Letzte Artikel

Ransomware Philadelphia zeigt Hackern den Standort ihrer Opfer an

von Stefan Beiersmann

Die Funktion ist Teil eines Managementtools der als Service angebotenen Ransomware. Es erlaubt die Planung von Kampagnen beispielsweise anhand regionaler Besonderheiten. Die Ransomware as a Service kostet derzeit im Dark Web 400 Dollar.  weiter

Halbleiter: Samsung will Foundry-Marktanteil verdreifachen

von Bernd Kling

Als Auftragsfertiger liegt Samsung derzeit weit hinter der taiwanischen Chipschmiede TSMC, will den Abstand aber innerhalb von fünf Jahren deutlich verkürzen. Neben bekannten Großkunden will es auch kleinere Kunden anwerben - und hofft auf neue Aufträge von Apple.   weiter

Malwarebytes stellt Decryptor-Tool für Petya vor

von Bernd Kling

Damit lassen sich ohne übermäßigen Aufwand von der Ransomware verschlüsselte Systeme wiederherstellen - sowohl Dateien als auch die Master File Table. Das gilt für die originalen Petya-Versionen, nicht jedoch für davon abgeleitete Schadsoftware wie NotPetya.   weiter

Google veröffentlicht letzte Developer Preview von Android O

von Stefan Beiersmann

Die Developer Preview 4 stuft das Unternehmen als Release Candidate ein. Entwickler sollen damit die letzten Anpassungen an ihre Apps vornehmen. Die neue Vorabversion enthält ausschließlich Fehlerkorrekturen und Optimierungen.  weiter

Petya-Ransomware: Aufräumarbeiten bei Unternehmen dauern an

von Stefan Beiersmann

Reckitt Benckiser kündigt die Wiederherstellung aller betroffenen Systeme für Ende August an. Auch TNT Express und der dänische Logistiker Maersk melden weiterhin Störungen des Geschäftsbetriebs. TNT Express und Reckitt Benckiser warnen zudem vor den finanziellen Folgen des Cyberangriffs.  weiter

Verbreitung in Unternehmen: Windows 10 überholt Windows XP

von Stefan Beiersmann

Zwei Jahre nach seinem Start kommt Microsofts aktuelles Betriebssystem auf einen Marktanteil von 13 Prozent. Windows XP liegt nur noch bei 11 Prozent. Spiceworks vermutet die jüngsten Malware-Angriffe als Grund für eine deutliche Zunahme des Marktanteils von Windows 10 im zweiten Quartal.  weiter

Microsoft plant HoloLens-Chip mit AI-Koprozessor

von Bernd Kling

Die nächste Holographic Processing Unit (HPU) analysiert auf dem Gerät, was der Nutzer sieht und hört. Das vermeidet Verzögerungen durch den Datentransfer in die Cloud. Microsofts Mixed-Reality-Brille HoloLens 2 ist noch nicht angekündigt und vielleicht erst im Jahr 2019 zu erwarten.   weiter

Apple investiert in OLED-Technik

von Bernd Kling

Der iPhone-Hersteller kauft Spezialmaschinen für Forschung und Entwicklung. Es wird die Produktion von OLED-Panels aber wohl nicht selbst übernehmen. Apple will nicht allein auf Samsung angewiesen sein, wenn es in den kommenden Jahren alle iPhones mit OLED-Displays ausstattet.   weiter

Weitere Artikel