Lenovo bringt zweite Generation der Business-Reihe ThinkPad X1

von Peter Marwan am , 16:45 Uhr

Sie umfasst das Convertible ThinkPad X1 Yoga 2017 und das Tablet ThinkPad X1 Tablet 2017. Das Yoga 2017 zeichnet sich durch ein OLED-Display aus, das Tablet durch mittels Zusatzmodule realisierbare Beamer-Funktion respektive deutlich verlängerte Akkulaufzeit.

Lenovo [1] bietet die bereits Anfang des Jahres zur CES in Las Vegas vorgestellten [2] Neuauflagen seiner Business-Rechner der Reihe ThinkPadX1 nun auch in Deutschland an. Das 14 Zoll große Convertible ThinkPad X1 Yoga der 2.Generation ist nun zur UVP von 1779 Euro online und im Fachhandel erhältlich, das 12 Zoll große ThinkPad X1 Tablet der 2.Generation kostet 1299 Euro. Die ebenfalls zur CES angekündigte 5.Generation des 14-Zoll-Notebooks ThinkPad X1 Carbon [3] ist zur UVP von 1679 Euro bereits seit April im Handel erhältlich.

ThinkPad X1 Yoga

Beim 14-Zoll-Convertible ThinkPad X1 Yoga [4] stehen Varianten mit OLED-Touch- und IPS-Touch-Panel zur Auswahl. Das OLED-Touch-Panel bietet eine WQHD-Auflösung mit 2560 mal 1440 Pixeln und eine Helligkeit von 300 cd/m². Das IPS-Touch-Panel ist mit WQHD-Auflösung von 2560 mal 1440 Bildpunkten und 270 cd/m² oder Full-HD-Display mit 1920 mal 1080 Pixeln und einer Helligkeit von ebenfalls 270 cd/m² verfügbar. Für die Bilddarstellung sorgt standardmäßig eine Intel [5]-HD 620-Grafik. Optional wird Intels Iris-Plus-Grafik 640 angeboten.

Lenovo ThinkPad X1 Yoga (Bild: Lenovo) [6]Lenovo ThinkPad X1 Yoga (Bild: Lenovo)

Lenovo verbaut Prozessoren bis hin zum Intel Core i7 vPro-Prozessor i7-7650U und bis zu 16 GByte Arbeitsspeicher. Beim Massenspeicher stehen Kapazitäten von 128 GByte bis hin zu einem TByte zur Auswahl.

An Schnittstellen sind zwei Thunderbolt-3-Anschlüssem dreimal USB-3.0 sowie Einschübe für MicroSD-Karten und eine MicroSIM vorhanden. Um Mobilfunknetze zu nutzen, steht wahlweise LTE zur Verfügung. WLAN (802.11ac) ist ebenso wie Bluetooth 4.2 immer an Bord. Native Unterstützung für RJ45 ist per Dongle möglich, NFC wird nicht unterstützt.

Lenovo ThinkPad X1 Yoga (Bild: Lenovo) [7]Das Lenovo ThinkPad X1 Yoga bietete vier Nutzungsmodi und lässt sich über Ergänzungsmodule zum Beamer umwandeln oder auf eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden aufrüsten (Bild: Lenovo)

Zur weiteren Ausstattung gehören ein aufladbarer Digitalstift, der an das Notebook angedockt werden kann, eine HD-Webcam mit 720p sowie optional eine Infrarotkamera zur Anmeldung per Gesichtserkennung sowie Unterstützung für Dolby Audio Premium. Der Sicherheit sollen dTPM 2.0 und ein Lesegerät für Fingerabdrücke dienen.

Das ThinkPadX1 Yoga nutzt als Betriebssystem die Microsoft [8] Windows 10 [9] Pro Signature Edition [10]. Damit versprechen Microsoft und Lenovo einen „sauberen“ PC ohne Trialware oder unerwünschte Apps [11]. Bis auf die vorinstallierte Testversion von Microsoft Office [12] 2016 sowie die Software Lenovo Companion [13] wird das Versprechen auch eingehalten. Das OLED-Modell des ThinkPadX1 Yoga misst 33,3 mal 22,9 Zentimeter und ist 17,4 Millimeter dick. Es wiegt 1,36 Kilogramm. Das IPS-Modell ist mit 17,05 Millimetern geringfügig dünner, aber mit 1,42 Kilogramm etwas schwerer.

ThinkPad X1 Tablet

Das ThinkPad X1 Tablet [14] bietet ein 12-Zoll-Display mit IPS-Panel und einer Auflösung von 2150 mal 1440 Bildpunkten. In der Rückseite ist eine 8-Megapixelkamera verbaut, in der Vorderseite eine 2-Megapixelkamera.

