Microsoft macht rund 240 E-Books über seine Produkte kostenlos verfügbar

Sie liegen ausschließlich in englischer Sprache vor. Die Lehrbücher für Anfänger und Profis behandeln Themen von Azure über Office 365 bis hin zu Windows 10. Sie lassen sich meist als PDF oder auch als E-Pub-, Mobi- sowie Doc-Datei herunterladen.

Microsoft bietet Nutzern ab sofort eine E-Book-Sammlung zu seinen Produkten zum kostenlosen Download an. Die mehr als 240 Lehrbücher liegen ausschließlich in englischer Sprache vor. Sie behandeln Themen von Azure, über Office 365 bis hin zu Windows 10, wie Eric Ligman, Senior Sales Excellence Manager bei Microsoft, in einem Blogbeitrag erklärt.

Der Titel "Introducing Windows 10 for IT Professionals, Preview Edition" gehört ebenfalls zur kostenlosen Lehrbuchsammlung (Bild: Microsoft).Unter anderem verschenkt Microsoft das E-Book „Introducing Windows 10 for IT Professionals, Preview Edition“. Dieses beschäftigt sich mit den wichtigsten Neuerungen von Windows 10 und richtet sich – wie der Titel verrät – an professionelle Nutzer. Weitere Bücher zum kommenden Betriebssystem, das am 29. Juli erscheint, sind unter anderem „Exploring Windows 10“, „Windows 10 Technical Preview Quick Guide“ und mehrere „Quick Guides“ für Office-Anwendungen unter Windows 10.

Microsoft bietet aber auch Gratistitel zu Windows 8 beziehungsweise Windows 8.1 an, in denen beide Betriebssysteme verglichen werden. Zudem umfasst die Sammlung zahlreiche Anleitungen, Einführungen und Trainingshandbücher. Beispielsweise stehen die Titel „Windows 8.1 Update Power User Guide for Business“ und „Introducing Windows 8.1 for IT Professionals“ bereit.

Die E-Books decken ein breites Themenspektrum ab und umfassen Windows 7, Office 2013, Office 365, SharePoint 2013, Dynamics CRM, PowerShell, Exchange Server, Lync 2013, System Center, Azure, Cloud, SQL Server sowie CRM. Auch Bücher speziell für Programmierer sind in der kostenlosen Sammlung enthalten.

Nutzer können die E-Books zum Teil in unterschiedlichen Formaten herunterladen. Sie liegen hauptsächlich als PDF vor, aber teilweise auch zusätzlich als E-Pub-, Mobi- oder Doc-Datei.

Es ist schon Microsofts vierte Aktion dieser Art. Im Jahr 2012 stellte es erstmals eine Sammlung kostenloser E-Books bereit. Weitere Titel kamen 2013 und 2014 hinzu. Alle sind auch heute noch abrufbar.

[mit Material von Andre Borbe, silicon.de]

Tipp: Was wissen sie über Microsoft? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: E-Book, Microsoft, Office, Windows, Windows Azure

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft macht rund 240 E-Books über seine Produkte kostenlos verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *