iPhone 7 Plus angeblich während des Transports explodiert

Auf Reddit sind Bilder eines explodierten iPhone 7 Plus aufgetaucht. Offenbar ist das Gerät während des Transports beschädigt worden. Derzeit ist von einem Einzelfall auszugehen.

Auf Reddit hat ein User mit dem Namen „kroopthesnoop“ Bilder eines explodierten iPhone 7 Plus veröffentlicht. Außer dem Zusatz „Running a little hot“ enthielt der Eintrag zunächst keine weitere Informationen. Inzwischen wurde er aber mehrmals aktualisiert.

iPhone 7 und 7 Plus (Bild: Apple)Demnach hat das Gerät ein Mitarbeiter des Reddit-Users bestellt. Das iPhone 7 Plus hat dieser in dem auf den Bildern gezeigten Zustand in Empfang genommen. Es ist also naheliegend, dass der Schaden auf dem Transportweg entstanden ist. Darauf deuten zumindest die sichtbaren Beulen an dem Gerät und die stark beschädigte Verpackung. Inzwischen habe sich auch ein Angestellter von Apple gemeldet und um weitere Informationen gebeten. Das Gerät wurde offenbar von AT&T versendet, die inzwischen auch ein Ersatzgerät auf den Weg geschickt haben.

Derzeit sind keine weiteren Fälle von explodierenden iPhones bekannt, sodass man von einem Einzelfall ausgehen muss. Apple wird daher nicht das Schicksal von Samsung teilen, die aufgrund fehlerhafter Akkus eine Rückrufaktion vor wenigen Tagen für ihr zuvor vorgestelltes Galaxy Note 7 starten mussten.

Es ist nicht das erste Mal, dass beschädigte iPhones Anlass für Spekulationen sind. Bereits 2009 nahm Apple Untersuchungen auf, nachdem Berichte über beschädigte iPhones bekannt wurden. Eine interne Untersuchung nannte damals äußere Einflüsse als Ursache für berstende Displays. Apple hatte keine Bestätigung für Berichte über heiß gewordene Akkus gefunden.

Tipp: Wie gut kennen Sie das iPhone? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Apple, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Kai Schmerer
Autor: Kai Schmerer
Chefredakteur
Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu iPhone 7 Plus angeblich während des Transports explodiert

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. Oktober 2016 um 9:05 von Mac-Harry

    Hm. Nicht so relevant. Einzelfall. Wichtiger ist, dass die neuen 7er enorm viel Akku ziehen. Nix mit länger. Weniger Laufzeit. Das ist ärgerlich und da muss Apple dringend via iOS Update ran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *