Suche nach "zdnet"

ZDNet-App für Android und iOS verfügbar

Uhr von Kai Schmerer

ZDNet.de erweitert sein Informationsangebot für mobile Geräte. Der Funktionsumfang der neuen Android-App entspricht der iOS-Variante. Darüber hinaus stehen Artikel auch in Google Currents zur Verfügung. » weiter

Apple bleibt wichtiger Kunde für Samsung

Uhr von Stefan Beiersmann

Es gehört zusammen mit der Deutschen Telekom, Sprint, Verizon und Ingram Micro zu den fünf größten Umsatzbringern. Apple ist der einzige Halbleiterkäufer in dieser Liste. Die anderen Firmen beliefert Samsung überwiegend mit Mobilprodukten. » weiter

Apple holt Forschungschef von Dolby

Uhr von Florian Kalenda

Seit Februar ist Mike Rockwell für Apple tätig. Das bestätigt sein LinkedIn-Profil. Es verschweigt aber seine Funktion bei Apple. Bei Dolby hatte er sich als Executive Vice President sowohl mit Audio als auch Video befasst. » weiter

Samsung und LG schließen Patentfrieden

Uhr von Florian Kalenda

Dies gilt sowohl für die Electronics- als auch die Display-Sparten beider koreanischen Firmen. Seit 2011 streiten sie etwa um Klimaanlagen-Technik und OLED-Patente. Nun wollen sie stattdessen gemeinsam die koreanische Wirtschaft ankurbeln. » weiter

Google kündigt neue Chromebooks und Computer-Stick Chromebit an

Uhr von Stefan Beiersmann

Zwei 11-Zoll-Geräte von Haier und Hisense können in den USA ab 149 Dollar vorbestellt werden. Asus bringt im zweiten Quartal das 249 Dollar teure Hybrid-Gerät Chromebook Flip auf den Markt. Im Sommer soll dann noch der Computer-Stick Chromebit folgen. » weiter

Apple und IBM präsentieren acht neue Enterprise-iOS-Apps

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie richten sich an Branchen wie Gesundheitswesen, Transport und Versicherung. Eine App soll in Krankenhäusern Pager durch iPhones ersetzen. Das Pflegepersonal erhält so überall Zugriff auf Patientenakten und Laborberichte. » weiter

Adobe führt Layout-App Comp CC fürs iPad ein

Uhr von Florian Kalenda

Deisgns lassen sich darin mit dem Finger anlegen - selbst Textkästen. Adobe liefert über 100 TypeKit-Schriften mit. Eine zentrale Funktion ist unbeschränktes Rückgängigmachen. Ein Creative-Cloud-Abonnement wird für die dauerhafte Nutzung vorausgesetzt. » weiter

WhatsApp führt VoIP-Telefonie in Android-App ein

Uhr von Florian Kalenda

Der Download der APK-Datei ist bisher nur bei WhatsApp selbst möglich. Eine iPhone-Variante soll in einigen Wochen folgen. Bisher nutzte WhatsApp für seine Telefonfunktion das reguläre Mobilfunknetz. » weiter

Telefónica legt UMTS-Netze von O2 und E-Plus zusammen

Uhr von Florian Kalenda

Tests verliefen besser als erwartet. Endgeräte werden sich spätestens in vier Wochen automatisch ins jeweils andere Netz einwählen können. Es profitieren etwa auch Blau Mobilfunk, Ortel Mobile, Türk Telekom Mobile, Ay Yildiz, Simyo, Base, Fonic und Aldi Talk. » weiter

Amazon: Dash-Button soll Bestellung erleichtern

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Einkaufshilfe erlaubt die Bestellung von Produkten des täglichen Bedarfs per Knopfdruck. Sie lässt sich neben einem Haushaltsgerät platzieren und richtet sich an Amazon-Prime-Kunden. Eine Verbindung zum Internet stellen Dash-Buttons per WLAN her. » weiter

Firefox 37 führt Bewertungssystem Heartbeat ein

Uhr von Stefan Beiersmann

Mozilla verspricht sich davon Echtzeit-Erkenntnisse über die Nutzung des Browsers. Es will die Informationen nutzen, um Firefox zu verbessern. Firefox 37 stopft außerdem 17 Sicherheitslöcher und verhindert ein SSL-3.0-Fallback. » weiter