Blackberry stellt Good Secure EMM Suites vor

Mit ihnen bietet das kanadische Unternehmen fünf verschiedene Enterprise-Servicepakete aus einer Hand. Sie umfassen Verwaltungs-, Sicherheits-, Produktivitäts- und Kollaborationsfunktionen. Die Bereitstellung erfolgt vor Ort oder cloudbasiert, die Abrechnung über ein nutzerbasiertes Abomodell.

Blackberry hat rund drei Monate nach der Übernahme von Good Technology auf dessen Technik basierende „Good Secure EMM Suites“ vorgestellt. Sie vereinen dem kanadischen Anbieter zufolge Verwaltungs-, Sicherheits-, Produktivitäts- und Kollaborationsfunktionen in unterschiedlichen Kombinationen. Zugleich erlauben sie über verschiedene Endgeräte und Plattformen hinweg nahtlosen Zugriff auf Daten und Anwendungen hinter der Firewall oder in der Cloud.

Good Secure EMM Suites (Bild: Blackberry)Ebenfalls enthalten sind Dienste für App-Sicherheit und Containisierung sowie Identitäts- und Zugriffsverwaltung. EFSS-Dokumentenmanagement (Enterprise File Sync & Share) soll zudem für Datenschutz auf Dateiebene sorgen.

„Die neuen Good Secure EMM Suites bieten Kunden einfache und flexible Möglichkeiten, branchenführende Sicherheit geräte-, anwendungs-, inhalts- und datenübergreifend bereitzustellen“, sagt Billy Ho, Executive Vice President des Bereichs Enterprise Product and Value Added Solutions von Blackberry. „Wir bieten ab sofort fünf maßgeschneiderte Suites an, um den aktuellen und zukünftigen Bedarf von Unternehmen aller Größenordnungen zu decken.“

Die Good Secure EMM Suites werden im Rahmen eines nutzerbasierten Abonnementmodells angeboten. Sie können vor Ort oder cloudbasiert bereitgestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab heute weltweit.

Zu den einzelnen Komponenten zählen Blackberrys EMM-Plattform BES12, die Mobil-App-Plattform Good Dynamics, die EFFS-Lösung WatchDox, die E-Mail- und Kollaborations-App Good Work, Good Share für sicheren Dateizugriff (mit Unterstützung von SharePoint, Dateifreigaben, OneDrive und Box), Good Connect für sicheres Messaging in Microsoft-Lync- und Cisco-Jabber-Umgebungen sowie Good Access für sicheres Browsen mit SSO-Unterstützung für Unternehmensnetzanwendungen und Clouddienste. Hinzu kommen mobiles Geräte- und Anwendungsmanagement (MDM/MAM) mit Unterstützung von iOS, Android (einschließlich Android for Work und Samsung Knox), Blackberry OS, Windows 10 und OS X.

Außerdem lassen sich mit den Good Secure EMM Suites auf Wunsch auch ISV-Apps und firmenintern entwickelte Anwendungen bereitstellen. Abgerundet wird das Angebot schließlich durch Identitäts- und Zugangsverwaltungsfunktionen zur Erweiterung der Zwei-Faktor-Authentifizierung auf mobile Apps und zur Verwendung des Mobilgeräts als zweiten Faktor für den Zugriff auf Unternehmensanwendungen.

HIGHLIGHT

Produktiver arbeiten mit Unified Communications & Collaboration

Mit Unified Communications & Collaborations können Unternehmen die Produktivität der Anwender steigern, die Effizienz der IT verbessern und gleichzeitig Kosten sparen. Damit die unbestrittenen Vorteile einer UCC-Lösung sich in der Praxis voll entfalten können, müssen Unternehmen bei der Implementierung die Leistungsfähigkeit der Infrastruktur überprüfen.

Für die Good Secure Management Suite (PDF) verlangt Blackberry 3 Dollar pro Benutzer und Monat. Die Preise für die anderen Produktkombinationen bewegen sich zwischen 5 Dollar für die Good Secure Enterprise Suite, 10 Dollar für die Good Secure Collaboration Suite, 15 Dollar für die Good Secure Mobility Suite und 25 Dollar pro Benutzer und Monat für die Good Secure Content Suite.

Vor der 425-Millionen-Dollar-Übernahme durch Blackberry hatte Good Technology bereits ähnliche EMM Suites angeboten, die weitestgehend den vier erstgenannten entsprechen. Hier lagen die Preise bei 2,50 Euro, 4 Euro, 8 Euro und 12 Euro pro Benutzer und Monat.

Die fünf Good Secure EMM Suites im Vergleich (Grafik: Blackberry)

Themenseiten: Blackberry, EMM, Good Technology

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Björn Greif
Autor: Björn Greif
Redakteur ZDNet.de
Björn Greif
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blackberry stellt Good Secure EMM Suites vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *