Seinen Gewinnausblick für das Gesamtjahr hat HP leicht nach unten korrigiert. weiter

Salesforce.com hostet seine Kerndienste künftig auch bei Amazon Web Services

von Björn Greif

Als "bevorzugter Public-Cloud-Infrastrukturanbieter" wird AWS Salesforce-Services wie Sales Cloud, Service Cloud, App Cloud, Community Cloud und Analytics Cloud betreiben. Dafür soll es in den nächsten vier Jahren 400 Millionen Dollar erhalten. Salesforce will aber auch weiter in eigene Rechenzentren investieren. weiter

Facebook und Microsoft planen transatlantisches Unterseekabel

von Stefan Beiersmann

Der Bau beginnt schon im August 2016. Das Kabel verbindet den US-Bundesstaat Virginia mit der spanischen Hafenstadt Bilbao. Es bietet mit bis zu 160 Terabit pro Sekunde die derzeit höchste Kapazität eines transatlantischen Unterseekabels. weiter

Neue Vorabversion von Windows 10 verbessert Cortana und Windows Ink

von Stefan Beiersmann

Sie behebt aber auch zahlreiche Fehler. Unter anderem erhöht das Build 14352 die Stabilität von Edge bei der Nutzung bestimmter Intel-Grafik-Chips. Die Feedback-App enthält außerdem Microsofts Rückmeldungen zu Anregungen und Wünschen von Nutzern. weiter

Java-Prozess: Google setzt sich gegen Oracle durch

von Stefan Beiersmann

Die Geschworenen bestätigen die "faire Nutzung" der fraglichen 37 Java-APIs durch Google. Der Internetkonzern muss vorerst also keinen Schadenersatz an Oracle zahlen. Letzteres will nun Beschwerde gegen das Urteil einlegen. weiter