Ecuador will offizielle virtuelle Währung schaffen

von Bernd Kling

Gleichzeitig ist ein Verbot aller anderen Kryptowährungen einschließlich Bitcoin vorgesehen. Das südamerikanische Land verfügt seit dem Jahr 2000 über keine eigene Währung mehr und nutzt den US-Dollar als offizielles Zahlungsmittel. Befürchtungen kommen auf, die Regierung des verschuldeten Landes könnte sich dank einer digitalen Währung zu höheren Ausgaben verleiten lassen. weiter

Cryptolocker-Entschlüsselungstool verfügbar

von Florian Kalenda

Basis sind von Fox-IT gewonnene öffentliche Schlüssel der Kriminellen. Betroffene Anwender reichen eine verschlüsselte Datei ein, sodass der Private Key ermittelt werden kann. Das Werkzeug funktioniert aber nicht für alle Varianten. weiter

Pinterest führt Messaging-Funktion ein

von Björn Greif

Sie erlaubt es, auf empfangene Pins mit einer Nachricht oder einem weiteren Pin zu antworten. Mitteilungen lassen sich auch direkt an mehrere Freunde versenden. Das soll die gemeinsame Planung von Projekten und den Ideenaustausch erleichtern. weiter

Yahoo ernennt ehemaligen Netflix-Manager Mike Kail zum CIO

von Björn Greif

In seiner neuen Position verantwortet er den Betrieb der gesamten IT-Infrastruktur des Internetkonzerns. Er tritt die Nachfolge von David Dibble an, der das Unternehmen im Juli 2013 verlassen hat. Laut Yahoo-CEO Marissa Mayer bietet Kail "die perfekte Kombination aus Erfahrung und Weitblick". weiter

Bericht: Chinesische Regierung kauft keine Apple-Geräte mehr [Update]

von Florian Kalenda

Apples iPad, iPad Mini, Macbook Air und Macbook Pro wurden von einer Liste freigegebener Produkte gestrichen. Sie ist für alle Einrichtungen der kommunistischen Partei in China, Ministerien und auch Lokalregierungen verbindlich. Das iPhone stand noch nie auf dieser Liste. weiter

AMD bietet demnächst offenbar SSDs unter der Marke Radeon an

von Björn Greif

Durchgesickerten Präsentationsfolien zufolge sind zum Start der Reihe Radeon R7 drei Modelle mit Kapazitäten von 120, 240 und 480 GByte geplant. Sie verwenden 19-Nanometer-NAND-Flash von Toshiba und den OCZ-Controller Barefoot 3 M00. Die maximale Leserate ist mit 550 MByte/s angegeben. weiter

Microsoft stellt Neuerungen von Windows Phone 8.1 Update 1 vor

von Florian Kalenda

Erweiterte VPN-Optionen und App-Einschränkungen richten sich an Firmen. Für Smartwatches und Fitnesstracker kommt eine Möglichkeit, Benachrichtigungen anzuzeigen. Außerdem ist für sie Internet Sharing per Bluetooth vorgesehen. weiter

Digia will Qt in eigenständiges Unternehmen auslagern

von Björn Greif

Dadurch soll die Fragmentierung zwischen dem Open-Source- und kommerziellen Arm verschwinden. Noch vor dem Release von Qt 5.4 im Oktober sollen "die ersten Teile zusammenkommen". Davon erhofft sich Digia eine bessere Wettbewerbsposition gegenüber konkurrierenden Technologien. weiter

Google kauft Messaging-App Emu

von Florian Kalenda

Sie berücksichtigt den Kontext und dient als Assistent im Siri-Stil. Beispielsweise lässt sich der Standort an andere übermitteln und ein Termin vereinbaren, den Emu automatisch in den Kalender einträgt. Zum 25. August schließt die App. weiter

Auch Microsoft prüft Inhalte seiner Nutzer auf Kinderpornografie

von Stefan Beiersmann

Ein Hinweis des Softwarekonzerns hat zur Verhaftung eines Mannes im US-Bundesstaat Pennsylvania geführt. Er soll ein einschlägiges Foto auf OneDrive gespeichert haben. Microsoft weist in seinen Nutzungsbedingungen explizit auf automatische Scans nach Kinderpornografie hin. weiter