Lenovo Thinkpad X1 Tablet (Bild: Lenovo) [15]Lenovo Thinkpad X1 Tablet (Bild: Lenovo)

Aufgrund des modularen Designs kann es an den aktuellen Einsatzzweck angepasst werden. Ein sogenanntes Produktivitätsmodul verlängert die Akkulaufzeit um 5 auf bis zu 15 Stunden. Das Präsentationsmodul integriert einen Beamer, der eine Bilddiagonale von 60 Zoll erreicht und Präsentationen ohne Kabel oder weitere Bildschirme ermöglicht. Es bietet zudem einen zusätzlichen HDMI-Ein-/Ausgang.

Lenovo ThinkPadX1 Tablet 2017 (Bild: Lenovo) [16]

Je nach Ausführung wird das Tablet von einem Intel Core i7-7Y75 vPro, i5-7Y57 vPro oder i5-7Y54 Prozessor angetrieben. Der CPU stehen bis zu 16 GByte RAM zur Seite. Für die Grafik ist hier eine Intel HD-Grafikkarte 615 zuständig. Die Speicherkapazität liegt wie beim Convertible zwischen 128 GByte und 1 TByte.

Datenübertragung ist per LTE, WLAN 802.11ac oder Bluetooth 4.2 möglich. Das Tablet verfügt zudem über einen USB-C-Anschluss mit Stromversorgung sowie 4K-Video-Support und Unterstützung für Datenübertragung. Je ein USB-3.0-Anschluss, Mini-DisplayPort sowie MicroSD-Kartenslot sind ebenfalls an Bord.

Das ThinkPad X1 Tablet misst 29,2 mal 21 Zentimeter und ist 8,45 Millimeter dick (zusammen mit der Tastatur 13,85 Millimeter). Das Gewicht beträgt 767 Gramm, inklusive Tastatur laut Lenovo 1007 Gramm.

HIGHLIGHT

MacBook Pro 13″ mit Touch Bar im Test [17]

Das neue MacBook Pro verfügt mit der Touch Bar über ein neues Bedienelement. Sie bietet kontextsensitive Schnellzugriffe auf häufig benötigte Funktionen und soll dadurch ein effizienteres Arbeiten ermöglichen. In Bezug auf die Schnittstellen-Ausstattung bietet das Gerät allerdings auch Anlass zu Kritik.

Artikel von ZDNet.de: http://www.zdnet.de

URL zum Artikel: http://www.zdnet.de/88308123/lenovo-bringt-zweite-generation-der-business-reihe-thinkpad-x1/

URLs in this post:

[1] Lenovo: http://www.zdnet.de/unternehmen/lenovo/

[2] vorgestellten: http://www.zdnet.de/88285461/ces-lenovo-stellt-neue-thinkpad-x1-notebooks-convertibles-und-tablets-vor/

[3] ThinkPad X1 Carbon: http://www3.lenovo.com/de/de/laptops/thinkpad/x-series/ThinkPad-X1-Carbon-5th-Generation/p/22TP2TXX15G

[4] ThinkPad X1 Yoga: http://www3.lenovo.com/de/de/laptops/thinkpad/x-series/Thinkpad-X1-Yoga-2nd-Generation/p/22TP2TXX12Y

[5] Intel: http://www.zdnet.de/unternehmen/intel/

[6] Image: http://www.zdnet.de/wp-content/uploads/2017/01/X1Yoga.jpg

[7] Image: http://www.zdnet.de/wp-content/uploads/2017/08/Lenovo-ThinkPadX1-Convertible-2017.jpg

[8] Microsoft: http://www.zdnet.de/unternehmen/microsoft/

[9] Windows 10: http://www.zdnet.de/themen/windows-10/

[10] Signature Edition: https://www.microsoft.com/en-us/store/b/pcsignatureedition

[11] unerwünschte Apps: http://www.zdnet.de/88276392/windows-10-vorinstallierte-apps-loeschen-und-app-vorschlaege-ausschalten/

[12] Microsoft Office: http://www.zdnet.de/themen/office-2013/

[13] Lenovo Companion: http://www3.lenovo.com/de/de/accessories/software/apps/companion/

[14] ThinkPad X1 Tablet: http://www3.lenovo.com/de/de/tablets/windows-tablets/thinkpad-series/ThinkPad-X1-Tablet-2nd-Gen/p/22TP2CP011220JB

[15] Image: http://www.zdnet.de/wp-content/uploads/2017/01/LenovoThinPadX1Tablet.jpg

[16] Image: http://www.zdnet.de/wp-content/uploads/2017/08/Lenovo-ThinkPadX1-Tablet-2017-1200.jpg

[17] MacBook Pro 13″ mit Touch Bar im Test: http://www.zdnet.de/88283235/macbook-pro-13-mit-touch-bar-im-test/