DxOMark: HTC U 11 schlägt Google Pixel und Galaxy S8

HTC führt mit seinem heute vorgestellten HTC U 11 in puncto Kamera-Leistung den DxOMark mobile an und setzt sich damit vor Googles Pixel und selbst vor Samsungs neues Flaggschiff Galaxy S8. Das U 11 leistet sich sowohl beim Foto- als auch im Videoeinsatz so gut wie keine Schwächen.

Beim Thema Smartphone-Fotografie hat Samsung das Feld lange Zeit angeführt. Das Galaxy S7 und das 7 Edge waren die Top-Performer, bis sie sich dem Google Pixel mit 89 Punkten um nur einen Punkt geschlagen geben mussten. Erst gestern konnten sich Samsungs Galaxy S8 wie schon der Vorgänger im DxOMark ebenfalls wieder 88 Punkte holen und auf den 2. Platz hinter Google setzen. Die Freude währte aber nicht lange.

HTC U 11 (Bild: HTC)HTC U 11 (Bild: HTC)

HTCs heute offiziell vorgestelltes U 11 hat es geschafft, sich beim DxOMark mit 90 Punkten an die Spitze des gesamten Feldes zu setzen und Googles Pixel, das Galaxy S8 und auch das Galaxy S7 Edge um 2 Punkte zu schlagen. HTC hat damit die am besten bewertete Smartphone-Kamera in der DxOMark-Geschichte.

DxOMark: Kamera-Rangliste Mai 2017 (Screenshot: ZDNet.de)

Das HTC U 11 kommt mit einem mehrachsigen optischen und elektronischen Stabilisierungssystem und einem schnellen Autofokus und verspricht scharfe Aufnahmen und ruckelfreie Videos. Für einen dynamischeren Belichtungsbereich wurden die Kamera- und Video-Funktionen mit HDR Boost ohne Verzögerung, mit einer Steigerung des Weißabgleichs, einer deutlichen Rauschunterdrückung und einer hervorragenden Detailkonservierung verbessert.

DxOMark lobt den schnellen Autofokus speziell bei hellen Lichtverhältnissen, die gute Detailwiedergabe sowohl bei Innen- als auch Außenaufnahmen und die gute Belichtung. Der Weißabgleich fällt in der Regel tatsächlich angenehm aus, die Farbwiedergabe gelingt gut. Das Rauschen fällt auch bei schlechten Lichtverhältnissen vergleichsweise gering aus. Der Blitz leistet gute Arbeit. Bei einigen Außenaufnahmen ist gelegentlich ein leichter Blaustich sowie ein geringes Rauschen erkennbar.

Bei Videoaufnahmen beeindrucken der schnelle und exakte Autofokus sowie die sehr effektive Stabilisierung. Die Kamera des HTC liefert auch hier eine gute Belichtung, einen guten Weißabgleich und gute Werte beim Bildrauschen. Kritisiert wurde die begrenzte Dynamik in hochdynamischen Szenen. Bei schlechten Lichtverhältnissen kommt es zu leichten Detailverlusten, bei Schwenkbewegungen zu Bildrucklern und leichten Farbschattierungen.

Das Galaxy S8 konnte sich im Vergleich zum S7 in vielen Bereichen verbessern, in denen sich das Galaxy S7 manchmal nicht ganz so stark präsentiert hat. So lobt DxOMark beim S8 einen ausgezeichneten Autofokus, einen präzisen Weißabgleich und eine sehr effektive Rauschunterdrückung. Gelegentliche Schwächen erlaubt sich die Kamera des S8 noch bei schlechten Lichtverhältnissen, hier erreicht das S8 nicht ganz die Schärfe der Konkurrenz. Die Werte sind zwar im Vergleich zum S7 schon besser, aber zu manchem Konkurrenten ist hier noch Luft nach oben.

