Bericht: RTL-Gruppe will künftig nicht mehr über DVB-T senden

Uhr von Björn Greif

Schon ab 1. Juni könnten RTL, RTL II, Super RTL und Vox im Großraum München nicht mehr empfangbar sein. Nach 2014 dürfte dies für das gesamte Bundesgebiet gelten. Insgesamt wären 1,17 Millionen DVB-T-Haushalte vom Wegfall der Sender betroffen. » weiter

Analyst: iPad-Verkäufe bleiben hinter Erwartungen zurück

Uhr von Florian Kalenda

Schuld sind Versorgungsengpässe. J.P. Morgan glaubt an eine zeitweise Schwäche. Die reduzierten Bestellungen von iPhone-Komponenten könnten auf eine Optimierung der Herstellung hindeuten. Apple strebt mit dem iPhone wieder 40 Prozent Gewinn an. » weiter

EMC und ARM treten Facebooks Open Compute Project bei

Uhr von Florian Kalenda

Überraschend kommt vor allem der Beitritt von EMC. Noch letzten Mai hatte es Open-Compute-Lösungen für den geschäftskritischen Einsatz untauglich genannt. ARM und seinen Partnern hingegen erleichtert "Group Hug" den Einstieg in den Markt für Serverprozessoren. » weiter

Nokia kündigt weiteren Stellenabbau und Outsourcing an

Uhr von Björn Greif

In diesem Jahr sollen nochmals 300 Arbeitsplätze wegfallen, die meisten davon in Finnland. Es werden voraussichtlich die letzten Entlassungen im Rahmen des 2012 angekündigten Sanierungsplans sein. Weitere 820 Mitarbeiter sollen zu Beratungsfirmen nach Indien wechseln. » weiter

Überwachungssysteme: Erneut Anschuldigungen gegen Blue Coat

Uhr von Florian Kalenda

Laut Citizen Lab schnüffeln Länder wie Bahrain, China und Irak mit Hilfe von Blue-Coat-Lösungen die eigenen Bürger aus. Es fordert strengere Exportkontrollen von "Dual Use"-Produkten, die sich nicht nur für die legitime Sicherung einsetzen lassen. » weiter

Facebook bietet in USA kostenlose VoIP-Telefonie an

Uhr von Bernd Kling

Mit dem Messenger für iPhone können Mitglieder Gratisgespräche mit ihren Kontakten führen. Das Angebot ist auch für andere Länder und Mobilbetriebssysteme zu erwarten. Das Social Network könnte schnell zu einem VoIP-Anbieter mit großer Reichweite werden. » weiter

AMD startet Server-Plattform Roadrunner als “AMD Open 3.0″

Uhr von Björn Greif

Der Hersteller bewirbt sie als "offene, modulare Plattform für die Massen". Die Server-Mainboards unterstützen zwei Opteron-6300-CPUs und 24 Speicherslots. Sie können in allen Standard-Racks mit 19 Zoll sowie Open-Rack-Umgebungen eingesetzt werden. » weiter

Microsoft stellt App Helpbridge für Katastrophenfälle vor

Uhr von Florian Kalenda

Nutzer können damit automatisiert Freunde und Familienangehörige verständigen. Die Anwendung vor Android, iOS und Windows Phone vermittelt zudem Spenden - auch von benötigten Gütern - und Hilfseinsätze von Freiwilligen. Sie nutzt dazu Windows Azure. » weiter

Jüngste Beta von OS X 10.8.3 verbessert Wi-Fi

Uhr von Björn Greif

Das berichtet 9to5Mac, allerdings ohne Einzelheiten zu nennen.Tester von Build 12D54 sollen sich weiterhin auf die Bereiche AirPlay, AirPort, Game Center, Grafiktreiber und Safari konzentrieren. Apple listet keine bekannten Fehler auf. » weiter

Google Nexus 7 verkauft sich in Japan besser als Apples iPad

Uhr von Florian Kalenda

In den Dezemberzahlen von BCN liegt das Apple-Gerät erstmals seit 2010 nicht mehr auf Position eins. Auch für die technikverrückten Japaner scheint der Preis eines Tablets eine große Rolle zu spielen. Allerdings hatte das iPad Mini mit Lieferengpässen zu kämpfen. » weiter

Bericht: Youtube will sich stärker an Vevo beteiligen

Uhr von Florian Kalenda

Laut All Things D sollen bis zu 35 Millionen Dollar fließen. Youtube hält schon einen kleinen Anteil an Vevo, und der Musikdienst betreibt einen Youtube-Kanal. Im US-Markt sind es die Videoportale auf den Positionen eins und drei. » weiter

Ebay steigert Umsatz um 18 Prozent im vierten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Er liegt bei 3,9 Milliarden Dollar. Der Gewinn schrumpft jedoch um 62 Prozent auf 751 Millionen Dollar, da die Vorjahresbilanz 1,7 Milliarden Dollar aus dem Skype-Verkauf aufwies. Das jetzige Ergebnis übertrifft die Erwartungen von Analysten. » weiter