US-App-Markt: Facebook Messenger beliebter als Youtube

Die plattformübergreifende Nummer eins ist dort laut Comscore unangefochten Facebooks Haupt-App. Die Zahlen werden durch App Annie für iOS bestätigt. In Deutschland sieht das Ranking derzeit WhatsApp Messenger an erster Stelle - sowohl für Android als auch iOS.

Facebook Messenger hat in den USA Youtube bei der App-Nutzung überholt und liegt jetzt auf Rang zwei der beliebtesten Apps. Das besagen neue Zahlen von Comscore für Juli, die durch ein Ranking von App Annie bestätigt werden.

Logo (Bild: Comscore)Comscore meldet auch eine Smartphone-Penetration von 77 Prozent in den USA. 51,4 Prozent setzen Android ein, 44,2 Prozent iOS. Der Anteil von Windows Phone ist gegenüber April 2015 von 3,0 auf 2,9 Prozent zurückgegangen, der von Blackberry betrug im April noch 1,5 Prozent, während es jetzt in den Staaten 1,3 Prozent Verbreitung hat.

An der Spitze des App-Rankings hält sich weiter Facebooks Standard-App. Facebook stellt also jetzt die beiden beliebtesten Apps der USA. Es folgen vier Google-Apps in Serie: Youtube, Suche, Play und Maps. Bis auf den Wechsel zwischen zwei und drei gibt es kaum Veränderungen. Apple Music hat zwar iTunes Radio abgelöst, das ist aber ja hauptsächlich eine Namensänderung.

Logo Facebook Messenger (Bild: Facebook)Die ersten drei Plätze im Comscore-Ranking decken sich mit der Liste der „am meisten heruntergeladenen“ iOS-Apps aller Zeiten, die App Annie diese Woche veröffentlicht hat. Dieses Unternehmen stellt keine OS-übergreifenden App-Rankings zur Verfügung, beobachtet aber dafür auch den deutschen App-Markt. Hierzulande sieht es derzeit WhatsApp Messenger an der Spitze der Charts. Das gilt für iOS ebenso wie für Android.

Während Comscore die Verbreitung von Apps in Prozent als Grundlage verwendet, misst App Annie Downloads. Dies benachteiligt allerdings die vielen Google-Apps, die auf Android-Geräten vorinstalliert sind und daher nur unter Fremdplattformen extra heruntergeladen werden.

US-App-Ranking im Juli (Tabelle: Comscore)Aus dem gleichen Grund führt App Annie Find My iPhone und iTunes U als die beliebtesten Apple-Apps aller Zeiten an, die an Position 7 und 10 des Gesamtrankings liegen. Microsoft ist mit Skype an 5. Stelle vertreten, Twitters App liegt an Position 9.

Für Facebook selbst sind die aktiven Nutzer seiner Apps und seines Webangebots das wichtigere Kriterium. Im Juli ließ es wissen, dass rund 700 Millionen Menschen seine Smartphone-App Messenger nutzen. Sein Foto- und Video-Angebot Instagram weist 300 Millionen aktive Nutzer pro Monat aus.

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

HIGHLIGHT

Samsung Galaxy S6 und S6 Edge im Test

Mit den Galaxy-S6-Smartphones liefert Samsung zwei Android-Geräte, die dank der Sicherheitslösung KNOX besonders gut für den Einsatz in Unternehmen geeignet sind. Dank Gestensteuerung und hervorragender Performance sind sie auch für den Büro-Alltag bestens gewappnet. Auch äußerlich machen die S6-Modelle eine gute Figur.

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu US-App-Markt: Facebook Messenger beliebter als Youtube

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. September 2015 um 19:18 von Oliver

    Wo steckt WhatsApp eigentlich in der US-Statistik? Angesichts der Übernahme durch Facebook hätte ich gedacht, dass der Messenger dort eine größere Rolle spielt.

  • Am 6. April 2016 um 21:49 von Maria Siebert

    wie kann ich comscore runterladen,damit ich mit USA schreiben,vor allem aber telefonieren kann? Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *