Samsung Galaxy S8+ Duos in Deutschland erhältlich

Das Galaxy S8+ Duos bietet Unterstützung für zwei SIM-Karten. Es ist derzeit zusammen mit einer induktiven Ladestation für knapp 900 Euro erhältlich. Der Preis für das Galaxy S8 fällt erstmals unter 600 Euro.

Samsung bietet das Galaxy S8+ Duos mit Support für zwei SIM-Karten in Deutschland ab sofort und exklusiv über seinen Online-Store an. Es kostet derzeit im Rahmen einer Rabattaktion inklusive einer induktiven Ladestation 899 Euro. Das Angebot gilt noch bis zum 15. Juli.

Samsung Galaxy S8+ Duos (Screenshot: ZDNet.de)

Das Gerät nutzt den für eine microSD-Karte vorgesehenen Platz zur Aufnahme einer zweiten SIM-Karte. Wer also das Gerät mit zwei SIM-Karten betreibt, kann keine microSD-Karte zur Speicherweiterung nutzen. Aktuell plant Samsung übrigens nicht, auch das kleinere Modell Galaxy S8 in einer Duos-Variante in Deutschland anzubieten. Wie die bisherigen Galaxy-S8-Modelle unterstützt auch das Duos die Samsung-Dockingstation Dex. Damit erwandeln sich die Samsung-Smartphones der S8-Serie zu Basistationen von Desktop-Arbeitsplätzen. DeX bietet Anschlüsse für einen Full-HD-HDMI-Monitor, Maus, Tastatur und Ethernet-Netzwerk.

S8-Angebot inklusive induktiver Schnellladestation (Screenshot: ZDNet.de)

Induktive Schnellladestation bis 15.7 auch beim Kauf eines Galaxy S8 oder S8+ inklusive

Auch die beiden bisherigen S8-Modelle liefert Samsung bis zum 15.7. inklusive einer induktiven Schnellladestation aus. Das Angebot gilt für die für den deutschen Markt vorgesehenen Varianten (PDF). Nach Erwerb eines Aktionsgerätes bei einem an der Aktion teilnehmenden Händler müssen sich die Teilnehmer bis zum 30.7. online registrieren, um im Falle einer erfolgreichen Registrierung einen Wireless Charger (EP-PG950) zu erhalten. An der Aktion nimmt auch Amazon teil, das das Galaxy S8 zu deutlich günstigeren Preisen anbietet. Dort gibt es das S8 bereits ab etwa 600 Euro. Daher lohnt ein Blick auf die dort angebotenen Modelle. Sie müssen allerdings den Teilnahmebedingungen entsprechen. Hierfür ist neben dem Produktcode auch die EAN-Nummer entscheidend. Wer im Samsung-Store eines der rabattierten Galaxy-S8-Modelle erwirbt, bekommt die induktive Schnellladestation automatisch mit dem Smartphone geliefert.

 

Galaxy S8 ertmals unter 600 Euro gelistet

Laut Preisvergleichsportalen ist das Galaxy S8 erstmals für weniger als 600 Euro erhältlich. Damit ist es etwa 200 Euro günstiger als zum Marktstart Ende April. Der von vielen erwartete Preisverfall ist also tatsächlich eingetreten. Auch das Galaxy S8+ ist zwei Monate nach Verkaufsstart mit einem Preis von etwa 700 Euro deutlich von dem empfohlenen Verkaufspreis von knapp 900 Euro entfernt.

Samsung Galaxy S8 für unter 600 Euro gelistet (Grafik: Idealo.de)Das Samsung Galaxy S8 listen einige Preisportale für unter 600 Euro. Damit ist es circa 200 Euro günstiger als zum Verkaufsstart (Grafik: Idealo.de)

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

ANZEIGE

Aktuelle Studie zur Dokumentensicherheit in deutschen Büros

Eine aktuelle Statista-Umfrage (im Auftrag von KYOCERA Document Solutions) hat ergeben: Der deutsche Mittelstand hat Nachholbedarf beim Thema Dokumentensicherheit. Mehr als die Hälfte der befragten Mitarbeiter hat Zugriff auf Dokumente, die nicht für sie bestimmt sind. Weitere Infos und Tipps zur Optimierung erhalten Sie im gratis E-Book. Jetzt herunterladen!

Themenseiten: Android, Galaxy, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung Galaxy S8+ Duos in Deutschland erhältlich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *