Malwarebytes stellt Malwarebytes 3.0 Premium vor

Die neue Plattform ersetzt Antivirus-Programme mit einer Technologie, die Malware, Ransomware, Exploits und andere Bedrohungen aufhalten soll. Eine 1-Jahres-Lizenz von Malwarebytes 3.0 Premium kostet 39,99 Euro, die 2-Jahres-Version 59,99 Euro. Eine Enterprise-Variante soll 2017 folgen.

Das Cybersecurity-Unternehmen Malwarebytes hat heute seine neue Plattform Malwarebytes 3.0 Premium vorgestellt. Das Produkt soll laut Hersteller Antiviren-Programme ersetzen und Nutzer vor bekannten und unbekannten Bedrohungen, einschließlich Ransomware, schützen. Ein 1-Jahres-Abonnement von Malwarebytes 3.0 Premium für den PC kostet 39,99 Euro, das 2-Jahres-Abo 59,99 Euro. Danach werden pro Jahr wieder 39,99 Euro fällig. Malwarebytes wird eigenen Aussagen zufolge 2017 auch eine Enterprise-Version von Malwarebytes 3.0 vorstellen.

Für Kunden, die bereits über ein gültiges Abo oder eine lebenslange Lizenz von Malwarebytes Anti-Malware verfügen, behält ihr aktueller Preis laut Malwarebytes-CEO Marcin Kleczynski in einem Blogeintrag von heute Gültigkeit. Sie erhalten ein kostenloses Upgrade auf Malwarebytes 3.0. Wer sowohl ein Anti-Malware- als auch ein Anti-Exploit-Abonnement besitzt, wird auf ein einziges Abonnement für Malwarebytes 3.0 aktualisiert, der Abonnementpreis reduziert und dem Abonnement weitere Lizenzen hinzufügt.

Malwarebyte 3.0 Premium (Screenshot: ZDNet.de)Malwarebyte 3.0 Premium (Screenshot: ZDNet.de)

Laut Malwarebytes bekämpft die Plattform Malware ab dem sogenannten „Zero Day“, dem Zeitpunkt, zu dem noch kein Update für eine Sicherheitslücke verfügbar ist, die Nutzer am verletzlichsten sind und herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen noch nicht greifen. Die neue Plattform ersetzt Antivirus-Programme mit einer höherwertigen Technologie, die Malware, Ransomware, Exploits und andere Bedrohungen aufhält, die Antivirus-Programme nicht stoppen können. Malwarebytes 3.0 Premium ist dem Anbieter zufolge das erste Produkt seiner Art, das vier unabhängige Technologie-Module – Anti-Malware, Anti-Ransomware, Anti-Exploit und Schutz vor bösartigen Websites – einsetzt, um bekannte und unbekannte (Zero Day)-Bedrohungen zu verhindern beziehungsweise zu entfernen.

Umfrage

Welchen Stellenwert hat Nachhaltigkeit für IT-Anschaffungen Ihres Unternehmens?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Die Anti-Ransomware und Anti-Exploit-Module arbeiten mit einer signaturlosen Technologie, so dass der Nutzer auch vor Gefahren geschützt werden soll, die noch nicht identifiziert und in der Datenbank indexiert wurden. Die Geschwindigkeit des Scanvorgangs der Lösung soll sich dabei mit dem Hyper-Scan-Modus im Vergleich zu den Vorgänger-Versionen vervierfacht haben.

Malwarebytes 3.0 ist zu allen wichtigen Antivirus-Software-Lösungen kompatibel, auch zu Windows Defender und Microsoft Security Essentials. Malwarebytes 3.0 lässt sich ins Windows Security Center integrieren.

„Unsere Kunden haben uns klar gemacht, dass sie eine Komplettlösung von Malwarebytes wollen, um ihre PCs zu schützen“, erklärt Marcin Kleczynski. „Mit Malwarebytes 3.0 stellen wir eine neue Generation der IT-Sicherheit vor. Wir haben eine Plattform geschaffen, die proaktive und signaturlose mit traditionellen heuristischen und signaturbasierten Technologien kombiniert. Das ist die effektivste Art, unsere Nutzer zu schützen. Privatpersonen können Malwarebytes 3.0 Premium nutzen, um damit ihren herkömmlichen Antivirus-Schutz zu ersetzen oder aufzuwerten.“

WEBINAR

What´s next – Storage & Co: Die Enterprise Cloud!

Lernen Sie in diesem Audio-Webinar die Bausteine einer Enterprise Cloud Plattform kennen. Erfahren Sie, wie Sie maximale Freiheit und Flexibilität für Ihre Anwendungen erzielen. Mehr Outcome mit weniger Input erzielen – konkrete Anwendungsbeispiele. [Update: Das Webinar hat bereits stattgefunden. Jetzt registrieren und Aufzeichnung ansehen.

Themenseiten: Malware, Malwarebytes, Malwarebytes Cybersecurity, Security, Sicherheit

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Malwarebytes stellt Malwarebytes 3.0 Premium vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *