Suche nach "spiele"

Vermeintliche Gratisspiele im Play Store enthalten Porn-Clicker-Trojaner

von Björn Greif

Das Sicherheitsunternehmen Eset hat rund 300 solcher Fake-Apps in Googles Marktplatz entdeckt. Deren Beschreibung und Icon sind denen beliebter Spiele wie Candy Crush Saga, Grand Theft Auto oder Subway Surfer nachempfunden. Tatsächlich rufen sie aber Porno-Webseiten im Hintergrund auf. weiter

Go-Programm von Google schlägt Profispieler

von Florian Kalenda

Das jetzt ausführlich vorgestellte AlphaGo schlug im Oktober den europäischen Meister Fan Hui. Er hat den 2. Profi-Dan. Für März ist eine Partie gegen einen Spieler mit dem 9. Profi-Dan geplant. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in Medizin- und Klimaforschung eingehen. weiter

Microsoft will PC-Spiele auf Xbox One streamen

von Florian Kalenda

Xbox-Chef Phil Spencer bestätigte erstmals, dass daran gearbeitet wird. Mit der Xbox-App von Windows 10 ist der umgekehrte Weg bereits offen. Probleme bereitet noch die Komprimierung der Streams auf einem PC mit nicht standardisierter Hardware. weiter

Xbox One: Emulator sorgt für Kompatibilität zu älteren Spielen

von Stefan Beiersmann

Nutzer können künftig für die Xbox 360 entwickelte Spiele auf der Xbox One ausführen. Ermöglicht wird dies durch eine softwarebasierte virtuelle Xbox 360, die auf der aktuellen Generation läuft. Testern stehen ab sofort 22 Titel zur Verfügung. weiter

Mehr Netzintelligenz und weniger proprietäre Hardware

von Ariane Rüdiger

NFV oder Network Function Virtualization sorgt dafür, dass wichtige Netzfunktionen überall und jederzeit im Netz zur Verfügung stehen – ohne Bindung an eine proprietäre Hardware und ihren Hersteller. weiter

Intelligentes Netzwerk, intelligente Unternehmen

von Colt Technology Services

Colt hat Anfang des Jahres eine neue Strategie vorgestellt. Doch mit Strategien ist es wie mit Sand am Meer: Es gibt davon unzählige. Viel wichtiger als die Strategie an und für sich ist deshalb deren Umsetzung. Bei Colt wurde mit den On Demand Services bereits damit begonnen. weiter

Samsung demonstriert dehnbares Display

von Bernd Kling

Das flexible OLED-Display kann nach oben oder unten verformt werden, ohne an Bildqualität zu verlieren. Nach der Dehnung ähnlich wie bei einem Ballon kehrt es zur ursprünglichen Form zurück. Samsung stellt außerdem ein glasloses 3D-Display und ein 1,96-Zoll-Display mit UHD-Auflösung vor. weiter

Gartner: Absatz von Smartphones steigt um 9,1 Prozent

von Kai Schmerer

Insgesamt werden knapp 380 Millionen Smartphones im ersten Quartal 2017 verkauft. Die Top 3 der chinesischen Hersteller vergrößern ihren gemeinsamen Marktanteil. Oppo verzeichnete die beste Performance aller Top-5-Smartphone-Anbieter. Marktführer Samsung verliert knapp drei Prozent. weiter

Aldi Nord bietet WLAN-Internet-Radio Medion P85105 ab 24. Mai

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Medion P85105 empfängt DAB+ und UKW-Radiosender sowie Musik via WLAN, Ethernet, USB und AUX-in. Es unterstützt als erstes Medion-Audio-Produkt auch Aldi life Musik powered by Napster und kommt ab 24. Mai für 79,99 Euro in die Aldi-Nord-Filialen. weiter

Android-Programmiersprache: Google unterstützt Kotlin

von Stefan Beiersmann

Die mit Java interoperable Programmiersprache ist nun ein Bestandteil von Android Studio 3.0. Sie ist vollständig kompatibel zur Android Runtime. Entwickler können auch vorhandene Android-Apps um mit Kotlin erstellten Code erweitern. weiter

960 PRO NVMe M.2 SSD: ZDNet verlost zwei High-End-SSDs von Samsung

von Kai Schmerer

Mit einer Leseperformance von bis zu 3,5 GByte/s und einer Schreibleistung von bis 2,1 GByte/s zählt die 960 PRO NVMe M.2 SSD von Samsung zu den leistungsfähigsten Speicherlösungen, die man derzeit in Desktop-PCs oder Notebooks verwenden kann. Mit etwas Glück können Sie eine der mehr als 300 Euro teuren 512 GB High-End-SSD gewinnen. weiter

Google stellt zweite Generation seiner AI-Plattform vor

von Bernd Kling

Die neuen Cloud TPUs sollen nicht nur Google-Produkte verbessern. Unternehmen und Drittentwickler können sie über die Google Compute Engine nutzen. Mit AutoML will der Internetkonzern beweisen, das neuronale Netze selbst wieder neuronale Netze schaffen können. weiter

USA: Google Assistant fürs iPhone verfügbar

von Kai Schmerer

Im Sommer soll der auf künstlicher Intelligenz basierende digitale Helfer auch deutschsprachigen iPhone-Nutzern zur Verfügung stehen. Inzwischen kommt er laut Google bereits auf 100 Millionen Geräten zum Einsatz. weiter

WannaCry und die Sache mit den Updates…

von Dennis Monner

Im Prinzip war es nur eine Frage der Zeit. Früher oder später musste den Cyberkriminellen die richtige Sicherheitslücke in die Hände fallen, um einen derartigen Großangriff zu starten, wie wir ihn am Wochenende erleben mussten. Dennoch haben die Auswirkungen der WannaCry-Attacke wohl alle überrascht, erreichten uns doch beinahe im Minutentakt Meldungen über neue infizierte Krankenhäuser, Automobilhersteller, Verkehrsbetriebe. weiter

Threadripper: AMD kündigt Desktop-CPU mit 16 Kernen an

von Stefan Beiersmann

Der Chip kann 32 Threads gleichzeitigt ausführen. AMD zufolge soll Threadripper die "weltweit schnellsten Ultra-Premium-Desktops" antreiben. In diesem Jahr will AMD zudem die Low-End-CPUs Ryzen 3 und einen für Workstations gedachten Ryzen Pro in den Handel bringen. weiter