Suche nach "mittelstand"

Mittelstand: Telekom veröffentlicht Digitalisierungsindex

von Stefan Beiersmann

Die Studie ermittelt einen durchschnittlichen Digitalisierungsgrad von 52 von 100 möglichen Punkten. Größere Firmen stehen der Digitalisierung offener gegenüber als Kleinstunternehmen. Für 41 Prozent sind hohe Investitionskosten ein Hindernis. weiter

Allianz stellt Cyberversicherung für mittelständische Unternehmen vor

von Stefan Beiersmann

Sie deckt entgangene Gewinne nach einer Betriebsunterbrechung durch einen Hackerangriff ab. Die Allianz berät Versicherungsnehmer aber auch schon vor einem Schadensfall. Die CyberSchutz genannte Versicherung richtet sich an Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 150 Millionen Euro. weiter

CeBIT: HPE zeigt hyperkonvergentes System für den Mittelstand

von Björn Greif

KMU und Außenstellen sollen mit dem Hyper Converged 380 innerhalb von Minuten Virtuelle Maschinen aufsetzen können. Die All-in-One-Virtualisierungs-Appliance umfasst Server und softwaredefinierten Speicher. HPE liefert auch Support für alle Komponenten aus einer Hand. weiter

Einsatz elektronischer Signaturen im Mittelstand

von ZDNet-Redaktion

In Fällen guter Geschäftsbeziehungen und einer überschaubaren Kritikalität des Geschäftsprozesses vereinfachen elektronische Signaturen die Geschäftsprozesse. Da Organisation und Kosten für fort­geschrittene und qualifizierte elektronische Signaturen deutlich höher ausfallen und die Implementierung sehr aufwändig ist, gewinnt die einfache elektronische Signatur an Bedeutung. weiter

HPE ProLiant ML30 Gen9 Server im Test

von Thomas Joos

Der HPE ProLiant ML30 ist ein Tower-Server im 4U-Format. Er ist für kleine Unternehmen und Home-Office-Arbeitsplätze gedacht und wird aktuell im Rahmen einer Rabattaktion für 813 Euro angeboten. Wie sich das Modell in der Praxis bewährt, zeigt der ZDNet-Testbericht. weiter

Digitale Transformation: Sicherheitsarchitektur verbessern

von Ariane Rüdiger

Auch mittelständische Unternehmen müssen sich digital transformieren. Das bedeutet allerdings neue IT-Sicherheitsrisiken. Ihnen können die Verantwortlichen mit einer durchdachten Schutzstrategie und dem Einsatz umfassender Sicherheitslösungen entgegentreten. weiter

Nutanix Testdrive: Lösung für hyperkonvergente Infrastruktur testen

von Thomas Joos

Hyperkonvergente Infrastrukturen spielen vor allem für größere Unternehmen eine wichtige Rolle. Nutanix bietet mit Acropolis und Prism eine ideale Lösung, deren Software auch kostenlos zur Verfügung steht. Diese kann man auf der eigenen Hardware oder in der Public Cloud betreiben. weiter

HPE-Server besonders günstig

von Kai Schmerer

Zur Auswahl stehen Tower- und Rack-Modelle mit Intel-Xeon-Prozessoren auf Basis der aktuellen Broadwell-Architektur. Die Preise liegen zwischen 647 und 2145 Euro. Einen Micro-Server gibt es bereits ab 233 Euro. weiter

Elf gute Argumente für die Enterprise Cloud

von Ariane Rüdiger

Unternehmen wollen heute frei unter vielen Delivery-Varianten wählen, ohne die Vorteile der Inhouse-IT in Frage zu stellen. Dabei hilft eine Enterprise Cloud. weiter

Mehr Sicherheit durch hyperkonvergente, automatisierte Infrastrukturen

von Ariane Rüdiger

“Silo“-Infrastrukturen sind kompliziert und unübersichtlich– auch hinsichtlich des Themas Sicherheit. In einer Welt wachsender Bedrohungen für digitale Assets sind neue Lösungen nötig, die integrierten, automatisierten Schutz bieten. Hyperkonvergente Lösungen zeigen ein Weg dahin. weiter

Nutanix veröffentlicht Acropolis OS 5

von Martin Schindler

Mehr als 45 neue Features soll die fünfte Version von Nutanix Acropolis liefern, darunter vor allem Management-Features und der eigene Hypervisor AHV. weiter

HPE Just Right IT: Ihr Weg zu einer besseren IT

von Hewlett Packard Enterprise

Mit Just Right IT richtet sich Hewlett Packard Enterprise an kleine und mittlere Unternehmen. Im Rahmen des Programms sollen KMUs von der Expertise des Konzerns in Sachen Digitalisierung profitieren. weiter

Cybercrime kostet deutsche Unternehmen über 22 Milliarden Euro

von Tillmann Braun

Laut Bundeskriminalamt (BKA) wurden im letzten Jahr 45.793 Straftaten im Bereich Cybercrime registriert. Diverse Versicherungshäuser bieten bereits Cyber-Versicherungen an, die zumindest die Folgen abmildern. Unternehmen sollten jedoch auch den Schutz erhöhen, damit es erst gar nicht zum Ernstfall kommt. weiter