Fotos zeigen alten iPhone-Prototypen in Tablet-Größe

von Florian Kalenda

Die Bildschirmdiagonale betrug im Jahr 2005 noch 5,9 Zoll. Das Gerät fiel 5 Zentimeter dick aus. Schon damals verbaute Apple einen Samsung-Chip. Eine vorhandene Vielzahl an Ports war nicht für die Endanwender, sondern nur für die Entwickler bestimmt. weiter

Apple-Chef Tim Cook soll in E-Book-Verfahren aussagen

von Florian Kalenda

Eine Telefonkonferenzschaltung ist für 13. März geplant. Der CEO wird seine außergerichtliche Erklärung also wohl von Cupertino aus abgeben. Schon letzte Woche wurden dagegen Aussagen von Steve Jobs gegenüber seinem Biografen als Beweismittel ausgeschlossen. weiter

Iran geht mal wieder gegen VPNs vor

von Florian Kalenda

Mit verschlüsselten Verbindungen zu Proxy-Servern lassen sich seine Filter umgehen. Ab sofort sind nur noch lizenzierte VPNs zulässig. Firmen können sie gegen Gebühr beantragen. Mutmaßlicher Grund: Im Juni stehen Präsidentschaftswahlen an. weiter

Kartellvorwürfe gegen Amazon wegen TLDs .books und .read

von Florian Kalenda

Autoren und Verleger haben sich in einem Schreiben an die ICANN gewandt. "Das Missbrauchspotenzial scheint grenzenlos." Amazon-Konkurrent Barnes & Noble hatte zuvor schon eine Bedrohung für das freie Internet ausgemacht. weiter

Mobile ERP: Der einzelne Nutzer steht im Mittelpunkt

von Hans-Thomas Hengl

In Umfragen messen IT-Verantwortliche dem Einsatz von Smartphones und Tablet-PCs im Unternehmen regelmäßig eine hohe Bedeutung bei. Das gilt auch für den mobilen Zugriff auf Unternehmensanwendungen. Bei der Umsetzung zeichnet sich dagegen kein klares Bild ab, vor allem nicht im Mittelstand. weiter

Facebook kauft Blogging-Plattform Storylane

von Stefan Beiersmann

Das Start-up erlaubt Nutzern die Veröffentlichung persönlicher Geschichten. Damit passt die Akquisition zu Facebooks neuem News Feed, den es als "personalisierte Zeitung" bewirbt. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. weiter

Apples zweite Patentklage gegen Samsung wird doch verhandelt

von Stefan Beiersmann

Richterin Lucy Koh lässt die Klage unter Auflagen zu. Beide Parteien müssen nun den Umfang ihrer Anschuldigungen und auch die Zahl der Gutachter reduzieren. Der Streit dreht sich unter anderem um Techniken für Apples Sprachassistenten Siri. weiter

LG Mannheim: HTC verstößt nicht gegen Nokias Patente

von Stefan Beiersmann

Es geht unter anderem um ein Schutzrecht für die Nutzung von Telekommunikationsdiensten. HTC soll es durch die Implementierung von Google Play verletzen. Die Taiwaner sehen in dem Urteil einen wichtigen Sieg für die Android-Plattform. weiter

Mozilla erteilt Firefox für iOS erneut eine Absage

von Stefan Beiersmann

Grund dafür ist Apples ablehnende Haltung gegenüber Browsern von Drittanbietern. Mozilla darf weder seine eigene Rendering- noch seine JavaScript-Engine verwenden. Ohne diese Komponenten will es nach eigenen Angaben keinen Browser für iOS entwickeln. weiter