Suche nach "41"

Windows 10 Build 16241 verbessert Mixed-Reality-Funktionen

von Stefan Beiersmann

Motion Controller für Mixed Reality lassen sich in Windows 10 Build 16241 nun per USB anschließen. Der Task Manager liefert zudem mehr Details zur GPU-Performance und zu einzelnen Prozessen von Anwendungen. Mail ist jedoch nicht mehr in der Lage, IMAP-Konten zu synchronisieren. weiter

Google Play Store: 41 Apps mit Malware Judy verseucht

von Kai Schmerer

Bei Judy handelt es sich um eine Auto-Clicking-Adware, die von einer koreanischen Firma entwickelt wurde. Zusammen mit einer älteren Kampagne erreichen diemmit Judy infizierten Apps eine Verbreitung von über 36 Millionen Downloads. weiter

Apple beendet mit iOS 10 Support für 41 Prozent aller iPads

von Stefan Beiersmann

Das ist der gemeinsame Marktanteil von iPad 2, iPad 3 und dem ersten iPad Mini. Das iPad 2 liegt mit 17 Prozent sogar nur einen Punkt hinter dem beliebtesten iPad – dem ersten iPad Air. Ob die Entscheidung die iPad-Verkäufe ankurbelt, wird sich frühestens im dritten Quartal zeigen. weiter

SanDisk stellt SSD-Reihe Z410 mit 15-Nanometer-TLC-NAND-Flash vor

von Björn Greif

Sie umfasst 2,5-Zoll-Modelle mit 120, 240 und 480 GByte Kapazität. Dank eines SLC-Cache sollen sie sequentielle Transferraten von bis zu 535 MByts/s beim Lesen und maximal 445 MByte/s beim Schreiben erreichen. Die Anbindung an PC oder Notebook erfolgt über 6-GBit/s-SATA. weiter

Cisco stellt Next Generation Firewall Firepower 4100 vor

von Peter Marwan

Es handelt sich dabei um das erste, vollintegrierte Produkt nach der Übernahme von Sourcefire, die damit auch technologisch als abgeschlossen angesehen werden kann. In der Firepower 4100 sind IDS/IPS-Funktionen und Firewall kombiniert. Neu ist die Möglichkeit, Drittanbieter an Bord zu nehmen. Den Anfang macht Radware mit einer Anti-DDos-Funktion. weiter

Xiaomi stellt 100-Euro-Smartphone Redmi 3 mit 4100-mAh-Akku vor

von Florian Kalenda

Für die Preisklasse ist auch das Metallchassis ungewöhnlich. Die Kamera löst 13 Megapixel auf, von zwei SIM-Karteneinschüben lässt sich einer alternativ auch mit einer MicroSD-Card belegen. Verkaufsbeginn ist in China der 12. Januar. weiter

Facebook meldet 41 Prozent Umsatzplus im dritten Quartal

von Stefan Beiersmann

Der Nettogewinn legt allerdings nur um 11 Prozent auf 896 Millionen Dollar zu. Dafür steigen die Nutzerzahlen um 14 Prozent auf 1,5 Milliarden. Im nachbörslichen Handel übertrifft der Kurs der Facebook-Aktie das aktuelle 52-Wochen-Hoch. weiter

Firefox 41 führt Textchat-Funktion ein

von Björn Greif

Sie ergänzt die bisher verfügbare Audio- und Videokommunikation über das WebRTC-basierte Hello. Neuerdings lässt sich einem Firefox-Konto auch ein Profilbild hinzufügen. Zudem schließt die neueste Ausgabe des Browsers 19 Sicherheitslücken, von denen vier als kritisch eingestuft wurden. weiter

Intel Skylake bringt 41 Prozent mehr Grafikleistung

von Florian Kalenda

Eine durchgesickerte Folie nennt vier BGA-Varianten und eine für den neuen Sockel LGA-1151. Den größten Zuwachs - neben der Grafik auch allgemein 17 Prozent mehr Leistung - soll die U-Reihe für Mainstream-Notebooks liefern. Die typische Akkulaufzeit steigt angeblich um 1,4 Stunden. weiter

Malwarebytes stellt Decryptor-Tool für Petya vor

von Bernd Kling

Damit lassen sich ohne übermäßigen Aufwand von der Ransomware verschlüsselte Systeme wiederherstellen - sowohl Dateien als auch die Master File Table. Das gilt für die originalen Petya-Versionen, nicht jedoch für davon abgeleitete Schadsoftware wie NotPetya. weiter

Galaxy Note 8: Samsung bestätigt Präsentation am 23. August

von Stefan Beiersmann

Am 23. August stellt Samsung das Galaxy Note 8 vor. Entsprechende Einladungen wurden Journalisten und Partner verschickt. Bereits im September soll das Smartphones in einigen Regionen erhältlich sein. Der Verkaufsstart in Deutschland erfolgt vermutlich erst im Oktober. weiter

Android: Google Play Protect wird ausgeliefert

von Bernd Kling

Die Sicherheitsfunktion ist eine Weiterentwicklung von Verify Apps, das schon länger auf den meisten Android-Geräten aktiv ist. Sie soll auf allen Geräten mit Google Play Services 11 ankommen. Google verspricht die laufende Verbesserung von Play Protect. weiter

Reichweite des „Rechts auf Vergessenwerden“ beschäftigt EuGH

von Stefan Beiersmann

Das oberste Verwaltungsgericht Frankreichs übergibt den Fall an das europäische Gericht. Kläger ist die französische Datenschutzbehörde CNIL. Sie beharrt bereits seit September 2015 auf einer weltweiten Anwendung des Rechts auf Vergessenwerden. weiter