DxOMark: Beispielfoto (Screenshot: ZDNet.de)Nach Angaben der Tester produziert das HTC U11 auch bei schwachen Lichtverhältnissen gute Bilder mit wenig Rauschen und vielen Details (Screenshot: ZDNet.de)

Bei Videoaufzeichnungen hat das Galaxy S8 die Nase mit vorne. DxOMark bewertet die Belichtung und den Dynamikbereich bei Videos mit „sehr gut“, das Stabilisierungssystem (das S8 bietet sowohl eine optische als eine elektronische Stabilisierung bei 4K-Videos) und die Farbwiedergabe bewertet DxOMark sogar mit ausgezeichnet. Auch der Autofokus präsentiert sich sehr schnell, da das S8 über einen Dual-Pixel-Autofokus wie schon das S7 verfügt.

Samsung hat zwar nicht die Höchstpunktzahl für seine neuen Flaggschiffe eingefahren, dennoch verfügen die beiden Geräte über hervorragende Kameras, die unter allen Lichtbedingungen eine ordentliche Leistung abliefern. Samsung hat auch an der Selfie-Kamera jede Menge Verbesserungen vorgenommen. Wenn es um Smartphone-Fotografie geht, stehen das S8 den anderen in nichts nach. Die Samsung-Kameras präsentieren sich insgesamt auch benutzerfreundlich.

HTC U11 Google
Pixel
Samsung
Galaxy S8
Samsung
Galaxy S7 Edge
Apple
iPhone 7
DxOMark Mobile Photo 90 89 88 88 86
Belichtung und Kontrast 90 90 89 88 90
Farbwiedergabe 85 85 85 86 84
Autofokus 95 93 93 92 89
Texturen 94 93 92 83 83
Rauschen 89 89 92 82 84
Artefakte 87 84 75 87 96
Blitz 88 88 87 91 81
DxOMark Mobile Video 89 88 88 88 85
Exposure and contrast 86 86 88 88 85
Farbwiedergabe 86 86 86 86 85
Autofokus 95 90 92 92 88
Texturen 87 84 83 83 83
Rauschen 95 89 82 82 79
Artefakte 87 88 87 87 84
Stabilsierung 90 91 91 91 86

Im ausführlichen CNET-Kameratest vom Oktober musste sich Apples iPhone 7 Plus dem Google Pixel XL geschlagen geben. Das Pixel XL beeindruckte vor allem bei Aufnahmen mit schwachen Lichtverhältnissen. Überzeugend waren auch Farbdarstellung und Schärfe. Insgesamt bescheinigen die Tester beiden Kontrahenten eine exzellente Kameratechnik. In vielen Situationen sind kaum Unterschiede sichtbar. Oft entscheidet dann der persönliche Geschmack über ersten und zweiten Platz. Für Portraitfotos ist allerdings das iPhone 7 Plus klar besser geeignet. Bei Aufnahmen mit wenig Licht fällt hingegen die Wahl auf das Google-Phone. Wenn hellere Farben und ein schärferer Hintergrund wünschenswert sind, bietet das Pixel ebenfalls Vorteile.

Galaxy S8: Schwarz, Grau, Silber (Bild: Samsung)Hierzulande werden die S8-Smartphones in den Farben Schwarz, Grau und Silber angeboten (Bild: Samsung).
ANZEIGE

Wie Sie mit digitalen Workflows Ihre Geschäftsprozesse agiler machen.

Gerade für mittelständische Unternehmen ist es entscheidend, dass Dokumentenprozesse ohne hohen Consulting- und Customizing-Aufwand umgestellt und digitalisiert werden. In diesem E-Book stellen wir Ihnen die Möglichkeiten digitaler Dokumentenprozesse vor und zeigen, wie eine standardisierte und skalierbare Lösung speziell für den Mittelstand aussehen kann.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Themenseiten: Android, Apple, Google, HTC, Kamera, Samsung, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DxOMark: HTC U 11 schlägt Google Pixel und Galaxy S8

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *