Neue Features für Dropbox- und Dropbox-Paper-App für iOS und Android

Der Dokumentenscanner ist ab sofort auch für Android-Geräte verfügbar. Weiter kann Dropbox Paper ab sofort auch offline verwendet werden.

Dropbox hat neue Funktionen seiner Mobile App für iOS und Android vorgestellt. Der Dokumentenscanner ist ab sofort auch für Android-Geräte verfügbar. Weiter kann Dropbox Paper ab sofort auch offline verwendet werden. Die neuen Features sind für jeden Nutzer mit einem Dropbox-Konto gratis zugänglich.

Der Dokumentenscanner für die mobile Dropbox-App für Android ermöglicht das einfache Scannen gedruckter oder handschriftlicher Notizen sowie das Umwandeln in PDFs. Außerdem können die Dokumente zugeschnitten oder gedreht werden, um das passende Bild zu erhalten. Auch können mehrere Seiten eingescannt und zu einer einzigen PDF zusammengefügt werden. Neben diesen Standard-Features haben Dropbox Business-Kunden außerdem die Möglichkeit, ihre Scans nach Wörtern zu durchsuchen.

Weiter verfügt die verbesserte mobile Dropbox Paper-App für iOS oder Android-Betriebssysteme ab sofort über eine Offline-Bearbeitungsfunktion. Dank des neuen Offline-Modus von Dropbox sollen Nutzer trotz zeitweise fehlender Internetverbindung neue Dokumente erstellen, auf neueste und beliebteste Dokumente zugreifen, diese bearbeiten und kommentieren können. Sobald das Mobilgerät wieder online ist, werden die Änderungen synchronisiert und mit denen des Teams zusammengeführt.

(Bild: Dropbox)(Bild: Dropbox)

Die mobile Dropbox Paper-App für Android und iOS ist in rund 20 Sprachen verfügbar und soll das Arbeiten in der eigenen Sprache und mit Teammitgliedern weltweit erleichtern. Sie eignet sich speziell auch für international agierende Teams, die mit Partnern und Agenturen überall auf der Welt kommunizieren und kooperieren möchten.

WEBINAR

Von Software Defined bis Composable – Neue Architekturansätze im Datacenter

Florian Bettges von HPE erläutert in diesem Webinar, wie Unternehmen von hybriden IT-Konzepten profitieren können. Dabei geht er auf die Vorteile der einzelnen Ansätze ein und stellt Konzepte vor, wie die unterschiedlichen Ansätze in Zukunft in hybriden IT-Konzepten ineinander fließen. Jetzt registrieren und Webinaraufzeichnung ansehen.

Themenseiten: Android, App, Dropbox, iOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Features für Dropbox- und Dropbox-Paper-App für iOS und Android

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *