TCLs nächster BlackBerry kommt wieder mit Tastatur

Der chinesische Hersteller TCL, der weltweit den Verkauf und Vertrieb von Blackberry-Smartphones übernommen hat, könnte eventuell auf der CES ein Gerät mit Tastatur präsentieren.

Es wird wohl wieder ein BlackBerry mit physischer Tastatur geben. Das neue Gerät wird Mercury heißen und soll, wie Android Central berichtet, mit einem Display kommen, das eine eher ungewöhnliche Auflösung von 1620 mal 1080 bietet. Mercury soll auf Android basieren und die für BlackBerry typischen zusätzlichen Sicherheitsfeatures an Bord haben. Auch BlackBerry Hub ist mit dem Gerät verfügbar. Möglicherweise wird TCL das neue Gerät auf der Consumer Electric Show CES in Las Vegas vorstellen. Ob das Unternehmen mit einer physischen Tastatur genug Interesse im Markt generieren kann, bleibt abzuwarten.

Blackberry Priv (Bild: Nate Ralph/CNET)

BlackBerry hat die Hardware-Sparte im Dezember 2016 an den chinesischen Anbieter lizenziert, nachdem das Unternehmen im September bekannt gegeben hatte, die Hardware-Entwicklung einstellen zu wollen. Zuletzt hatte BlackBerry das sichere Smartphone DTEK60 vorgestellt.

Umfrage

Welchen Stellenwert hat Nachhaltigkeit für IT-Anschaffungen Ihres Unternehmens?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Weltweit gehört TCL laut IDC zu den zehn führenden Smartphoneanbietern. In Nordamerika ist es sogar der viertgrößte Produzent. Auf dem deutschen Markt ist das Unternehmen, das auch Unterhaltungs- und Haushaltselektronik anbietet, unter anderem mit den Marken TCL (Fernseher, Klimageräte), Thomson (Fernseher, Audioprodukte) und Alcatel (Smartphones, Tablets) vertreten.

BlackBerry will sich künftig als Anbieter von Services und Software positionieren. Dafür hatte das Unternehmen unter anderem den EMM-Spezialisten Good Technologies übernommen.

[Mit Material von Martin Schindler, silicon.de]

Themenseiten: BlackBerry, Smartphone, TCL Corporation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu TCLs nächster BlackBerry kommt wieder mit Tastatur

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *