Bericht: Apple reduziert Budget für Ladengeschäfte

Uhr von Florian Kalenda

Mitarbeiter klagen über allzu knappe Besetzungen und mehr Druck. Statt an der Kundenzufriedenheit werden sie jetzt am Umsatz gemessen. Angeblichen Entlassungen widerspricht aber der zuständige Manager John Browett. » weiter

Lenovo bringt neue Rackserver für KMU

Uhr von Florian Kalenda

RD430 und RD330 basieren auf Xeon-Prozessoren der Reihe E5-2400. Das Modell mit 1U kostet 1100 Dollar, das mit 2U 1500 Dollar. Beide bringen Hitachis IT Operational Analyzer unter dem Namen Lenovo ThinkServer Easy Manage mit. » weiter

AOL kündigt Aktienrückkauf und Sonderdividende an

Uhr von Björn Greif

Alle Anteilseigner erhalten am 14. Dezember eine einmalige Auszahlung in Höhe von 5,15 Dollar je Aktie. Das Geld stammt aus dem Verkauf von 800 Patenten an Microsoft. Für 600 Millionen Dollar will AOL zudem eigene Aktien erwerben. » weiter

VMware bewirbt sich um Openstack-Mitgliedschaft

Uhr von Florian Kalenda

Laut Tagesordnung für die nächste Vorstandssitzung hat es Gold-Status beantragt - wie auch Intel und NEC. Unklar ist, ob es sich um eine Öffnung oder ein Störmanöver handelt. Manche Openstack-Mitglieder sehen VMware als "des Teufels Großvater". » weiter

Apples Hardwarechef kehrt aus dem Ruhestand zurück

Uhr von Björn Greif

Eigentlich wollte Bob Mansfield schon Ende Juni in Rente gehen. Nun hat ihm CEO Tim Cook offenbar ein Angebot gemacht, das er nicht ablehnen konnte. Sein eigentlicher Nachfolger Dan Riccio wurde zusammen mit Craig Federighi zum Senior Vice President befördert. » weiter

IBM führt Mainframe zEnterprise EC12 ein

Uhr von Florian Kalenda

Der Nachfolger des z196 bietet bei gleichem Preis - ab einer Million Dollar - 25 Prozent mehr Leistung und 50 Prozent mehr Kapazität. Er lässt sich auch ohne Montageboden aufstellen. Neu sind Solid-State-Storage und ein kryptografischer Coprozessor. » weiter

IFA: Sony stellt angeblich Convertible-Tablet mit Windows 8 vor

Uhr von Björn Greif

Anders als Konkurrenzmodelle besitzt das "Vaio Duo 11" keine ansteckbare Dockingtastatur, sondern ein integriertes Keyboard. Zur Ausstattung zählen WLAN, Bluetooth, NFC und zwei Kameras. Auch Samsung will in Berlin ein Hybrid-Gerät aus Tablet und Notebook präsentieren. » weiter

US-Eisenbahngesellschaft mutiert zum Software-Anbieter

Uhr von Florian Kalenda

Die IT der Union Pacific kostet 300 Millionen Dollar im Jahr. 35 bis 40 Millionen kann sie aber heute schon durch Lizenzen refinanzieren. Für eine 3D-Simulation wurde sogar ein kleiner Spieleentwickler übernommen. » weiter

Firefox 15 ist fertig

Uhr von Kai Schmerer

Die jüngste Release-Version minimiert den Speicherverbrauch von Add-ons. Dadurch soll Firefox 15 unter bestimmten Umständen schneller laufen. Neu sind die Unterstützung für Version 3 des Google-Protokolls SPDY und nativer PDF-Support. » weiter

Sieg über Samsung lässt Apples Aktie in die Höhe schnellen

Uhr von Bernd Kling

Gleichzeitig geben die Kurse von Google und Samsung nach. Analysten erwarten durch das Urteil bessere Marktchancen für das kommende iPhone 5. Android-Hersteller könnten gezwungen sein, ihre Produkte zu ändern und später als geplant einzuführen. » weiter

EMC führt Deduplizierung für Flash-Server ein

Uhr von Florian Kalenda

VFCache enthält diese Möglichkeit ab sofort. EMC verspricht bis zu dreifache Leistung für virtuelle Maschinen und bessere Storage-Nutzung. Der Administrator kann VFCache über vSphere vMotion in Wartungs- und Migrationsprozesse einbeziehen. » weiter

Twitter nennt Quellen von Tweets nicht mehr

Uhr von Florian Kalenda

Programmnamen wie "Hoodsuite" oder "Seesmic" sind weder in der Mobilversion noch auf der Standard-Website mehr zu finden. Die Entwickler verlieren so eine wichtige Werbemöglichkeit. Twitter sieht es als "Vereinfachung" für die Nutzer an. » weiter

Bericht: Sony will Laufwerkssparte Optiarc schließen

Uhr von Björn Greif

Im November soll die Produktion aller optischen Laufwerke eingestellt werden. Der Geschäftsbereich wird Zeitungsberichten zufolge bis März 2013 abgewickelt. Rund 400 Mitarbeiter in Japan und Übersee gehen demnach in Vorruhestand. » weiter

Zero-Day-Lücke in Java betrifft auch Mac OS X

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Malware-Werkzeugkasten Metasploit enthält bereits Beispielcode für die Schwachstelle. Er läuft Tests zufolge auch unter Mac OS X 10.8 Mountain Lion. Außerdem lässt sich die Lücke mit beliebigen Browsern ausnutzen. » weiter