Samsung Galaxy Book zur IFA bis zu 21 Prozent günstiger

Zur IFA senkt Samsung die Preise für zahlreiche Produkte zum Teil erheblich. Allerdings sind die Straßenpreise zum Teil günstiger. Bis auf eine Ausnahme: Die seit kurzem erhältlichen 2-in-1-Geräte der Galaxy-Book-Reihe gibt es nirgendwo günstiger.

Samsung startet zur IFA eine Rabattaktion für zahlreiche Produkte. Während die Angebote für Smartphones, Tablets und Smartwatches lediglich die aktuellen Straßenpreise erreichen, sind die kürzlich vorgestellten Galaxy Books zum Teil erheblich günstiger als im freien Handel. Die Aktion läuft noch bis zum 11. September.

Samsung: Zur IFA gibt es viele Produkte günstiger (Bild: Samsung)

Das Galaxy Book 12 LTE bietet Samsung zur IFA mit einem Rabatt von 350 Euro. Damit reduziert sich der Preis von 1629 Euro auf 1279 Euro. Das entspricht einem Preisnachlass von knapp 21,5 Prozent. Die WIFI-Variante ohne LTE ist 250 Euro günstiger und kostet 1179 Euro. Gegenüber dem regulären Preis ist dies eine Ersparnis von knapp 17,5 Prozent.

Die mit einem 10,6 Zoll großen Display ausgestatteten Varianten vergünstigen sich jeweils um 100 Euro. Das Galaxy Book 10,6 LTE kostet während des Aktionszeitraums 729 Euro, während die WIFI-Variante für 619 Euro erhältlich ist. Die Ersparnis für diese Produkte liegt zwischen 12 und knapp 14 Prozent. Die Preise für die Galaxy-Book-Modelle werden von anderen Händlern derzeit nicht erreicht.

Galaxy Book 10,6 und Galaxy Book 12 unterscheiden sich nicht nur in Sachen Displaygröße, sondern auch bei weiteren Ausstattungsmerkmalen. Während in den größeren Modellen eine 3:2-formatiges AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2160 x 1440 Bildpunkten verbaut ist, das im ZDNet-Test einen sehr guten Eindruck hinterlässt, verwendet Samsung bei den 10,6-Zoll-Varianten ein herkömmliches LCD-Panel mit einer Auflösung von 1920 mal 1280 Pixel. Außerdem muss man bei den kleineren Modelle bei der im Lieferumfang befindlichen Tastatur auf die Hintergrundbeleuchtung der Tasten verzichten.

Zudem verfügen die 10,6-Zoll-Modelle nur über 4 GByte RAM und 64 GByte Speicher, während das 12-Zoll-Modell 8 GByte RAM bietet und mit einer 256 GByte großen SSD ausgestattet ist. Auch in Sachen Betriebssysteme gibt es Unterschiede: Während das Galaxy Book 12 mit Windows 10 Pro ausgestattet ist, muss man beim kleineren Modell mit Windows 10 Home vorliebnehmen. Der Eingabestift S Pen gehört aber in beiden Modellen zur Grundausstattung. Der S Pen kann nicht nur zur Eingabe von Daten verwendet werden, sondern bietet noch zahlreiche andere nützliche Funktionen.

 

Samsung Galaxy Book: IFA-Rabatt (Tabelle: ZDNet.de)

Die während des Aktionszeitraums von Samsung vergünstigt angebotenen Smartphones, Tablets und Smartwatches sind nicht so attraktiv wie es zunächst scheint. Bei diesen Produkten liegen die Straßenpreise zum Teil unter den IFA-Preisen von Samsung. So kostet das Galaxy S7 zur IFA beispielsweise 449 Euro und damit mehr als bei anderen Händlern. Kürzlich gab es das beliebte Vorjahres-Flaggschiff bei Saturn, Media Markt und Amazon sogar für 379 Euro. Das gleiche gilt für die im Aktionszeitraum vergünstigt angebotenen Tablets und Smartwatches. Auch diese Produkte sind im freien Handel zum Teil günstiger zu bekommen.

Das Samsung Galaxy Book wird mit Displaydiagonalen von 10,6 und 12 Zoll angeboten (Bild: Samsung)Das Samsung Galaxy Book wird mit Displaydiagonalen von 10,6 und 12 Zoll angeboten (Bild: Samsung).

Themenseiten: 2-in-1, IFA, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung Galaxy Book zur IFA bis zu 21 Prozent günstiger

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *