Asus liefert Windows-8.1-Tablet VivoTab 8 M81C aus

Das 8-Zoll-Gerät ist ab sofort für 199 Euro erhältlich. Im Preis ist auch eine Einjahreslizenz für Microsoft Office 365 enthalten. Angetrieben wird das Tablet von Intels 1,33 GHz schnellem Atom Z3745 aus der aktuellen Bay-Trail-T-Generation.

Asus hat die sofortige Verfügbarkeit seines 8-Zoll-Tablets VivoTab 8 M81C bekannt gegeben. Es kommt mit dem vollwertigen Windows 8.1 als Betriebssystem und einer Einjahreslizenz für Microsoft Office 365. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 199 Euro.

Asus VivoTab 8 M81C (Bild: Asus)

Angetrieben wird das neue VivoTab 8 von einem Intel-Prozessor der aktuellen Bay-Trail-T-Generation. Der im ersten Quartal 2014 eingeführte Atom Z3745 besitzt vier Kerne und taktet standardmäßig mit 1,33 GHz (1,86 GHz im Burst-Modus). Die integrierte Grafikeinheit läuft mit 311 MHz respektive 778 MHz.

Die CPU hat Zugriff auf 1 GByte Arbeitsspeicher. Der 32 GByte große interne Speicher kann mittels MicroSD-Karte um bis zu 64 GByte erweitert werden. Zusätzlich gibt es ein Jahr lang 16 GByte Online-Speicher bei Asus WebStorage.

Als Display nutzt das VivoTab 8 wie das seit Mitte Februar verfügbare VivoTab Note 8 ein IPS-Panel, das auf einer Diagonale von 20,3 Zentimetern 1280 mal 800 Bildpunkte auflöst. Über dem Bildschirm sitzt eine 2-Megapixel-Webcam, die sich für Videochats verwenden lässt. Sie wird durch eine rückseitige Kamera mit identischer Auflösung ergänzt, die sich wohl nur für Schnappschüsse eignet.

Das Asus-Tablet misst 21,1 mal 12,4 mal 0,88 Zentimeter und wiegt 330 Gramm. Die Akkukapazität ist mit 4000 mAh angegeben. Eine Verbindung zum Internet lässt sich via WLAN (IEEE 802.11a/b/g/n) aufbauen. Zur weiteren Ausstattung zählen Bluetooth, GPS respektive Glonass, ein Micro-USB-Port, ein Kopfhörer-Anschluss sowie Miracast-Unterstützung zum Streamen von Medieninhalten. Zudem sind Lautsprecher und ein Mikrofon in das Gehäuse integriert.

Asus liefert das VivoTab 8 M81C in den Farben Schwarz, Weiß, Gold oder Violett aus. Wer das enthaltene Office 365 intensiver nutzen will, sollte auch den Kauf einer Bluetooth-Tastatur in Erwägung ziehen, die Asus als Zubehör anbietet.

Tipp: Kennen Sie sich mit Tablets aus? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Asus liefert Windows-8.1-Tablet VivoTab 8 M81C aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *