Suche nach "spiele"

Vermeintliche Gratisspiele im Play Store enthalten Porn-Clicker-Trojaner

von Björn Greif

Das Sicherheitsunternehmen Eset hat rund 300 solcher Fake-Apps in Googles Marktplatz entdeckt. Deren Beschreibung und Icon sind denen beliebter Spiele wie Candy Crush Saga, Grand Theft Auto oder Subway Surfer nachempfunden. Tatsächlich rufen sie aber Porno-Webseiten im Hintergrund auf. weiter

Go-Programm von Google schlägt Profispieler

von Florian Kalenda

Das jetzt ausführlich vorgestellte AlphaGo schlug im Oktober den europäischen Meister Fan Hui. Er hat den 2. Profi-Dan. Für März ist eine Partie gegen einen Spieler mit dem 9. Profi-Dan geplant. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in Medizin- und Klimaforschung eingehen. weiter

Microsoft will PC-Spiele auf Xbox One streamen

von Florian Kalenda

Xbox-Chef Phil Spencer bestätigte erstmals, dass daran gearbeitet wird. Mit der Xbox-App von Windows 10 ist der umgekehrte Weg bereits offen. Probleme bereitet noch die Komprimierung der Streams auf einem PC mit nicht standardisierter Hardware. weiter

Xbox One: Emulator sorgt für Kompatibilität zu älteren Spielen

von Stefan Beiersmann

Nutzer können künftig für die Xbox 360 entwickelte Spiele auf der Xbox One ausführen. Ermöglicht wird dies durch eine softwarebasierte virtuelle Xbox 360, die auf der aktuellen Generation läuft. Testern stehen ab sofort 22 Titel zur Verfügung. weiter

Nintendo entwickelt Smartphone-Spiele

von Florian Kalenda

Apps für Smart Devices entstehen in Kooperation mit dem japanischen Entwicklungshaus DeNA. Nintendo will mobile Plattformen vor allem "als Kommunikationskanal" nutzen. Parallel arbeitet es an einer neuen Konsole namens NX. weiter

HP stellt Thin Clients HP mt43 und mt20 vor

von Anja Schmoll-Trautmann

HP hat mit dem HP mt43 und dem mt20 zwei neue Thin Clients für das Arbeiten von unterwegs vorgestellt. Der HP mt43 ist ab sofort ab rund 536 Euro erhältlich, der HP mt20 ab 1012 Euro. weiter

AMD Ryzen: Neue Desktop-Prozessoren kommen Ende Februar

von Stefan Beiersmann

Offiziell soll der Verkauf am 2. März starten. In Europa nehmen aber wohl erste Händler bereits Vorbestellungen entgegen. Insgesamt soll AMD 17 verschiedene Desktop-Prozessoren der Ryzen-Generation zu Preisen zwischen 129 und 499 Dollar vorbereiten. weiter

LiMux: München gibt Open-Source-Projekt auf

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Münchner Stadtrat hat die beantragte Umgestaltung der IT-Abteilung und damit letztlich wohl auch den Umstieg von Linux zurück auf Windows beschlossen. In der Konsequenz bedeutet das das Aus für das viel beachtete Open-Source-Projekt LiMux weiter

Neue Technologien: Eher Chance als Bedrohung

von Stefan Bucher

Künstliche Intelligenz, Roboter, Big Data und Industrie 4.0 werden der Gesellschaft in den kommenden Jahren tiefgreifende Veränderungen bringen. T-Systems-Manager Stefan Bucher plädiert im Gastbeitrag für ZDNet.de für Offenheit gegenüber den Neuerungen. Seiner Ansicht nach kommt es drauf an, was man draus macht. weiter

Fujitsu stellt 2-in-1-Tablets Lifebook P272, Lifebook T937 und Stylistic R727 vor

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Fujitsu Lifebook P727 lässt sich schnell vom Notebook zum Tablet verwandeln und ist mit einem 12,5-Zoll-Bildschirm ausgestattet, das Lifebook T937 mit einem um 360 Grad drehbaren 13,3 Zoll-Full-HD-Bildschirm. Beim ebenfalls 12,5 Zoll großen Stylistic R727 lässt sich die Tastatur komplett abnehmen. Die Geräte sind je nach Ausstattung ab 1299 Euro, 1399 Euro und 1099 Euro erhältlich. weiter

Chrome: Google ermöglicht Virtual Reality im Browser

von Stefan Beiersmann

Das Angebot ist zum Start auf Daydream-fähige Geräte und die VR-Brille Daydream View beschränkt. Bisher liegt nur eine experimentelle Version der JavaScript-API WebVR vor. Mit ihr arbeiten zudem Mozilla und Microsoft. Google will den Support auf Cardboard und andere Headsets ausweiten. weiter

Es wird eng für das Linux-Projekt der Stadt München

von Peter Marwan

Linux in der Stadtverwaltung München droht vom Vorzeigeprojekt zum Millionengrab zu werden. Seit 2014 gab es unter dem neuen Oberbürgermeister Dieter Reiter immer wieder Attacken gegen das Projekt, nun könnte es mit einem relativ unspektakulären Beschluss endgültig abgeschossen werden. weiter

Hype vorbei? Facebook schließt VR-Demo-Stände für Oculus Rift

von Bernd Kling

200 von 500 beim US-Elektronik-Filialisten Best Buy eingerichtete Demo-Stationen entfallen. Die Verkaufsberater berichten von schwachem und weiter nachlassendem Interesse. Mangels Nachfrage sei es an manchen Tagen zu keiner einzigen Demonstration des Virtual-Reality-Headsets gekommen. weiter

Windows 10: Neues Build bietet PiP-Modus und automatische Sperrfunktion

von Bernd Kling

Die Testversion für Windows Insider bringt überraschend auch wieder neue Features. Das Compact-Overlay-Fenster hält einen Film oder einen Videochat immer im Vordergrund. Dynamic Lock kann den Rechner sperren, wenn sich der Benutzer mit einem per Bluetooth gekoppelten Mobiltelefon entfernt. weiter

Android Wear 2.0 integriert Google Assistant

von Stefan Beiersmann

Der Sprachassistent steht zum Start auch in Deutsch zur Verfügung. Die neue Version von Googles Smartwatch-OS reduziert zudem die Abhängigkeit von einem Smartphone. Die Entwickler haben aber auch den Funktionsumfang der Always-On-Zifferblätter erweitert. weiter

Silicon Valley kritisiert Trumps Einreiseverbot

von Bernd Kling

97 Tech-Firmen wenden sich mit einem Amicus-Schriftsatz an das Berufungsgericht, das über den Trump-Erlass zu entscheiden hat. Sie sehen die Maßnahme als diskriminierend und schädlich für die US-Wirtschaft an. Nicht unterzeichnet haben Oracle, IBM, Tesla, SpaceX und Amazon. weiter