Aldi Süd bietet ab 17. November Multimedia-PC für 599 Euro

Der Medion Akoya P5360 E kommt mit Intel-Core-i5-Prozessor der sechsten Generation, AMD Radeon RX 460-Grafik, 8 GByte DDR4-Arbeitsspeicher, 128-GByte-SSD und 1 Terabyte großer Festplatte. Er ist ab 17. November bei Aldi Süd für 599 Euro erhältlich.

Aldi Süd bietet ab 17. November mit dem Medion P5360 E einen Multimedia-PC für 599 Euro an. Er ist mit einer Intel Core i5-6402P-CPU der sechsten Generation, einer Radeon RX 440, 8 GByte RAM, einer 128 GByte großen SSD sowie einer 1-Terabyte-Festplatte ausgestattet.

Medion Akoya P5360 E (Bild: Medion) Medion Akoya P5360 E (Bild: Medion)

Herstück ist der Intel Core i5-6402P-Prozessor der sechsten Generation mit einer Taktfrequenz von 2,8 GHz, dem 8 GByte DDR4-RAM zur Seite stehen. Für die Grafik ist AMDs dedizierte Grafik Radeon 460 mit 2 GByte GDDR5 Grafikspeicher zuständig.

Mit der schnellen 128 GByte großen SSD eignet sich der MEDION P5360 E laut Hersteller nicht nur für Entertainment und Heimgebrauch, sondern auch für Spiele und Videobearbeitung. Bei besonders rechenintensiven Anwendungen kann der Medion PC mithilfe der Turbo-Boost-Technik 2.0 auf bis zu 3,40 GHz übertaktet werden.

Auf der zusätzlich verbauten 1 TByte großen Festplatte bietet der PC darüber hinaus Platz für umfangreiche Foto-, Film-, Musik- oder Spielesammlungenen. Zur Datensicherung, dem Datenaustausch oder zur Nutzung alternativer Betriebssysteme können 2,5-Zoll- und 3,5-Zoll-SATA-Festplatten über den Hot-Swap-Festplattenwechselrahmen auch bei laufendem Betrieb ausgetauscht werden.

Die Datenübertragung ins Heimnetzwerk kann über WLAN nach dem schnellen ac-Standard, Bluetooth und Gigabit-LAN erfolgen. Auf der Frontseite befindet sich ein Multikartenleser, zwei USB 3.0-Anschlüsse sowie ein Mikrofon und ein Kopfhörer-Anschluss. Auf der Rückseite sind zwei weitere USB 3.0-Anschlüsse, zwei USB 2.0-Anschlüsse, ein LAN, ein HDMI, ein DVI-D, ein DisplayPort und die Audio-Anschlüsse integriert. Außerdem ist der PC mit einem Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung und 6-Kanal High-Definition-Audio ausgestattet. Im Lieferumfang liegen eine USB-Tastatur sowie eine optische Maus bei.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home zum Einsatz. Zur Software-Ausstattung gehören eine kostenlose Testversion für Office 365, ein umfangreiches Windows 10 App-Paket, die Home Cinema Suite mit CyberLink Power2Go, CyberLink PowerDirector, CyberLink PowerDVD, CyberLink PhotoDirector sowie eine kostenlose 30-Tage-Testversion von McAfee LiveSafe.

Der 9 Kilo schwere Medion P5360 E ist 190 mal 360 mal 400 Millimeter groß.

HIGHLIGHT

Sicherheit für das Smart Home

Umfrage deckt Herausforderungen bei Updates, Passwörtern und Backup auf – Die sieben wichtigsten Tipps!

Tipp: Sind Sie ein Fachmann in Sachen Cloud Computing? Testen Sie Ihr Wissen – mit 14 Fragen auf ITespresso.de.

Themenseiten: Aldi, PC

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Aldi Süd bietet ab 17. November Multimedia-PC für 599 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 11. November 2016 um 4:49 von Progel

    schwache Grafikkarte, nix für Gamer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *