Aldi verkauft 8,9-Zoll-Tablet Lifetab P8912 für 179 Euro

Das Tablet wird von dem Vierkern-Prozessor Intel Atom Z3735F angetrieben. Ihm stehen 2 GByte RAM zur Seite. Die Kapazität des internen Speichers beträgt 32 GByte, wovon sich etwa 28 GByte frei nutzen lassen. Das IPS-Display löst 1920 mal 1200 Bildpunkte auf.

Medion Lifetab P8912 (Bild: Medion)Aldi verkauft ab Donnerstag, den 26. Februar, das Android-Tablet Medion Lifetab P8912 für einen Preis von 179 Euro. Das Gehäuse des 8,9-Zoll-Geräts besteht aus Metall. Als Betriebssystem kommt Android 4.4 KitKat zum Einsatz. Noch ist nicht bekannt, ob ein Update auf Lollipop geplant ist.

Das 8,9 Zoll große Display löst mit 1920 mal 1200 Bildpunkten auf. Dank der verwendeten IPS-Technologie dürfen Nutzer eine hohe Blickwinkelstabilität erwarten. Zudem ist der Bildschirm mit einer Anti-Fingerabdruck-Beschichtung ausgestattet. Das Lifetab P8912 verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Für Videotelefonie steht auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Frontkamera mit integriertem Mikrofon bereit.

Als CPU kommt der Vierkern-Prozessor Intel Atom Z3735F mit einer Taktrate von bis zu 1,83 GHz zum Einsatz. Ihm stehen 2 GByte RAM zur Seite. Die Kapazität des internen Speichers beträgt 32 GByte, wovon sich etwa 28 GByte frei nutzen lassen. Wer mehr Speicher benötigt, kann diesen über den internen MicroSD-Card-Slot um bis zu 128 GByte erweitern.

An Funkschnittstellen bietet das P8912 WLAN nach IEEE 802.11a/b/g/n (2.4 GHz und 5 GHz) und Bluetooth 4.0. Auch GPS und ein Lagesensor sind mit an Bord. Zusätzlich verfügt das Lifetab S8312 über einen Micro-USB-Anschluss mit USB-Host-Funktionen (OTG). Somit lassen sich Daten auch per USB-Stick übertragen oder Eingabegeräte anschließen. Auf den Einbau eines UMTS-Moduls, wie es das Modell S8312 bietet, hat Medion verzichtet.

Das Tablet kann auch als Universalfernbedienung für die Steuerung eine Fernsehers oder DVD-Players genutzt werden. Dafür verfügt es über ein Infrarot-Modul. Ein Frontlautsprecher sorgt für die Soundausgabe.

Das Lifetab, das in Schwarz oder Weiß erhältlich ist, wiegt 490 Gramm und hat eine Bauhöhe von 8,5 Millimeter. Der Hersteller verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden. Life Player, SoftMaker Office, Drawing Pad, Google Office, und eine 30-Tage-Testversion von McAfee Mobile Security sind bereits vorinstalliert. Im Lieferumfang befinden sich neben dem Tablet, dem Aldi-Talk-Starterset und diversen Anleitungen passende In-Ear-Kopfhörer, ein Micro-USB-Kabel sowie ein Micro-USB-Host-Kabel. Medion gewährt auf das Tablet drei Jahre Garantie.

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Themenseiten: Aldi, Android, Tablet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Aldi verkauft 8,9-Zoll-Tablet Lifetab P8912 für 179 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *