Sony will Sammelkläger wegen PSN-Hack mit Freebies abfinden

von Florian Kalenda

Der Gesamtwert der gebotenen Entschädigungen beträgt 15 Millionen Dollar. Ein Richter muss noch zustimmen. Die Klage folgte auf einen Sicherheitsvorfall im Jahr 2011, bei dem vertrauliche Daten einschließlich Kreditkartennummer von 77 Millionen Anwendern gestohlen wurden. weiter

US-Heimatschutz prüft Sicherheit von Open-Source-Software

von Florian Kalenda

Programmierer können in einem Software Assurance Marketplace quelloffenen Code auf Schwachstellen prüfen lassen. Abgedeckt werden vor allem C, C++ und Java. Das Ministerium tritt nur als Geldgeber auf, die US-Regierung hat keinen Zugriff auf getesteten Code. weiter

Google und IEEE schreiben Millionenpreis für kleineren Wechselrichter aus

von Bernd Kling

Weniger voluminöse Wechselrichter sollen die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in häuslicher Umgebung erleichtern. Sie werden beispielsweise benötigt, um die Gleichstrom aus Solarmodulen in Wechselstrom umzuwandeln. Kleinere Wechselrichter könnten auch helfen, kostengünstige Mikro-Stromnetze in entfernten Teilen der Welt zu schaffen. weiter

Skype 5.0 für Android erlaubt Zugriff auf Telefon-Adressbuch

von Björn Greif

Dadurch sollen Nutzer einfacher Kontakte finden können, die ebenfalls Skype verwenden. Eine automatische Synchronisierung ist auch mit dem Adressbuch des Microsoft-Kontos möglich. Auf Wunsch lässt sich die Funktion in den Einstellungen aber auch ausschalten. weiter

Salesforce kündigt Sales Reach für Vertrieb und Marketing an

von Florian Kalenda

Sales-Mitarbeiter können damit selbst Mikrokampagnen starten, das Marketing sie dabei beobachten und Korrekturen vornehmen. Das soll die Zusammenarbeit verbessern. Der Anbieter kombiniert dafür seine Produkte Pardot, Communities und Sales Cloud. weiter

Xiaomi antwortet auf iPhone-Kopiervorwürfe

von Florian Kalenda

"Das Patentsystem ist komplett fehlerhaft", argumentiert Hugo Barra. "Es gibt keine neuen Ideen, es gibt aber ständig Verbesserungen bestehender Ideen. Unser Ansatz ist es einfach, die Erwartungen der Anwender zu übertreffen." weiter

Oracle Linux 7 veröffentlicht

von Bernd Kling

Die Oracle-Distribution ist ein Nachbau des im Juni freigegebenen Red Hat Enterprise Linux 7 (RHEL 7). Sie bringt aber zusätzliche Funktionen wie Live-Kernel-Patchng durch Ksplice mit. Als Kernelmodul verfügbar ist das für Solaris entwickelte DTrace, LXC (Linux Containers) unterstützt Container-Virtualisierung. weiter

Microsoft bringt Skype auf Amazons Fire Phone

von Björn Greif

Noch in diesem Monat soll die VoIP- und Messaging-App für das im Juni vorgestellte Smartphone verfügbar sein. Sie kommt mit einer angepassten Oberfläche und nutzt auch die Dynamic-Perspective-Technik des Fire Phone. Ein Widget soll einen schnellen Überblick über Chats und neue Benachrichtigungen bieten, ohne die App starten zu müssen. weiter

Youtubes Musikchef verlässt das Unternehmen

von Florian Kalenda

Wie schon sein Vorgänger hält Chris LaRosa nicht einmal ein Jahr durch. Er wechselt zu einem noch nicht bekannten Start-up. Der Start des Abo-Angebots Music Pass wurde seit einem Jahr immer wieder verschoben. weiter

Analyst erwartet iPhone 6 erst am letzten Septemberwochenende

von Florian Kalenda

Gene Munster schließt dies aus Apples Umsatzprognose von dieser Woche. Er geht konkret vom 26. September als Erstverkaufstag aus. Nach seiner Erwartung wird Apple innerhalb der fünf verbleibenden Septembertage 16 Millionen Einheiten absetzen. weiter

Hintertür in iOS: Apple erläutert Funktion der Diagnosedienste

von Stefan Beiersmann

Sie sollen IT-Abteilungen, Entwicklern und AppleCare bei der Fehlerdiagnose helfen. Apple beschreibt die insgesamt drei Dienste in einem überarbeiteten Support-Dokument. Sie sollen eigentlich Konfigurationsdaten prüfen und Testdaten für die App-Entwicklung übertragen. weiter