Kaspersky: Shamoon ist das Werk talentierter Amateure

Uhr von Florian Kalenda

Der einfach und schnell zusammengestrickte Code weist etliche Flüchtigkeitsfehler auf. Wegen einem Großbuchstaben statt Kleinbuchstaben kann Shamoon keine fremden Dateien ausführen. Flame und Stuxnex spielen in einer anderen Liga. » weiter

Acer-CEO: Wir setzen weiter auf Netbooks

Uhr von Florian Kalenda

"Diese Kategorie ist nicht tot. Wie könnte sie tot sein?" Acer verkauft sie angeblich nicht nur in Entwicklungsmärkten weiter gut. Dem steht die Meinung des Asus-CEOs gegenüber, der Netbooks noch im vierten Quartal 2012 das Ende prophezeit. » weiter

Jüngste Testversion von Chrome unterstützt “Do Not Track”

Uhr von Björn Greif

Damit führt mit Google auch der letzte große Browserentwickler die Privatsphärefunktion ein. Bis Jahresende soll sie in den Stable Releases von Chrome enthalten sein. Mozilla, Microsoft, Opera und Apple unterstützen den Tracking-Schutz schon länger. » weiter

iCloud.com verlässt die Betaphase

Uhr von Björn Greif

Das Webportal des Cloud-Dienstes steht nun allen Nutzern zur Verfügung. Die Webversionen von "Mein iPhone suchen" und Mail hat Apple leicht überarbeitet. Letztere bietet jetzt VIP-Listen, die mit iOS 6 auch auf Mobilgeräten eingeführt werden. » weiter

iPhone 5 kommt nicht mit allen LTE-Netzen zurecht

Uhr von Bernd Kling

In Deutschland unterstützt es LTE-Geschwindigkeit nur in städtischen Netzen der Telekom. Die Kunden von O2 und Vodafone werden ausgebremst. Bei den US-Carriern Verizon und Sprint lässt sich das iPhone 5 nicht gleichzeitig für LTE und zum Telefonieren nutzen. » weiter

Bericht: Intel portiert Android 4.1 auf x86

Uhr von Florian Kalenda

Die Arbeit an Jelly Bean ist abgeschlossen: Auf dem IDF sind Geräte mit der aktuellen OS-Version zu sehen. Nun müssen noch die Endgeräte-Hersteller wie Orange und ZTE nachziehen. » weiter

iPhone-Vorbestellungen durch technische Probleme behindert

Uhr von Florian Kalenda

Ausfälle gab es in den ersten Stunden bei T-Mobile in Deutschland und Großbritannien sowie in den USA bei Apple sowie AT&T. Vodafone Deutschland und diverse französische Provider fuhren mit einem auf die Bestellseite reduzierten Webangebot erfolgreich. » weiter

Anonymous-Sprecher aus Chat heraus verhaftet

Uhr von Florian Kalenda

Andere Hacker konnten die Festnahme live verfolgen und später bei Youtube einstellen. Barrett Brown hatte einem Polizisten des FBI gedroht. Sein Anwalt sieht die Äußerung als nicht ganz ernst zu nehmen und durch das Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt an. » weiter

Ebay stellt nach 17 Jahren neues Firmenlogo vor

Uhr von Björn Greif

Es wirkt weniger verspielt als der alte Schriftzug. Laut President Devin Wenig stehen die unveränderten Farben und die sich berührenden Buchstaben für die Verbundenheit und Vielfalt der Ebay-Community. Auch Microsoft hatte vor kurzem sein Logo überarbeitet. » weiter

Final von Office für Windows RT ab November verfügbar

Uhr von Stefan Beiersmann

Die ab Oktober erhältlichen Geräte stattet Microsoft mit einer Vorabversion aus. Die Final verteilt das Unternehmen per Windows Update. Im Vergleich zur Desktop-Version von Office fehlt unter Windows RT die Unterstützung für Makros und Add-ins. » weiter

Sachsen klagt ehemalige HP-Manager wegen Bestechung an

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Klage richtet sich gegen eine Finnin, einen Deutschen und einen Amerikaner. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen auch Veruntreuung und Beihilfe zur Steuerflucht vor. Es geht um Schmiergeldzahlungen in Höhe von 7,5 Millionen Euro an russische Behörden. » weiter

Patentstreit mit Apple: Motorola droht Verkaufsverbot in Deutschland

Uhr von Stefan Beiersmann

Laut Urteil des Landgerichts München darf Apple eine einstweilige Verfügung gegen Motorola Mobility beantragen. Unter Umständen muss die Google-Tochter sogar ihre Produkte zurückrufen. Das hängt von der Höhe der Sicherheitsleistung ab, die Apple hinterlegt. » weiter