Suche nach "php"

Südkoreanische Behörden durchsuchen Büros von Apple

von Stefan Beiersmann

Es geht um Verträge mit Mobilfunkanbietern. Sie sollen wettbewerbswidrige Klauseln enthalten. Die gestrige Durchsuchung steht Medienberichten zufolge in einer auffällig zeitlichen Nähe zum heutigen Verkaufsstart des iPhone X. weiter

Windows 10 Fall Creators Update 1709 mit USB-Stick installieren

von Kai Schmerer

Auf Basis der von Microsoft veröffentlichten ISOs von Windows 10 Fall Creators Update 1709 lässt sich ein USB-Stick erstellen, mit dessen Hilfe man Windows 10 neu installieren kann. Damit umgeht man mögliche Probleme, die beim Update auftreten können. weiter

Überwachung: Generalbundesanwalt stellt Untersuchungen gegen NSA und GCHQ ein

von Bernd Kling

Die oberste Strafverfolgungsbehörde sieht keine belastbaren Hinweise für eine geheimdienstliche Agententätigkeit oder andere Straftaten. Auch der NSA-Untersuchungsausschuss, Verfassungsschutz und BSI fanden demnach keine belastbaren Anhaltspunkte für eine flächendeckende Telekom-Überwachung. weiter

Galaxy Note 8: 850.000 Vorbestellungen in Südkorea

von Kai Schmerer

Bereits am ersten Vorbestellungstag registrierte Samsung in Südkorea knapp 400.000 Auftragseingänge für das Note 8. Für die USA nennt das Unternehmen zwar keine Zahlen, berichtet aber ebenfalls von einem neuen Rekord. weiter

Phishing-Attacke über LinkedIn

von Martin Schindler

Hacker nutzen kompromittierte LinkedIn-Konten, um über Mails und private Nachrichten Daten von anderen Nutzern abzuschöpfen. weiter

Samsung will 2018 Smartphone mit Faltdisplay anbieten

von Nico Ernst

Seit Jahren wird geforscht, jetzt bekennt sich der erste Hersteller dazu, tatsächlich ein Gerät mit einem faltbaren Display auf den Markt bringen zu wollen. Samsung will den Vorreiter spielen, in welcher Modellreihe ist aber noch unklar. weiter

Ransomware: Bezahlen ist keine Option

von Thomas Joos

Mit Strukturierten Vorgehensweisen und den richtigen Tools lassen sich Ransomware-Angreifer schnell entdecken, abwehren und Daten wiederherstellen. Wir zeigen Tools und Vorgehensweisen um Ransomware aus dem Netzwerk auszusperren. weiter

Red Hat stellt Unterstützung für Dateisystem Btrfs ein

von Martin Schindler

Es wird in künftigen Major-Releases von Red Hat Enterprise Linux nicht mehr vorkommen. RHEL 7 wird das letzte geplante Update mit Unterstützung für Btrfs sein. Auch FedFS (Federated File System), ein Fedora-Projekt, wird Red hat nicht weiter unterstützten. weiter

Galaxy Note 8: Samsung bestätigt Präsentation am 23. August

von Stefan Beiersmann

Am 23. August stellt Samsung das Galaxy Note 8 vor. Entsprechende Einladungen wurden Journalisten und Partner verschickt. Bereits im September soll das Smartphones in einigen Regionen erhältlich sein. Der Verkaufsstart in Deutschland erfolgt vermutlich erst im Oktober. weiter

Bericht: Samsung fertigt ab 2018 wieder Apple-Prozessoren

von Stefan Beiersmann

Es soll zumindest ein Teil der Fertigungsaufträge an Samsung gehen. Das koreanische Unternehmen stellt dafür seine Produktion von 10 auf 7 Nanometer um. Zuvor muss Samsung allerdings noch Tests mit neu erworbenen Fertigungsanlagen für 7-Nanometer-Chips erfolgreich abschließen. weiter

Linux-Kernel 4.12 bringt Support für AMD Vega

von Stefan Beiersmann

Linus Torvalds zufolge handelt es sich um ein "großes Release". Es bringt unter anderem einen Port-Manager für USB Typ-C und Support für weitere Prozessoren von ARM und IBM. Kernel Adress Space Layout Randomization soll die Sicherheit des Kernels verbessern. weiter

Linux Mint 18.2 bietet Support bis 2021

von Bernd Kling

Die Entwickler veröffentlichen die vier Desktop-Varianten mit Cinnamon, MATE, KDE und Xfce gleichzeitig. Der überarbeitete Update-Manager erlaubt ein einfaches Upgrade von Linux Mint 18 oder 18.1 auf die neue Version. Die Cinnamon-Edition erfährt die meisten Verbesserungen mit dem Sprung auf Cinnamon 3.4. weiter

Samsung reduziert Anzahl der Mitarbeiter

von Bernd Kling

Es ist der erste Stellenabbau von Samsung Electronics in sieben Jahren. Er geht vor allem auf die Restrukturierung von Samsungs Fabriken in China zurück. Mit dem Verkauf von Samsungs Druckersparte wechselten außerdem 6000 südkoreanische Mitarbeiter zu HP. weiter

Bundesnetzagentur stoppt Vorratsdatenspeicherung

von Kai Schmerer

Bereits vor wenigen Tagen hatte ein Gericht die ab 1. Juli geltende Regelung zur Vorratsdatenspeicherung bestimmter Verkehrs- und Standortdaten von Nutzern von Internet- und Telefondiensten gekippt. Der Internetprovider SpaceNet hatte, unterstützt von eco, bereits im April 2016 Klage erhoben. weiter