Suche nach "zdnet"

ZDNet-App für Android und iOS verfügbar

Uhr von Kai Schmerer

ZDNet.de erweitert sein Informationsangebot für mobile Geräte. Der Funktionsumfang der neuen Android-App entspricht der iOS-Variante. Darüber hinaus stehen Artikel auch in Google Currents zur Verfügung. » weiter

ZDNet wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr

Uhr von ZDNet-Redaktion

Trotz Ende des Maya-Kalenders kam es nicht zum Weltuntergang. Jetzt können wir uns alle auf das neue Jahr freuen. Spannend dürfte 2013 vor allem für Microsoft werden. Kann der Softwarekonzern im Mobilbereich zu Apple und Google aufschließen oder verharrt er in der Bedeutungslosigkeit. » weiter

ZDNet wünscht frohe Weihnachten

Uhr von ZDNet-Redaktion

2013 wird möglicherweise die Comebacks von RIM und HP bringen. Auch Firefox OS könnte den Smartphone-Markt beleben. Ein Höhepunkt wäre allerdings eine seit Jahren erhoffte Reform des US-Patentrechts. » weiter

In eigener Sache: ZDNet.de arbeitet ab sofort mit WordPress

Uhr von ZDNet-Redaktion

Der Export der Artikel aus dem alten CMS und der Import in WordPress haben bereits am vergangenen Wochenende stattgefunden. So viel Zeit wurde benötigt, um knapp 78.000 ZDNet-Artikel und über 60.000 Downloads umzuziehen. Zudem wurde auch eine neue Serverarchitektur eingeführt. » weiter

Zynga-Gründer Pincus zieht sich aus Tagesgeschäft zurück

Uhr von Florian Kalenda

Das Unternehmen hat fürs erste Quartal 2014 38 Prozent Umsatzverlust melden müssen. Mark Pincus tritt als Produktchef zurück und leitet künftig als Non-Executive Chairman den Aufsichtsrat. Das Management verantwortet nun der von Microsoft gekommene CEO Don Mattrick allein. » weiter

Bericht: FCC beerdigt die Netzneutralität in den USA

Uhr von Florian Kalenda

Laut Wall Street Journal wird sie heute einen neuen Regelsatz vorlegen, der Ungleichbehandlung von Inhalten erlaubt. Blockaden bleiben verboten. Verträge für bevorzugt behandelte Dienste müssen "wirtschaftlich vernünftig" bleiben, was die FCC selbst von Fall zu Fall entscheiden will. » weiter

Code von iOS 7.1 deutet auf Siri für Apple TV hin

Uhr von Björn Greif

Der Sprachassistent könnte im kommenden Modell der Settop-Box zum Einsatz kommen. Einige Fernseher und Amazons Fire TV lassen sich bereits mittels Sprachbefehlen steuern. Daher erscheint die Integration von Siri in Apple TV logisch. » weiter

Qualcomm bleibt leicht hinter Erwartungen zurück

Uhr von Florian Kalenda

CEO Steve Mollenkopf ist dennoch "sehr zufrieden" mit einem weiteren "soliden Quartal". Die Gewinnerwartungen fürs Finanzjahr wurden leicht angehoben. Die Snapdragon-Verkäufe legten gegenüber dem Vorjahr, nicht aber gegenüber dem ersten Quartal zu. » weiter