McAfee: 2011 stehen Apple-Produkte im Fokus von Kriminellen

Uhr von Caroline McCarthy und Florian Kalenda

Die "2011 Threat Predictions" erwähnen außerdem Smartphones und Internet-TVs als zunehmend attackierte Plattformen. Mittel zum Zweck sind Kurz-URL-Dienste und zunehmend Geolokalisierung. Auch politisch motivierte Attacken nehmen zu. » weiter

Top 100: die besten iPhone-Apps

Uhr von Manuel Masiero

Im App Store befinden sich mittlerweile über 300.000 Tools und Spiele für Apples Mobil-Betriebssystem iOS. Da fällt es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. ZDNet stellt die 100 besten Apps kurz vor, von denen die meisten kostenlos sind. » weiter

Trend Micro Titanium Maximum Security 2011

Uhr von Christoph H. Hochstätter

Die Sicherheitssuite von Trend Micro überzeugt durch ein durchdachtes Benutzerinterface und zahlreiche Funktionen. Außerdem braucht das Programm wenig Ressourcen und kommt dank Cloud-Technologie laut Hersteller ohne Scans aus. » weiter

Scannen überflüssig: Titanium Maximum Security 2011

Uhr von Seth Rosenblatt

Die Sicherheitssuite von Trend Micro überzeugt durch ein durchdachtes Benutzerinterface und zahlreiche Funktionen. Außerdem braucht das Programm wenig Ressourcen und kommt dank Cloud-Technologie laut Hersteller ohne Scans aus. » weiter

Bericht: Apple erhöht Absatzprognose für iPhone

Uhr von Jan Kaden und Lance Whitney

Im ersten Quartal 2011 will man laut Zulieferern aus Taiwan 20 bis 21 Millionen iPhones weltweit verkaufen. Fünf bis sechs Millionen CDMA-iPhones sollen in den USA und im Asien-Pazifik-Raum abgesetzt werden. Im vierten Quartal 2010 waren es gut 15 Millionen verkaufte Geräte. » weiter

ISP gibt Namen von Raubkopierern nicht preis

Uhr von Greg Sandoval und Jan Kaden

Ein Anwalt beschuldigt über 4000 Filesharing-Anwender, den Pornofilm "This Aint' Avatar XXX" raubkopiert zu haben. Time Warner Cable will pro Monat nur die Adressdaten von zehn Beschuldigten herausgeben. Die Klage wurde fallengelassen. » weiter

27C3: Hacker brechen in FDP-Shop ein

Uhr von Christoph H. Hochstätter

Offensichtlich haben die Einbrecher alle Daten des Shops gelöscht. Sie verfügen nach eigenen Angaben über ein "Backup". Ferner demonstrieren die Hacker XSS-Angriffe bei der CDU und dem Nobelpreis-Komitee. » weiter

iPhone-Apps: Apple wegen Weitergabe von Nutzerdaten verklagt

Uhr von Florian Kalenda

Eine eindeutige Nummer identifiziert alle iOS-Devices. Sie lässt sich nicht abschalten und ermöglicht Anzeigennetzwerken angeblich, Alter, Einkommen und sogar politische Ansichten des Nutzers zu ermitteln. Der Kläger beantragt Zulassung als Sammelklage. » weiter

Amazon: Gerade iPad-Besitzer kaufen auch Kindle-Reader

Uhr von David Carnoy und Florian Kalenda

CEO Jeff Bezos berichtet, dass seine Zielgruppe mehrere Mobilgeräten zu Hause hat. "Der Kindle ist so billig, dass die Kunden nicht zwischen den Gerätearten wählen müssen." Im Weihnachtsgeschäft lag der Kindle 3 an erster Stelle der Amazon-Charts. » weiter

Bericht: Samsung bringt Mediaplayer im iPod-Touch-Format

Uhr von Don Reisinger und Florian Kalenda

Der Name wird angeblich Galaxy Player lauten. Er baut auf der Smartphone-Reihe Galaxy S auf, kommt aber nur mit WLAN und ohne Mobilfunk. Der Speicher ist wie beim iPod Touch 8, 16 oder 32 GByte groß. » weiter

HP veröffentlicht Daten von Notebooks mit Sandy Bridge

Uhr von Brooke Crothers und Florian Kalenda

Das Pavilion d7 ist mit zwei Vierkern-CPUs der neuen Intel-Baureihe lieferbar. Der Core i7 2820QM kommt mit 2,3 GHz - im Turbo-Boost-Modus 3,4 GHz. Der i7-2620QM taktet standardmäßig mit 2 GHz, lässt sich aber auf 2,9 GHz beschleunigen. » weiter