Facebook: Notify informiert über aktuelles Tagesgeschehen

Die App zeigt Nachrichten zu verschiedenen Themen auf dem Sperrbildschirm an. Nutzer können die Themen selbst auswählen. Facebook bezieht die Nachrichten aus verschiedenen Quellen, darunter CNN, Fox News, The Weather Channel und das Modemagazin Vogue.

Facebook hat eine neue mobile App veröffentlicht. Notify soll Nutzer über das aktuelle Tagesgeschehen aus Bereichen wie Sport, Nachrichten, Musik und Prominente informieren. Anfänglich ist die App allerdings nur für iOS in den USA erhältlich.

Nutzer können in den Einstellungen der App festlegen, zu welchen Themen – von Facebook als Stationen bezeichnet – sie Benachrichtigungen erhalten wollen. Zu jedem Thema bietet Facebook verschiedene Quellen an, darunter Sportergebnisse von Fox Sports, Wettervorhersagen von The Weather Channel und Kino-Trailer von Fandango. Aktuelle Nachrichten liefern unter anderem CNN und Fox News. Von Getty Images erhält die App Bilder zu geschichtlich bedeutenden Ereignissen und von Groupon lokale Deals. Das US-Magazin Vogue steuert indes Neuigkeiten aus der Modewelt bei. Eine vollständige Liste aller zum Start verfügbaren Quellen hat Facebook auf seiner Website veröffentlicht.

Facebook Notify zeigt Benachrichtigungen zu ausgewählten Themen auf dem Sperrbidlschirm an, die sich von dort aus mit einem Klick in der App öffnen lassen (Bild: Facebook).Facebook Notify zeigt Benachrichtigungen zu ausgewählten Themen auf dem Sperrbidlschirm an, die sich von dort aus mit einem Klick in der App öffnen lassen (Bild: Facebook).

„Um einen persönlichen Mix aus Benachrichtigungen festzulegen, wählen Sie die Stationen aus, von denen sie Updates erhalten wollen“, schreibt Julian Gutman, Produktmanager bei Facebook, in einem Blogeintrag. „Quellen wie die oben genannten werden über diese Stationen Benachrichtigungen veröffentlichen, sobald es relevante Updates gibt. Notify empfiehlt aber auch Stationen basierend auf ihrem Facebook-Profil.“

Die Benachrichtigungen erscheinen auf dem Sperrbildschirm. „Ein kurzer Blick hält Sie in Verbindung mit den Dingen, die Ihnen im Lauf des Tages wichtig sind“, so Gutman weiter. „Wenn Sie mehr sehen wollen, müssen sie nur über eine Notify-Benachrichtigungen wischen oder sie antippen, um den Link im Browser der App zu öffnen, wo sie den vollständigen Artikel lesen, das Video anschauen oder die Site betrachten können.“

ANZEIGE

MobileIron: Sichere Verwaltung von Android-Geräten

In vielen Unternehmen nutzen Mitarbeiter ihre privaten mobilen Geräte. Unternehmen, die dieser Szenario erlauben, sollten sich Gedanken über eine leistungsfähige Enterprise Mobility Management Suite machen. Nur damit lassen sich Unternehmensdaten gegen nicht autorisierten Zugriff absichern.

Darüber hinaus lassen sich Benachrichtigungen per E-Mail, SMS, Facebook oder ein anderes Soziales Netzwerk mit Freunden und Verwandten teilen. Der Feed der Notify-App enthält zudem alle Benachrichtigungen der letzten 24 Stunden.

Notify ist Teil von Facebooks Strategie, Nutzern individuelle Apps für bestimmte Funktionen zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört auch der Facebook Messenger. Ziel ist es, die Nutzer stärker in das Facebook-Angebot außerhalb des klassischen Social Networking einzubinden.

[mit Material von Roger Cheng, News.com]

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Apps, Facebook, News, iOS, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Stefan Beiersmann
Autor: Stefan Beiersmann
Freier Mitarbeiter
Stefan Beiersmann
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook: Notify informiert über aktuelles Tagesgeschehen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *