Anzeige: Smartphone ohne Risiko verkaufen

Ausrangierte Mobiltelefone lassen sich noch bis zum 31. März über das Ebay-Preisversprechen zu barer Münze machen. Das Besondere dabei: Bleibt der erzielte Erlös aus der eigenen Smartphone-Auktion hinter den Erwartungen zurück, erstattet Ebay dem Verkäufer die Differenz als Gutschein.

Advertorial (Bild: eBay)

Fast jeder Bundesbürger hat mindestens ein altes Smartphone zu Hause herumliegen, das nicht mehr gebraucht wird und sein Dasein im Schrank fristet. Dabei kann man aus den ausrangierten mobilen Begleitern bei eBay noch bare Münze machen. Das Portal punktet dabei neben dem einfachen Einstellen des Produktes mit der großen Anzahl an Nutzern, von denen sicherlich der ein oder andere auf genau das Modell aus ist, das man verkaufen möchte. Bislang hatten dennoch einige Bedenken, ihr altes Smartphone zu versteigern. Schließlich wollte man nicht Gefahr laufen, für sein ausgedientes Schmuckstück weniger geboten zu bekommen, als es eigentlich Wert wäre. Das neue eBay-Preisversprechen für Smartphones macht diese Sorge nun unbegründet. Unter folgendem Link können private Verkäufer einfach die Marke und das Modell des Handys eingeben, das sie versteigern möchten. eBay ermittelt anhand dieser Daten eine Preistendenz. Diese basiert auf den Auktionsergebnissen ähnlicher Produkte, die in letzter Zeit verkauft wurden. Die Aktion läuft noch bis zum 31. März 2015.

Stellt man nun sein eigenes Smartphone ein und der erzielte Erlös bleibt unter der von eBay angegebenen Preistendenz, erhält der Verkäufer die Differenz als Gutschein. Mit dem eBay-Preisversprechen geht man beim Smartphone-Verkauf also kein Risiko ein. Ein Video veranschaulicht den einfachen und benutzerfreundlichen Verkaufsprozess.

Auf der Aktionsseite findet man zudem eine Liste aller teilnahmeberechtigten Smartphone-Modelle. Selbstverständlich sollte der mobile Begleiter voll funktionsfähig sein. Weitere Teilnahmebedingungen sind ebenfalls auf der Seite zusammengefasst.

Darüber hinaus bietet eBay nützliche Tipps für einen erfolgreichen Verkauf des Smartphones an. So finden sich auf der Aktionsseite auch für Handys der verschiedenen Hersteller einfache Anleitungen, wie man zum Beispiel seine persönlichen Daten vor dem Verkauf sicher und vollständig vom Smartphone löscht und wie man die SIM-Lock-Sperre entfernen kann.

So klappt es auch mit dem ersehnten Wunschpreis – und wenn nicht, bekommt man von eBay die Differenz zur Preistendenz als Gutschein. Verkauf ohne Risiko eben.

Themenseiten: E-Commerce, Ebay, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Anzeige: Smartphone ohne Risiko verkaufen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *