Chinesisches iPhone 4 kommt mit Schutzhülle

von Anita Klingler und John Paczkowski

Der Telekom-Provider Unicom will so ein chinesisches Antennagate vermeiden. Das Unternehmen verlängert auch die Rückgabefrist. Verkaufsstart in China ist der 16. September. weiter

Stadt Philadelphia besteuert Blogs

von Anita Klingler

Die Betreiber müssen 300 Euro für eine Gewerbegenehmigung zahlen. Betroffen sind alle "potenziell lukrativen" Blogs, auf denen Werbung geschaltet ist. Die tatsächlichen Einnahmen spielen keine Rolle. weiter

Anti-Piraterie-Abkommen ACTA steht kurz vor Abschluss

von Anita Klingler

EU und USA sind sich noch uneinig, ob Herkunftsbezeichnungen für Lebensmittel von ACTA geschützt werden sollen. Die nächste Verhandlungsrunde im September könnte die letzte vor Unterzeichnung sein. Die EU-Kommission hat versprochen, den Text zuvor offenzulegen. weiter

Erste Windows-Phone-7-Handys im Netz zu sehen

von Florian Kalenda und Ina Fried

Zum Start im Oktober wird es von LG wohl ein Modell c600 mit Tastatur und ein e600 ohne geben. Von HTC kommt anscheinend ein Modell Mozart, und Samsung stellt das i917 vor. Unterschiede bestehen vor allem hinsichtlich Kamera und Displaytechnik. weiter

Erste native VoIP-Anwendung für Blackberrys verfügbar

von David Meyer und Florian Kalenda

Bisher gab es VoIP für die RIM-Plattform nur per Einwahl zum Ortstarif. TringMe kommt aus Indien und sieht Geschäftskunden als Zielgruppe an. Per WLAN ist das Telefonieren kostenlos. weiter

Google öffnet Chrome-Kontextmenüs für Entwickler

von Anita Klingler

Damit lassen sich Erweiterungen in das Menü integrieren, das sich bei einem Rechtsklick öffnet. Zudem können Entwickler zwei experimentelle APIs testen. Sie gewähren Zugriff auf Omnibox und Infoleisten. weiter

Open Solaris Governing Board löst sich auf

von Jan Kaden und Stephen Shankland

Die Mitglieder hatten diesen Schritt wegen mangelnder Unterstützung durch Oracle bereits angedroht. Das Unternehmen versorgt die Open-Source-Entwickler nicht mehr mit Code. Kritiker: "Oracle hat sich Microsofts Jacke des Open-Source-Gegners angezogen." weiter

AMDs Bobcat und Bulldozer: weitere Details zu neuen Cores

von Joachim Kaufmann

Flache Notebooks mit dem Bobcat-basierten Ontario-Chip sind für das ersten Quartal 2011 angekündigt. Bulldozer soll zunächst in Server-CPUs zum Einsatz kommen. Die Integer-Performance verbessert ein neues Multithreading-Konzept. weiter

Fiorina: Die Politik sollte sich bei Netzneutralität zurückhalten

von Anita Klingler und Declan McCullagh

Sollte sie im November zur Senatorin gewählt werden, verspricht Carly Fiorina weniger Regulierung. Die wenigsten Politiker verstehen ihrer Ansicht nach, worauf es Silicon Valley ankommt. Gegen Urheberrechtsverletzungen sollte allerdings schärfer vorgegangen werden. weiter

Wächter über die Regeln: der Weg zum IT Compliance Manager

von Jürgen Mauerer

Die IT-Umgebung eines Unternehmens muss eine wachsende Zahl gesetzlicher Vorschriften und Richtlinien einhalten. IT Compliance Manager achten darauf. ZDNet beschreibt das Aufgabengebiet sowie die erforderlichen Qualifikationen für diesen relativ neuen Beruf. weiter

Googles visuelle Suche kommt noch dieses Jahr als iPhone-App

von Josh Lowensohn und Stefan Beiersmann

Die Suchanwendung steht bisher nur für Android-Handys zur Verfügung. Goggles für iPhone befindet sich noch in der Entwicklung. Später sollen Versionen für Windows Mobile und Blackberry OS sowie eine Erweiterung für Chrome folgen. weiter

Android-Programmierer: „Tap Snake ist kein Trojaner“

von Ed Burnette und Jan Kaden

Das Spiel sendet im Hintergrund Informationen über den Standort des Spielers ins Internet. Symantec-Virenfahnder hatten das Programm deshalb als Schadsoftware eingestuft. Jetzt verteidigt sich der russische Programmierer gegenüber ZDNet. weiter

ARD und CCC: Personalausweis ist nicht sicher

von Anita Klingler

Betrüger können die Daten problemlos auslesen. Größte Schwachstelle sind Chipkartenlesegeräte ohne Tastatur und Bildschirm. Hierbei müssen Nutzer die Eingaben am heimischen PC machen, die durch Schadsoftware abgefangen werden können. weiter

Lexmark verklagt 24 Anbieter von Tonerkartuschen

von Erica Ogg und Stefan Beiersmann

Sie verletzen angeblich 15 Schutzrechte des Druckerherstellers. Lexmark fordert ein Verkaufsverbot und Schadenersatz. 2005 verlor das Unternehmen eine ähnliche Klage, bei der es sich auf den Digital Millennium Copyright Act berief. weiter