Logitechs Tastatur-Maus-Kombination MK850 ab sofort erhältlich

Das geschwungen geformte Keyboard der Tastatur-Maus-Kombi kommt mit Handballenauflage und soll ein entspanntes Arbeiten ermöglichen, die Maus lässt sich mit bis zu drei Geräten pairen. Ein Tastendruck genügt, um vom Computer aufs Smartphone, Tablet oder einen anderen Computer umzuschalten und dort weiterzutippen. Die MK850 ist ab sofort für 119 Euro erhältlich.

Logitech startet heute den Verkauf der kabellosen Logitech MK850 Tastatur-Maus-Kombination. Die ergonomisch geschwungene Maus und die Tastatur mit gepolsterter Handballenauflage sollen für hohen Komfort sorgen und den Arbeitsalltag erleichtern. Beide Geräe sind mit Logitechs DuoLink-Software verbunden, die benutzerdefinierte Funktionen bietet und eine intelligente Navigation ermöglichen soll. Die Tastatur-Maus-Kombination ist ab sofort auf der Logitech-Webseite zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 119 Euro erhältlich.

Logitech MK850 Tastatur-Maus-Set mit Multi-Device-Funktionen   (Bild: Logitech)Logitech MK850 Tastatur-Maus-Set mit Multi-Device-Funktionen (Bild: Logitech)

Die MK850-Kombination besteht aus einer Tastatur in Standardgröße mit Nummern-Pad. Die konkaven Tasten sollen für eine optimale Tastenführung sorgen, die gepolsterte Handablage eine natürliche Schreibhaltung fördern. Über die ausklappbaren und anpassbaren Stützen lassen sich verschiedene Schreibwinkel einstellen. Die geschwungen geformte Maus ist für die schnelle Navigation durch Webseiten und Dokumente mit einem laut Hersteller „hyperschnellen“ Scrollrad ausgerüstet.

Die Logitech-DuoLink-Technologie verbindet Maus und Tastatur auf eine neue Weise miteinander und soll dadurch intelligente Anwendungsszenarien ermöglichen. Durch Drücken der FN-Taste auf der Tastatur gibt DuoLink den Maus-Buttons zusätzliche Funktionen. Auf diese Weise kann zum Beispiel zwischen mehreren Bildschirmen gewechselt oder die Systemsteuerung geöffnet werden. Beim Musikhören wird das Lied durch die mittlere Maustaste gestartet oder gestoppt und durch das Scrollrad zum nächsten oder vorherigen Stück gewechselt.

Logitech MK850-Tastatur mit Handballenauflage  (Bild: Logitech)Logitech MK850-Tastatur mit Handballenauflage (Bild: Logitech)

Sowohl Tastatur als auch Maus sind mit der Easy-Switch-Technologie ausgestattet. Mit nur einem Knopfdruck können Nutzer zwischen bis zu drei verschiedenen Geräten hin- und herwechseln. Die Tastatur verfügt über ein adaptives Multi-OS-Interface, das automatisch die richtigen Tastenkürzel und Shortcuts erkennt. Unabhängig davon, ob Windows-, Mac-, Chrome-OS-Computer oder Android- oder iOS-Mobilgeräte verwendet werden, kann der Nutzer unmittelbar zwischen den Geräten navigieren. Unterstützt werden Unifying USB und Bluetooth. Unifying setzt bei beiden Geräten Windows 10 oder höher, Windows 8, Windows 7, Mac OS X 10.10 oder Chrome OS voraus. Bluetooth bei der Tastatur Windows 10 oder höher, Windows 8, Mac OS X 10.10 oder höher, iOS 5 oder höher, Chrome OS oder Android 5.0 oder höher und bei der Maus Windows 10 oder höher, Windows 8 Mac OS X 10.10 oder höher oder Chrome OS.

Logitech MK850-Maus (Bild: Logitech)Logitech MK850-Maus (Bild: Logitech)

„Ein hoher Komfort am Arbeitsplatz ist sehr wichtig, gerade wenn das Pensum hoch ist“, sagt Art O Gnimh, Global Director für Keyboards bei Logitech. „Ob Recherche, kreative Arbeit oder E-Mail-Kommunikation – alltägliche Arbeit setzt einen besonderen Komfort am Arbeitsplatz voraus, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und das eigene Potenzial voll auszuschöpfen. Die leistungsstarke Logitech MK850 Tastatur-Maus-Kombination gewährleistet maximalen Komfort und die volle Kontrolle über unterschiedliche Geräte, zwischen denen einfach hin- und hergewechselt werden kann. Dies ermöglicht effizientes Arbeiten.“

Die Tastatur ist 25 mal 430 mal 210 Millimeter groß und wiegt inklusive Batterien 733 Gramm. Die Maus misst 45 mal 74 mal mal 115 Millimeter und bringt 135 Gramm auf die Waage. Die Reichweite beider Komponenten wird mit maximal 10 Metern angegeben. Die Tastatur kommt laut Hersteller je nach Nutzungsverhalten bis zu 36 Monate lang mit einer Batterieladung aus, die Maus bis zu 24 Monate.

WEBINAR

What´s next – Storage & Co: Die Enterprise Cloud!

Lernen Sie in diesem Audio-Webinar die Bausteine einer Enterprise Cloud Plattform kennen. Erfahren Sie, wie Sie maximale Freiheit und Flexibilität für Ihre Anwendungen erzielen. Mehr Outcome mit weniger Input erzielen – konkrete Anwendungsbeispiele.

Umfrage

Welchen Stellenwert hat Nachhaltigkeit für IT-Anschaffungen Ihres Unternehmens?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Themenseiten: Logitech, Tastatur

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Logitechs Tastatur-Maus-Kombination MK850 ab sofort erhältlich

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. Januar 2017 um 14:04 von philant

    Leider sagen Sie nicht, ob das Ding auch auf OS funktioniert

    • Am 27. Januar 2017 um 14:13 von Anja Schmoll-Trautmann

      […] Unabhängig davon, ob Windows-, Mac-, Chrome-OS-Computer oder Android- oder iOS-Mobilgeräte verwendet werden, kann der Nutzer unmittelbar zwischen den Geräten navigieren. Unterstützt werden Unifying USB und Bluetooth. Unifying setzt bei beiden Geräten Windows 10 oder höher, Windows 8, Windows 7, Mac OS X 10.10 oder Chrome OS voraus. Bluetooth bei der Tastatur Windows 10 oder höher, Windows 8, Mac OS X 10.10 oder höher, iOS 5 oder höher, Chrome OS oder Android 5.0 oder höher und bei der Maus Windows 10 oder höher, Windows 8 Mac OS X 10.10 oder höher oder Chrome OS.[…]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *